Willkommen auf Tagtt!
Monday, 13. July 2020
Tagebücher » Sommer » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Sommer
2020-06-28 18:45
Angst ist ein schlechter Ratgeber

Wie komme ich jetzt darauf? Wenn ich das wüßte, wäre ich etwas schlauer. Auf die Schnelle habe ich nichts anderes gefunden, also habe ich eben das genommen. Ist ja ganz bestimmt nicht weiter tragisch. Ich will mich an der Stelle nicht unnötig beschweren, aber ich hätte mir schon gewünscht, daß das Wochenende noch ein wenig länger dauert. Ich weiß, ich hatte am Freitag frei und demnach hatte ich wirklich ein super langes Wochenende, aber mir war das nicht genug. Und wenn ich ehrlich bin, könnte ich wieder so in den Urlaub fahren. Das ist doch sicher nicht mehr normal. Wenn alles gut geht und wir fit sind, bin ich heute in 11 Wochen an der Nordsee. Ich freue mich schon drauf. Passend zur Nordsee fällt mir eine Anekdote ein, die H. erzählte. Was man eben so Anekdote nennt, wenn man sich das mal so auf der Zunge zergehen läßt: die Ferienwohnung war an ein Ehepaar aus Sylt vermietet und die Dame hat sich darüber beschwert, daß man im Ort noch nicht mal frische Brötchen bekommt. Das ist auch richtig, aber wenn man sich im Internet und einem so was auffällt, dann buche ich doch gar nicht erst. Und ich muß jetzt nicht erwähnen, daß es an der Nordsee auch nicht viel besser ist, wenn man nicht mitten im Zentrum eine Unterkunft gebucht hat. Ich vergleiche das damit, daß die Leute über Stunden in der Disco abhängen und sich darüber beschweren, wenn auf dem Land ein Hahn kräht. Verrückte gibt es immer und überall, also muß man sich über so was nicht wundern.

Und sonst so? Sonst ist alles im grünen Bereich. Dadurch, daß ich schon eine Woche im Büro war, ist der Sommerurlaub in weite Ferne gerückt. Was eigentlich schade ist, aber leider kann man das nicht mehr ändern. Und wenn mir danach ist, hole ich mir einfach das Urlaubsfeeling zurück, indem ich mir die Bilder noch mal ansehe. Mir hilft das ganz einfach. So kann das gehen. Ich lasse mich mal überraschen, ob wir morgen eine Info kriegen, ob wir am Freitag nun arbeiten müssen oder nicht. Wenn mich einer fragt, wäre ich dafür, bis Ende Juli so weiter zu machen wie bisher auch. Es ist doch nur noch ein Monat. Aber wenn so viel Arbeit da ist, ist es wohl sinniger, wieder die ganze Woche arbeiten zu gehen. Und wenn ich das richtig verstanden habe, bleibt zumindestens die komische Arbeitszeit noch eine Weile bestehen. Das ist auch nicht so verkehrt, wenn ich um 14.30 Uhr Feierabend machen kann. Und wenn ich mal eine Stunde früher gehen muß, dann ist das so. Für meine Stunden ist das nicht unbedingt der Hit, aber man gönnt sich ja sonst nichts, wie ich finde. Es gibt schlimmeres. Ich bin gespannt, ob die kommende Nacht ein wenig angehmer ist. Schlecht wäre das nicht, denn es hat sich heute deutlich abgekühlt. Man muß sich ja nicht bis zur Nasenspitze zudecken, aber es sollte doch möglich sein, daß man entspannter schlafen kann. Aber da auf mich keiner hört, muß ich nehmen, was kommt.

Kommentare

03:52 30.06.2020
ja, sobald man wieder zurück ist, sind die Urlaubserinnerungen schon wieder recht fern Aber nun geht's an die Vorfreude, 11 Wochen sind doch überschaubar!
Bleib gesund und
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Sommer Offline

Mitglied seit: 15.04.2014
45 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2020-06-28 18:45