Willkommen auf Tagtt!
Monday, 21. June 2021
Tagebücher » Sommer » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Sommer
2020-05-10 18:55
Eiszeit...

...herrschte in den letzten zwei Tagen, was mein Besuch auf dieser Seite anging. Das lag nicht daran, daß ich nichts zu berichten hatte, ich hatte viel mehr keine Lust. Das muß auch mal sein. Und auch heute wäre der Eintrag nicht zustande gekommen, weil sich die Lust nicht wirklich eingestellt hat. Aber man kann die Zügel ja nicht immer schleifen lassen. Erst recht nicht, wenn wir Ende Mai doch in den Urlaub fahren können. Da kann ich 2,5 Wochen nicht schreiben. Es ist noch gar nicht so lange her, da habe ich mich darüber ausgelassen, daß mir die langen Wochenenden ein wenig auf die Nerven gehen und ich davon genug habe. Jetzt habe ich mich so an die regelmäßige Auszeit gewöhnt, daß es mir an der Stelle echt total schwer fällt, morgen wieder ins Büro zu gehen. Aber auch die nächste Woche geht nur bis Donnerstag und das ist auch gut so. Es sei denn, ich kann meinen Tag Sonderurlaub nehmen, dann ist bereits am Mittwoch für mich Schluß. So kann das gehen. Ich habe heute 10jähriges Betriebsjubiläum. Für mich ist das eine Leistung, denn ich hätte nie gedacht, daß ich mal so viel Glück haben werde und einen festen Vertrag bekomme. Was das angeht, habe ich richtig Glück gehabt. Bei mir ging nämlich auch nicht immer alles glatt, aber nun gut. Darauf will ich an der Stelle auch nicht weiter eingehen, das würde den Rahmen erheblich sprengen. Ich finde es nicht wirklich prickelnd, wenn man ständig an die alten Sachen erinnert wird. Das muß auch mal ein Ende haben. Das zu diesem Thema.

Wenn es nach mir ginge, hätte man den gestrigen Tag streichen können. Ich weiß noch nicht mal, woran das lag, daß es meinem Vater und mir auf einmal so komisch ging. Das Einkaufen mit den Masken war gestern der reinste Horror. Wir hatten dermaßen Luftprobleme, daß man schon die Befürchtung hatte, im Geschäft einen Abflug zu machen. Normal war das sicher nicht. Aber was ist in der heutigen Zeit schon normal? Wir hatten auch beide Probleme mit dem Kreislauf. Das haben wir aber in den Griff bekommen, wenn auch mit ungewöhnlichen Mitteln. Mein Vater hat mal gehört, daß es bei Kreislaufproblemen hilfreich ist, wenn man Sekt trinkt. Und das haben wir dann auch gemacht. Was soll ich sagen? Die Flasche war ganz schnell leer. Das hätte ich echt nicht für möglich gehalten. Das soll aber nicht heißen, daß wir von nun an jeden Tag eine Flasche Sekt trinken. Irgendwann kann man nicht mehr ohne. Aber ab und zu ist das bestimmt erlaubt. Der heutige Tag war an sich auch okay. Mein Vater klagt zwar über Schmerzen an der Niere, aber das sagt er, wenn er übermorgen zum Arzt geht. Würde mein Vater ein wenig mehr trinken, müßte man sich keine Gedanken machen. Es verlangt ja keiner, daß er fünf Flaschen Wasser auf einmal trinken soll, aber das, was er trinkt, ist einfach zu wenig. Aber wer nicht will, der hat schon. Ich sage auch nichts mehr, denn ich muß mir nicht sagen lassen, daß ich immer was zu meckern habe. Es reicht wohl, wenn ich mir meinen Teil denke.

Kommentare

01:51 11.05.2020
10 Jahre im Betrieb! Super!
Und bei den Masken evtl. mal andere Modelle probieren, manche sind luftdurchlässiger. Oder selbst nähen mit dünnem Stoff
bleibt gesund und
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:29 10.05.2020
Du musst doch nicht jeden Tag was schreiben? Das liest sich dann so wie aus den Fingern gesogen. Berichte doch einfach, wenn dich etwas bewegt, wenn etwas passiert, wenn du etwas loswerden willst. So mache ich das. Und wenn ich keine Lust habe, lasse ich es bleiben. Das ist ja keine obligatorische Übung hier.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Sommer Offline

Mitglied seit: 15.04.2014
46 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2020-05-10 18:55