Willkommen auf Tagtt!
Friday, 17. August 2018
Tagebücher » PetraM
Ich bin Jahrgang 1969 und wohne mit meinem Freund zusammen (wir sind seit 1988 zusammen). Meine Hobbys sind Lesen, Schreiben (auf der Tastatur/Computer), Natur, Tiere und insbesondere Sport (Personal-Training mit einem sehr guten Trainer sowie Fahrradfahren auf dem Hometrainer und Fitness-Training). Beruflich bin ich Bürokauffrau und arbeite seit vielen Jahren bei einer Versicherung, seit ein paar Jahren im "Empfangsbereich" mit Telefonzentrale, Postdienst, als "allgemeine" Schreibkraft, bin auch für die Buchhaltung sowie für weitere Aufgaben zuständig. Ich schreibe Tagebuch, weil das Schreiben zum einen halt mein Hobby ist, aber auch aus "med. Gründen", um alles besser verarbeiten zu können. Es handelt von meinem Leben im Allgemeinen, vom Alltag, vom Sport (den ich auch aus med. Gründen machen muss, Gendefekt, chronische schmerzhafte Muskelschwäche) und von meinen Gedanken, Freuden und Ängsten, was mich Tag für Tag halt so beschäftigt. Das half mir in schweren Zeiten (Depressionen) alles besser zu verarbeiten und Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Es handelt sich ausschließlich um meine Gedanken, auch wenn alles mal wieder ziemlich blöd läuft. Meine Worte klingen mal negativ, mal pessimistisch und mal ironisch. Aber es sind nur Gedanken, die ich in der realen Welt selten aussprechen möchte über Wut, Angst, Sorge, Spaß, Träume und Wünsche (in meinem Alltag, in meiner Freizeit, auf der Arbeit und beim Sport). Es ist das Leben sowie die Gedanken aus Sicht einer "Asperger-Autistin", mit dem "Asperger-Syndrom". Im Großen und Ganzen versuche ich, eine Art "Glückstagebuch" zu schreiben. Die schönen und positiven Seiten des Lebens aus meiner persönlichen Sicht, aus der Sicht einer Asperger-Autistin.
mit Videos
Erscheinungsdatum
viele gl. Ereignisse
2018-08-17 09:01
Donnerstag, 16. August 2018 Am Donnerstag fand ich es schön, - dass der Muskelkater wieder etwas nachgelassen hat. Aber weg war er immer noch nicht. In den Knien und Oberschenkeln hatte ich immer noch ein "Brennen".  Ja, so ... mehr»
Vor 30 Minuten - von PetraM (DE) - Kommentieren
2018-08-16 08:45
Mittwoch, 15. August 2018 Am Mittwoch fand ich es schön, - dass ich morgens "Frühsport" hatte. Oder besser gesagt, dass ich einen geplanten Zug noch geschafft habe. Dafür bin ich sehr zügig zum Bahnhof gelaufen, habe die ... mehr»
Vor 1 Tag - von PetraM (DE) - 1 Kommentar
2018-08-15 08:40
Di. 14. August 2018 Am Dienstag fand ich es schön, - dass meine Kollegin wieder im Haus war (aus dem Urlaub zurück war). Sie war auch an der Ostsee (in dem Bereich, wo wir ebenfalls Urlaub machen werden) und wir haben ... mehr»
Vor 2 Tagen - von PetraM (DE) - 1 Kommentar
2018-08-14 08:44
Mo. 13. August 2018 Am Montag fand ich es schön, - dass ich trocken zur Arbeit und nach Hause gekommen bin. Hier gab es tagsüber mehrere heftige Gewitter, teils auch mit Hagelschauern usw. Ja, na klar, für die Natur ... mehr»
Vor 3 Tagen - von PetraM (DE) - 3 Kommentare
2018-08-13 08:42
So. 12. August 2018 Am Sonntag fand ich es schön, - dass ich (im Ganzen) so viel geschafft habe. - dass ich so viel Sport gemacht habe (mittags das Training und abends noch meine eigene Sporteinheit). - dass mein Trainer ... mehr»
Vor 4 Tagen - von PetraM (DE) - 1 Kommentar
2018-08-12 13:58
Sa. 11. August 2018 Am Samstag fand ich es schön, - dass ich mir 3 neue BHs gekauft habe. 2 schwarze und einen weißen. Teils für den Alltag, teils auch für den Sport.  Ich hasse es ja grundsätzlich, wenn ich neue ... mehr»
Vor 5 Tagen - von PetraM (DE) - 1 Kommentar
2018-08-11 23:53
Fr. 10. August 2018 Am Freitag fand ich es schön, - dass ich mehrere Gespräche (über verschiedene Themen) mit verschiedenen Personen (Kollegen und unserem Chef) geführt habe. Es waren sehr interessante Themen dabei. Bezüglich ... mehr»
Vor 5 Tagen - von PetraM (DE) - 1 Kommentar
2018-08-10 09:00
Do. 09. August 2018 Am Donnerstag fand ich es schön, - dass ich morgens wieder unsere frühere Nachbarin getroffen habe. Erst sieht man sich über Monate nicht, dann läuft man sich 2 mal in der Woche über den Weg. Sie ... mehr»
Vor 7 Tagen - von PetraM (DE) - 3 Kommentare
2018-08-09 09:04
Mi. 08. August 2018 Am Mittwoch fand ich es schön, - dass ich morgens auf dem Weg zum Bahnhof die "Schwiegermutter" getroffen/gesehen habe. Also die Schwiegermutter von meiner Schwägerin. Sie ist ja auch schon 92 Jahre, ... mehr»
Vor 8 Tagen - von PetraM (DE) - 1 Kommentar
2018-08-08 08:52
Di. 07. August 2018 Am Dienstag fand ich es schön, - dass ich morgens auf dem Weg zum Bahnhof unsere frühere Nachbarin (92 Jahre) getroffen habe. Trotz des warmen Wetters geht es ihr sehr gut (weil viele damit ja Probleme ... mehr»
Vor 9 Tagen - von PetraM (DE) - 1 Kommentar

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - >  >>  

PetraM Offline

Mitglied seit: 28.03.2015
48 Jahre, DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

Tags (Time / Wörter)


Lese (19) / Leser (11) [Liste]

Letzte Leser

Statistik
Einträge: 1470
Views 133372