Willkommen auf Tagtt!
Monday, 12. April 2021
Tagebücher » cloy29 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch cloy29
2021-03-02 09:23
Gestern Abend bin ich zusammen...
Gestern Abend bin ich zusammengebrochen... meine Schwestern kamen und sagte, so jetzt haben wir auch einen Mutanten in der Gemeinde und die wird nun zugesperrt...
Ich konnte nur denken, jetzt sind es noch 14 Tage wo ich ihn nicht sehen kann...Meine Gedanken kreisen nur mehr darum, immer in der Hoffnung, dass er sich melden, dass er mal vorbeikommen würde...
Ich habe 2 Stunden geheult...
Im Bett weiter, heute Morgen auch gleich weiter... ich komm da nicht raus. Hab Angst um mich...

Kommentare

02:58 03.03.2021
Nicht noch mehr hineinsteigern. Sowie Du erste Gedanken bemerkst, mach' etwas ganz anderes.
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:09 02.03.2021
Mir hilft bei Liebeskummer immer "aus den Augen, aus dem Sinn". Das soll heißen, dass es mir gut tut möglichst schnell alle Verbindungen zum Ex zu kappen. Das tut zwar erst mal mehr weh, weil es quasi ein kalter Entzug ist, aber dafür geht es mir auch schneller wieder besser, weil ich mich darauf konzentriere mein Leben für mich zu leben.
Auch wenn zu den Zeiten von Corona die Freizeit- und Ablenkungsmöglichkeiten eingeschränkt sind, lenk dich ab, nutze die Zeit für DICH und dein Leben und trenn dich möglichst bald von der Hoffnung, dass er zu dir zurück kommt oder du ihn für dein Leben brauchst.

Wann ist denn dein nächster Termin beim Psychologen?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

cloy29 Offline

Mitglied seit: 04.04.2006
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2021-03-02 09:23