Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 15. June 2019
Tagebücher » Sommer » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Sommer
2018-07-31 19:55
Schlank und fit...

...bin ich persönlich jetzt nicht, aber das ist ja auch kein Wunder. Das mit dem schlank sein muß ich noch ein wenig auf die lange Bank schieben, weil ich seit einer halben Ewigkeit nicht mehr beim Sport war und fit geht auch irgendwie anders. Wie soll man auch fit sein, wenn man nachts nicht vernünftig schlafen kann und die Hitze einen am Tag den letzten Nerv raubt? So schön der Sommer auch ist, aber diese Hitze ist echt pervers. Von mir aus könnte es mal so richtig regnen, aber da müßten Ostern und Weihnachten auf einen Tag fallen. Und so lange das nicht passiert, wird das nichts mit dem Regen. Ich weiß nicht, wie ich es im Büro schaffe, durch den Tag zu kommen. Die Sachen, die ich mir vornehme, werden nicht weniger und irgendwie wird mir schlecht, wenn ich daran denke, daß ich ab nächste Woche Montag drei Wochen Vertretung mache. Es ist nicht so, daß ich das nicht gerne mache, aber es laufen Sachen auf, die ich bis nächste Woche liegen lassen muß, weil die ein paar Firmen Betriebsferien haben. Und dann ist da noch der Gedanken, daß sich Herr D. darüber aufregt, daß C. nichts gemacht hat. Er hat zwar schon was gemacht, aber der Hit war das auch nicht. Muß mich das an der Stelle stören? Ich weiß es nicht. Ansonsten ist alles wie immer. C. wird unser neuer Vorgesetzter, aber das war klar. Mit dem neuen Kollegen scheint es zu klappen, in dieser Woche findet ein zweites Gespräch statt. Und dann rege ich mich über diese blöde Hitze auf. Ich habe auch sonst keine Probleme. Und das bißchen Hitze ertrage ich auch noch irgendwie.

Die Probleme habe ich nicht, wenn mir der Fahrer von unserem Dienstleister erklärt, daß ich letzte Woche gesagt habe, daß er ein Karton vergessen hat. Kann sein, daß ich das gesagt habe, aber dann war das in einem anderen Zusammenhang. Daß es in der letzten Woche wegen eines Kartons etwas Chaos gab, ist richtig. P. war so nett, uns den Karton zu bringen. Ich habe unseren Jungs gesagt, daß man den Fahrer so lange festhalten soll, bis P. den Karton gebracht hat und selbiger auch beklebt ist. Der Fahrer wußte angeblich von nichts, ist zur Zentrale gefahren und kam im Anschluß daran wieder zurück. Ich habe ihn aus den Augenwickeln vom Hof fahren sehen und habe einen entsprechenden Anruf getätigt. Wenn der Fahrer das nicht gewußt hat, daß da noch ein Karton von der KBS kommt, warum kam er dann wieder zurück? Muß ich diese Logik verstehen? Gibt es dazu eine Logik? Ich glaube nicht, aber das macht den Braten jetzt auch nicht mehr fett. Von heute an ist mir das eben egal, ob Kartons stehen bleiben oder nicht. Dann gehen die Kartons eben einen Tag später raus. Das ist mir jetzt echt alles zu blöd. Ich weiß, daß das nach Kindergarten klingt, aber ich habe mit dem Blödsinn nicht angefangen. Wenn der Typ eine lange Zunge hat, kann er mich mal kreuzweise.

Kommentare

20:36 01.08.2018
Es war zwar heute angenehm, aber geregnet hat es nicht.
Ja, C. wird jetzt mein Vorgesetzter. Er hilft zwar, aber das ist nicht das Gelbe vom Ei. Aber das war mir klar.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

02:07 01.08.2018
Jetzt ist doch da und dort Regen und Gewitter angesagt, vielleicht wird Euer Gebiet ja auch benetzt oder kräftiger bewässert
Und C. wird Chef? Also wenig machen, dann klappt's mit der Beförderung
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Sommer Offline

Mitglied seit: 15.04.2014
44 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2018-07-31 19:55