Willkommen auf Tagtt!
Sunday, 20. June 2021
Tagebücher » Sommer » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Sommer
2020-10-27 18:50
Ich hab`s auch nicht leicht mit mir

Das habe ich gestern abend gemerkt, als ich zu Bett gegangen bin. Ich bin ganz schlecht eingeschlafen. Das ging so weit, daß ich ernsthaft überlegt habe, mein Buch zu nehmen und ein wenig zu lesen. Ich bin dann doch irgendwann ins Land der Träume abgetaucht. Was vermutlich daran gelegen hat, daß ich zu lange überlegt habe. So was kommt vor. Eigentlich habe ich mit dem Einschlafen überhaupt keine Probleme. Was daran liegt, daß ich um 4.30 Uhr aufstehe und einen langen Tag vor mir habe. Da habe ich keine Probleme mit dem einschlafen, wenn ich vor dem Fernseher einschlafe, Aber das ist dann scheinbar auch was völlig anderes. Gestern bin ich später aufgestanden und habe am Nachmittag ein wenig geschlafen. Heute fiel der Mittagsschlaf aus. Von daher hoffe ich, daß ich heute keine Einschlafprobleme habe. Und wenn doch, dann ist das nicht weiter tragisch, weil ich auch morgen länger schlafen kann. Von daher ist alles im grünen Bereich. Was man vom Wetter nicht gerade sagen kann. Vom goldenen Oktober war in diesem Jahr so rein gar nichts zu sehen. Was das angeht, dauert die dunkle Jahreszeit in diesem Jahr noch etwas länger. Das ist so gar nicht meine Welt, da ich die dunkle Jahreszeit hasse wie die Pest. Im Moment geht das noch, aber der November wird so richtig ekelhaft. Da kommen die ganzen Trauertage. Und der Geburtstag meiner Mutter. Tage, die ich am liebsten streichen möchte. Aber das geht nun mal nicht. Es ist echt gerade nicht einfach.

Und da ich es auch sonst nicht ganz einfach habe, habe ich nun die tolle Aufgabe, bei Hermes anzufragen, wo das Paket für den Bekannten ist. Als wenn man auf meine Anfrage reagiert, aber nun gut. Da wir ja mit dem ganzen Rotz angefangen haben, ist es nicht weiter verwunderlich, daß ich das Thema an der Backe habe. Herzlichen Dank auch. Aber man hilft ja, wo man kann. Aber mit der Hilfe ist es dann auch irgendwann mal vorbei. Da bin ich nämlich mit meinem Latain am Ende. Erwähnte ich schon, daß ich so was nicht noch mal mache? Ich glaube schon. Aber komisch ist das schon: Das Paket wurde am 22.10. abgeholt und ist bis heute noch nicht zugestellt. Ich bin jetzt mal gemein und sage, daß der Bekannte selbst schuld ist: er hat uns den Tip gegeben, den Karton mit Hermes zu verschicken. Und wenn er das wollte, soll er sich jetzt nicht darüber beschweren, daß er den Karton noch nicht hat. Hätten wir das Teil mit DPD verschickt, wäre der Karton mit Sicherheit schon da. Wobei ich immer noch der Meinung bin, daß wir mit dem Blödsinn gar nicht erst hätten anfangen sollen. Dann hätte das eben nicht funktioniert. Da wäre uns schon ein Grund eingefallen. Und jetzt mal ehrlich: man kriegt nicht immer das, was man unbedidngt haben will. Das Leben ist nun mal kein Ponyhof. Das wird auch W. einsehen müssen. Hoffentlich war ihm das eine Lehre und er bittet uns nicht noch mal um so einen blöden Gefallen. Und wenn doch, darf sich mein Vater darum kümmern. Dann bin ich so was von raus.

Kommentare

12:50 28.10.2020
Das stimmt wohl.
So langsam aber sicher geht mir die ganze Sache selbst auf die Nerven.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

04:16 28.10.2020
04:30, wow!
Und der Liebesdienst für den Bekannten ist ja wirklich eine endlose Story
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Sommer Offline

Mitglied seit: 15.04.2014
46 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2020-10-27 18:50