Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 10. December 2022
Alle » News, Bilder, Videos - Online
 1944-08-14 hh:mm
Heiße Tage - kalte Nächte
Heute haben wir zur Auffrischung Ruhe. Die Arbeiten am Panzer sind getan. Mit meiner Decke habe ich mich in eine Wiese gelegt und schreibe. Über uns ziehen unter dem blauen, sonnenklaren Himmel weiße Wolkenbänke. Dort in dem Walde, zu welchem ein tiefer Sandweg führt, stehen unsere Geschütze. Hier ist viel Sand, selbst im Walde sieht man noch kleinere Dünen vergangener Zeit. Wie ist dieser Wald doch anders als die russischen und polnischen Urwälder. Fast alle Stunden war ein Gewitter, dazwischen dann die Hitze und Schwüle von dem nächst zu erwartenden. In der Nacht liegen wir unter unserem Panzer – eine Decke auf dem Nadelboden, eine weitere zum zudecken. Verdammt kalt wird es gegen Morgen, sodass die durchgefrorenen Glieder schon wieder an Reißfeuer erwärmt werden müssen. Hier können wir nicht einfach auf die Felder gehen und Kartoffeln holen oder gar ein Huhn aus dem Stalle. Wir sind in Deutschland und noch hat die Zivilverwaltung das Oberrecht über das Land. Trotzdem sind wir zufrieden, wir sind in Deutschland und haben einen Tag Ruhe. Heiß sind die Tage, kalt die Nacht!

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

1944-08-14 hh:mm