Willkommen auf Tagtt!
Monday, 27. May 2019
Tagebücher » fatality » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch fatality
2019-04-19 15:12
Smalltalk und Zufälle

Der Rest vom Sonntag war dann nicht mehr so spannend. Ich schaute mir noch ein paar Youtube Videos an und machte nebenbei ein wenig  Haushalt. Und war relativ früh im Bett.

Montag morgens war es extrem Kalt und ich musste sogar ein wenig Eis von den Autoscheiben wegmachen. Aber ansich wurde es dann schon den Tag über ein wenig wärmer. DE hatte sich krank abgemeldet und irgendwie war die ganze Woche über auf der Arbeit der Wurm drin. 

Aber nach Feierabend konnte ich ausgiebig joggen gehen und danach mir die neue Folge Game of thrones anschauen, die ich jetzt bis hierhin 5 mal geschaut hatte.  Nebenbei schaute ich auf dem Handy einen Livestream von Notre Dame Brand. 

Dienstag morgens war es schon so warm das ich nur mit Sweatshirt zur Arbeit fuhr und da das Wetter so gut war machte ich am Dienstag und Mittwoch schon um 15 Uhr Feierabend. 

Am Dienstag war auch die Dame auf der Poststelle wieder da aus dem Urlaub, ihr Mann hat mit Anfang 30 Blasenkrebs bekommen(vielleicht sollte ich auch mal zum Arzt).  Und wir redeten ein wenig, sie über ihren Mann und ich ein wenig über RE. 

Am Mittwoch hatte ich dann einen Anruf auf dem Handy von der Kollegin KA die Home Office hatte und Probleme. DE muss ihr wohl meine Handynummer gegeben haben, da er krank war. Ich hatte ja die letzen 1 1/2 Jahre das Gefühl das sie  hinter DE her war. Das Problem war schnell gelöst und danach versuchte sie noch ein wenig Smalltalk .  In meiner Mittagspause war ich im Park bei mir an der Arbeit und kaufte mir noch ein Bier im Biercafe für nach der Arbeit. Zu Hause war ich dann noch laufen und genoss Abends das Bier  auf meine Balkon. 

Am Donnerstag war es dann ein kurzer Arbeitstags Tag, Beginn 6.30 bis 12.30. Gegen 9 rief mich Kollegin KA an, ob ich ihr was erklären kann, da DE das immer zu kompliziert macht. Wir hatte dann noch ein wenig Smalltalk, sie fragte was ich Ostern mache. Ich hab sie dann auch mal bei WhatsApp geaddet, aber dort lachte mich dann ein Profilbild mit einem Mann an. 

In der Mittagspause kaufte ich einen Lammbraten und war schon sehr früh zu Hause. Danach ging es für mich erstmal ein wenig Laufen. Die Sonne tat richtig gut auf der Haut. Ich hatte mir auch  Shorts angezogen und es ging ab in die Sonne. Zu Hause zog ich mich dann um denn der Eishockey Verein meine Heimatstadt stand im Halbfinale und ich wollte mit CR+Freundin dort hin. Die Eishalle ist nur 10 Minuten von meiner Wohnung entfernt und CR wollte gegen 19 Uhr da sein. Es kam aber nicht CR + Freundin sondern Freundin und eine Arbeitskollegin von ihr. CR müsste angeblich länger Arbeiten. Es kam mir ein wenig inszeniert vor das ganze. Spaß hatte ich trotzdem den Abend, ich war gegen Mitternacht wieder zu Hause. Nachdem ich dann noch, nach dem Spiel mit beiden Frauen noch eine Pizza essen war. 

Heute morgen bekam ich dann die Frage von CR ob er meine Handynummer weitergeben darf. Eigentlich steh ich ja nicht auf solche Konstruierten "Zufälle". Aber ich lass mich mal überraschen. Genau jetzt meldet sich auch RE.....Zufälle.

Nachdem ich bei meinen Eltern Frühstücken war, war ich ermal ein Runde laufen. Hab mich dann hingesetzt und diesen Text geschrieben und gleich treffe ich mich noch mit TI, der Hilfe bei seien Steuern braucht. Dafür gibt es auch lecker Lachs vom Grill für mich.

 

Kommentare

02:36 20.04.2019
Zufälle machen das Leben interessant, auch inszenierte
Hat RE Relevantes gemeldet? Oder eher nicht?
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

fatality Offline

Mitglied seit: 23.05.2014
33 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2019-04-19 15:12