Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 18. February 2020
Tagebücher » Chi-Li » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Chi-Li
2007-03-03 19:17
Life must go on.....
My dear,

das ist ja mal wieder so was von typisch Miss Li, wa?! Da ist se noch nicht ganz aus den deutschen Landen und gleich so ein Chaos! Glücklicherweise hat alles hingehauen und Gott sei dank war Muttern mit dabei, sonst wäre die Katastrophe perfekt gewesen und Li säße nicht in dem Flieger nach London, net wahr ;-D?

At home ist eine mittelschwere katastrophe angesagt. Und in my private castle ist der Notstand ausgebrochen. Dazu aber später mehr.

Mrs SP will hier im Hotel echt Köpfe rollen lassen und ich glaube, bzw. weiß aus einer sehr sicheren quelle (CF ), dass da was dran ist und Mr. W erst der Anfang war. Ihr passen die ganzen Nasen im Restaurant nicht, von den Azubis mal ganz zu schweigen. Ab jetzt soll Zucht und Ordnung herrschen und sie spielt ihre machtposition voll aus!
Mr.W ist letzten endes wegen sogenanntem Diebstahl geflogen, weil er einigen MA an der Hotelbar Getränke auf Kosten des Hauses gegeben hat. da das Thema "nach Feierabend an der Hotelbar" schon seiot langer Zeit akut ist, war dies der erste Schritt. Alle MA, die an diesem Abend da waren, haben eine Abmahnung bekommen. Bei NZ war es sogar schon die zweite. eine noch, dann hadde tschus! Ansonsten gibts nix wildes, oder neues hier. Ach eddie ist noch gekündigt worden, weil er mal wieder nicht zum Dienst erschienen ist. Oder wußtest du das schon?

Nun ja und jetzt zur MEEEEEGAAAAA Katastrophe....CC ist so was von schwanger! Ich konnte es echt nicht glauben. Als Madam in Mü zum Workshop war, hab ich ja schon mal drübernachgedacht, aber ganz fix wieder verdrängt. Aber die Mens blieb einfach aus und da mußte ich dann doch testen. Und der war so was von positiv. Naja, jetzt bin ich fast in der 9. woche und muß mich bis zum 06.03 11.45Uhr entscheiden, ob das Baby bleiben darf, oder weg soll.
Ich bin so was von aufgeschmissen. Li was mach ich denn nun?? wenn doch Australien nicht wäre. Aber eigentlich steht das doch in keiner relation oder? 1 Jahr AUS oder ein Leben lang ein Kind?! Und das würmchen kann noch nicht mal was dazu. Mit dem Spießer hab ich ja schon gesprochen und der ist fix und alle, und will, dass es sofort weggemacht wird. Nur ich weiß es nicht. Ich weiß nicht, ob ich meine Leben lang mit diesen Gefühlen umgehen kann. Zumal ich so was von schwanger bin, im Sinne von alle Symptome natürlich voll auslebe. Mir ist den ganzen tag schlecht. Ich habe tierischen Hunger auf die verrücktesten sachen, die ich, wenn ich sie gegessen habe, wieder auskotze. Mir ist schwindelig, ich schlafe in jeder freien Minute und ich habe nen dicken Blähbauch. Und es haben mich aufgrund meiner komischen essgewohnheiten verdamt viele angesprochen, ob ich nicht schwanger sei. Maaaaaaaan!!!!
Außerdem habe ich schmerzen in Brust und Bauch und das Baby lässt sich net mehr verleumden. deshalb ist es auch so schwer für mich, von einer Abtreibung zu sprechne, bzw. das in erwägung zu ziehen. Aber wenn ich es bekoome, werde ich eine alleinerziehende mami sein und der vater mehrere 100km von uns weg. Und das war eigentlich immer das, was ich nicht wollte. Andererseits schaffen das andere auch. Aber ist es das, was ich will??
Man, ch bekomme keinen klaren Gedanken mehr und der termin rückt immer näher,,,,Achja, der Abbruch würde mich übrigens auch noch mal zw. 350-500€ kosten. juchu, ich habs ja !!

so....ich werd mal weiter arbeiten und mich dem elend hingeben!
Lass bald was von dir hören.

alles liebe, take care, CC

PS: Soll ich Marv mal den schock seines Lebens verpassen und ihm per Post ne kopie des Ultraschallbildes und den positiven SST zuschicken???!! Rache ist ja soooo süß !

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

Chi-Li Offline

Mitglied seit: 10.02.2007
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2007-03-03 19:17