Willkommen auf Tagtt!
Monday, 12. April 2021
Tagebücher » Sommer » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Sommer
2021-02-02 20:25
Ewiges Leben...

...ist bestimmt was für Leute, die darauf stehen. Ich für meinen Teil nehme mir vor, 100 Jahre alt zu werden, was auch schon eine Haunummer ist. Das reicht mir auch, denn man muß auch wissen, wann Schluß ist. Ob ich das am Ende auch schaffe, ist die zweite Frage, denn in gewissen Dingen steckt man nun mal nicht drin. Ich lasse alles auf mich zukommen. Mehr geht an der Stelle echt nicht. Was auch gar nicht geht, ist die momentane Laune in der Abteilung. Seit letzten Donnerstag ist die Stimmng ganz komisch. Die Jungs sind extrem dünnhäutig und können so gar nicht verstehen, wenn ich sage, daß man doch die Tür hinter sich schließen soll, wenn man ins Büro kommt. Ich habe nichts gegen frische Luft, finde es aber auch nicht so toll, wenn man im Durchzug sitzt. Ich sitze nicht umsonst das ganze Jahr über mit einem Halstuch im Büro. Aber so ist das: wir dürfen uns anhören, daß wir auf die Jungs keine Rücksicht nehmen, aber auf der anderen Seite ist es völlig in Ordnung, wenn die Leute im Durchzug sitzen. Diese Logik muß man nicht verstehen, aber nun gut. Scheinbar ticken die Männer eben so, was weiß denn ich. Ich weiß nicht warum, aber in den beiden letzten Wochen war es fast schon normal, daß man mir eine Frikadelle mit bringt. Jetzt kann man noch nicht mal fragen, ob auch ich einen Burger und eine Portion Pommes will. Von mir aus können sich die Herren das in den Hintern schieben, das wäre mir dann auch noch egal. Aber es ist schon komisch, daß man sich von jetzt auf gleich so anstellt. Da kommt mir fast in den Sinn, daß die Kerle ihre Tage haben. Passen würde das, so zickig wie die momentan drauf sind. Ich weiß auch noch immer nicht, was man den ganzen Tag gepackt hat. Einen Auftrag für Amerika und ein bißchen Kleinkram, das war es dann auch schon. Das sollte mich an der Stelle nicht wundern, wenn man quatschen für wichtiger hält. Ich habe D. kurz vor seinem Feierabend gebeten, den Bildschirm von S. am Strom anzuschließen. Er findet das unsinnig, da S. eh im Homeoffice ist. Das sind drei Minuten Arbeit und die hat er doch wohl übrig. Es sagt ja auch keiner was, wenn Ch. und er den lieben lagen Tag nur reden. Ich bin mal gespannt, ob er das morgen gemacht hat.

Kommentare

03:09 03.02.2021
Die Daumen sind gedrückt, dass es fit mit dem 100er klappt!
Good luck !
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Sommer Offline

Mitglied seit: 15.04.2014
46 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2021-02-02 20:25