Willkommen auf Tagtt!
Friday, 21. January 2022
Tagebücher » everything4me » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch everything4me
2006-09-26 17:21
unfall
sie schaute sich das bild genau an. es kam ihr so bekannt vor, so vertraut. doch konnte sie es im moment nicht zu ordnen.
diese grünen augen, diese braunen haare, die kurz geschnitten waren und kleine löckchen hatten. diese sanften züge, dieses lächeln. warum konnte sie sich nicht erinnern?! warum!? es war zum verzweifeln!
sie legte das bild auf ihren schreibtisch und ging in die küche. sie nahm ein glas aus dem schrank und goß wasser ein um eine tablette damit herunter zuspülen. dieses gesicht ging ihr nicht mehr aus dem kopf. es war festgebrannt, wollte einfach nicht wieder entfliehen. sie brauchte es gar nicht festhalten, denn es war immer da. doch warum?! dieses darüber-nachdenken bereitete ihr kopfschmerzen und sie war erleichtert als die tablette anfing zu wirken.
in der nacht träumte sie von ihm. wie er sie an die hand nahm. wie er sie ins bett trug. wie er ihr den träger von der schulter zog. wie er sie im nacken küsste....
am morgen setzte sie sich in die küche um ihre flakes zu essen. es liefen nachrichten. sie wollte grade neue flakes einschütten, als das gesicht im fernsehn erschien. sein gesicht! sie hielt in der bewegung inne und hörte was die nachrichtensprecherin sagte: "der 17-jährige steven mccartney ist seinen schweren inneren verletzungen heute morgen um 5 uhr erlegen. er war bereits drei wochen im koma, nachdem auf einer fahrt von einer party nach hause ein lastwagen frontal in den kleinwagen gerast ist. in dem wagen saßen außer er noch seine freundin und ein nachbarsjunge, die beide mit dem leben davongekommen sind und nun auch noch mit den erinnerungen dieses tragischen unfalls leben müssen."
ihr fiel die packung auf den tisch. die ganzen flakes prasselten auf den tisch und auf den boden. sie packte sich an den kopf. es war als würden erinnerungen ihren kopf überschwemmen. sie sah alles so klar und deutlich, dass es ihr das herz zerriss.
sie erinnerte sich an das lachen, an den song im radio, an den kuss, an den harten aufprall, an das nichts was sie umgab. an seine stimme: "alles wird wieder gut!"

Kommentare


unbekannt
17:58 26.09.2006
*heul*

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

everything4me Offline

Mitglied seit: 23.08.2006
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2006-09-26 17:21