Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 29. September 2020
Tagebücher » Veruca » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Veruca
2007-12-18 14:35
Groteske, Patrick McGrath
[Bild nicht gefunden]

Nach einem "Unfall" sitzt Sir Hugo Coal, ein Mann in den frühen 60igern, bewegungslos im Rollstuhl. Isoliert von seiner Außenwelt und zu keiner Kommunikation fähig, erzählt er die Geschichte, die sich auf seinem Landgut ereignet hat.
Er erinnert sich daran, dass er das Dienstpaar, das sich bei ihm im Haushalt beworben hatte, von vornherein nicht leiden konnte. Er erinnert sich an eine Situation, die er zwischen dem Butler Fledge und dem Verlobten seiner Tochter Cleo, Sidney beobachtet hat. Kurz nach dieser Unterhaltung verschwand Sidney, und Cleo bleibt mit der Unwissenheit um seinen Verbleibt zurück. Das Verschwinden hat zur Folge, dass sich Sir Hugo um die Mutter Sidneys kümmern muss, die bald auf eigene Faust in den kleinen, verschlafenen Ort kommt und nach längerer Suche auch endlich auf die Leiche ihres Sohnes stößt. Welche Zusammenhänge gibt es zu dem alten Freund Sir Hugos, was hat es mit dem Verhältnis von seiner Frau und dem Butler auf sich? Und erzählt uns der alte Mann wirklich die Wahrheit?

Ich fand das Buch wunderbar zu lesen. Mal etwas ganz anderes. Teilweise richtig spannend und unglaublich, hat sich das Buch wunderbar flüssig gelesen, obwohl es keine leserfreundlichen Kapitelleinteilungen hat. Als spannendes Nachtstück auf jeden Fall für Leser geeignet, die über ein Buch gerne etwas nachgrübeln oder auch den Erzähler hinterfragen.

Tags

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

Veruca Offline

Mitglied seit: 15.02.2003
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2007-12-18 14:35