Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 19. February 2020
Tagebücher » MissTesa » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch MissTesa
2019-12-03 18:57
Nur kurz .. Sachstand ..

Heute ist Dienstag. Der Tag im Büro war anstrengend. Man merkt den Unmut einiger. Sie sind unzufrieden weil andere gehen und was neues haben. Den Schritt wagen wo sich andere zu fein, zu ängstlich oder zu sonstwas zu sind. Es wird munter gelästert, jetzt natürlich nur per Email, der Feind (ich) hört ja sonst mit.

Und man versucht zu sticheln und zu ärgern. Klar stört mich das ewige Gelaber, aber, kennt Ihr so Leute, die auch nicht still sein können wenn sie nicht reden? Eine davon sitzt hinter mir. Sie macht ständig Lärm. Dann wird mit dem Geschirr geklappert, die Tasse extra fest auf den Schreibtisch gedonnert, gestöhnt, gehustet, laut der Schreibtisch geputzt etc.. Und wenn sie vom Kaffee holen kommt reißt sie die Tür auf .. Das macht sonst maximal ein Vorgesetzter, selbst die nicht bei uns aber das will sie wohl vermitteln. Mittlerweile schrecke ich auch gar nicht mehr hoch. Was soll sowas? Es nervt einfach.

Heute kam dann die Bestätigung, das man mich nach den 4 Wochen aus dem Vertrag lässt, Schriftlich habe ich das 1 Minute später erhalten :D In so fern, alles gut. Hat mich sehr belastet jetzt über das Wochenende.

dann noch etwas sehr skuriles. Ich kam von der Arbeit und leerte den Briefkasten. Ein Umschlag, handgeschriebene Adresse, den Absender kannte ich nicht. Aus Bochum. Ich dachte erst das seine Trauerkarte, aber dafür war der Umschlag zu dick. Aufgemacht entdecke ich 3 Seiten, handschriftlich!!! Einen Flyer von den Zeugen Jehovas... Der Verfasser kannt weder mich noch meine Mutter, möchte aber als Aussenstehender sein Betrübtsein bekunden. Es folgen viele Zitate aus der Bibel. War etwas verwundert, warum mich da einer von den Zeugen Jehovas anschreibt. Die standen mal hier in der Tür, das ist lange her. Das war kurz nachdem meine Schwester gestorben war. Da bin ich fast ausgeflippt, seitdem kam keiner mehr :D Aber Bochum ist wohl anderer Bezirk .. Und meine Adresse hat der dann aus der Zeitung. Furchtbar ist sowas. Vermutlich suchen die so neue Mitglieder, Menschen die Labil sind und in solchen Situationen Halt suchen. Keine Ahnung ..

Wir wollen gleich Essen gehen. Haben heute 9,5 Jähriges.

Kommentare

03:20 05.12.2019
Prima, dass es mit dem Aufhören wie gewünscht klappt!
Und die Zeugen ... ja, die können schon anstrengend sein. Hab mal einige Hefte angeschaut, vor vielen Jahren, Kinderkram
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:18 03.12.2019
Boah, wie blöd von den Jehova-Zeugen! Unverschämt, die Adresse aus der Zeitung zu benutzen!

Ich freu mich für dich, dass deine Kündigung angenommen wurde. De Ungewissheit hätte mich auch bis in den Schlaf verfolgt!

Deine dämlichen Kollegen... Abhaken!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

MissTesa Offline

Mitglied seit: 18.03.2006
36 Jahre, DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2019-12-03 18:57