Willkommen auf Tagtt!
Thursday, 09. April 2020
Tagebücher » Saint634 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Saint634
2008-10-15 23:21
Gepimptes-Kosmetik-Schwein
Hey,

nicht alles was nach Blech aussieht ist auch Blech, manchmal ist es Platin.

Das hat grundsätzlich nichts mit meinem Tagesablauf zu tun, aber irgendwie packte mich gerade die Inspiration ... der Spruch ist gut nicht? Hehe, und made by Saint ^^
Zur Zeit bin ich wieder gut im Intelligente-Sprüche-Schreiben. Letztens hatte ich auch wieder einen ... den hab ich jetzt aber vergessen.

Was habe ich heute getan? Laaange gepennt, aufgestanden mit Mutti Einkaufen gefahren.
Meine Güte, ich habe heute einen Kerl gesehen ... das heißt, ich dachte erst ich habe eine Frau gesehen, nur haben mich die Gesichtszüge ein wenig irritiert. Also der Kerl hatte einen schicken Anzug an, einen knalllila Seidenschal, dazu noch ein Hemd im selbem Farbton, Glitzerohrringe die ihm bis zur Schulter gegangen sind und fast eine Glatze. Ich dachte erst ich hab mich verguckt, aber der ist echt rumgelaufen wie ein Modedesigner ... vielleicht war es ein Modedesigner ... vielleicht sogar ein Berühmter ... egal ^^ auf jeden Fall fand ich ihn witzig.
Ich habe meine Mutti heute ein wenig geschröpft obwohl ich das gar nicht wollte. Ich habe gefragt ob ich diesen und jenen Kosmetikartikel bekomme und dann hatte ich einen Lippenstift, Wimperntusche, ein Deo mit ziemlich gutem Duft, Kosmetiktücher in einer echt schicken Box und Lidschatten (vier Verschiedene in einem Kästchen). Na ja, beim EKZ habe ich mir dann gleich Essen für drei Tage mitgenommen, da ich keine Lust hatte das spontan zu machen - ich bin ja sowas von unspontan! Ich hasse spontanität fast, ich will lieber vorausplanen und vor allem beim Essen ist das ja so eine Sache, weil ich immer lieber was richtiges selbst koche als irgendwas in die Mikrowelle schiebe.
Morgen bleibt mir allerdings nichts anderes übrig als Mikro also habe ich mir einen Express Reis von Onkel Bens mitgenommen, wollen wir doch mal sehen wie das schmeckt.

Ich habe mir ein Sparschwein gekauft, mangels Spardose, was ich ja lieber gehabt hätte. Jetzt kann Aleera endlich was reinwerfen wenn sie das nächste mal kommt ^^ und das Schweinchen sieht auch wirklich schnuckelig aus, mit kleinen schwarzen Knopfaugen und ansonsten knallgelber Farbe. Ich denke ich klebe an den Seiten noch was drauf, dann ist es sozusagen ein Gepimptes-Kosmetik-Schwein xD
Vielleicht hat es einen Namen verdient, aber den überleg ich mir noch ^^

Wieder daheim habe ich mich erst mal um die Küche gekümmert und dann endlich konnte ich mich auf morgen vorbereiten, denn was ist morgen?
Genau!
L'Âme Immortelle Konzert!
Entschieden habe ich mich jetzt für mein neues Kleid, diesem Art Umhang von meinem Nachthemd (das ist so ein Erotik-Nachthemd, das ich aber eigentlich nur wegen dem Umhang gekauft habe, ich stelle ein Bild rein, ich denke ich werde mich fotografieren lassen), eine Hose darunter, sonst wird das so kalt, Springerstiefel (wobei ich noch nicht weis ob Hose außen oder Hose innen).

Zum Make-Up. Ich habe also rumprobiert usw. bis ich gemerkt habe das ich eine Stunde gebraucht habe und es ziemlich ungerade geworden ist, das hat mich schon frustriert, vielleicht denke ich mir doch was einfacheres aus.

Morgen wird lustig, ich muss nämlich schon in dem Outfit in die Schule und dort kennen sie mich zwar schwarz, aber nicht sooo schwarz ^^
Vielleicht ist es aber auch ganz gut, dann sehen sie wenigstens mal wie ich am liebsten rumlaufe.

Mein Gott! Ich muss hier dringend noch über einen Film schreiben den ich heute gesehen habe! Er heißt "The Happening" mit Mark Wallberg. Ich mag ja Mark total gerne, der hat so liebe Augen und deshalb dachte ich: Der Film kann nur gut sein.
Ich habe mich geirrt.
Er war wirklich total geil!
Es war alles ziemlich krass muss ich sagen, immer wenn der Wind kam sind die Menschen kurz stehengeblieben und dann haben sie sich plötzlich umgebracht. Niemand wusste wieso und woher es kam, es ist einfach passiert. Was denen alles eingefallen ist um sich schnellstmöglich umzubringen! Der eine hat einen großen Rasenmäher angeschmissen und sich dann davor hingelegt, eine hat so ein Stäbchen aus ihren Haaren gezogen und es sich in den Hals gerammt, echt wahnsinn! Am besten hat mir die Szene gefallen, als ein paar in einem Auto nach Princeton gefahren sind und man sah also erst Leitern auf der Straße stehen, die Kamera fuhr hoch und dann sah man das sich einige in Bäumen erhängt hatten, eine in dem Auto fängt an zu schreien (wie immer -.- warum können die Männer eigentlich nicht mal schreien?) und die anderen versuchen sie zu beruhigen, versuchen alles zuzumachen um sich zu retten, aber oben ist noch ein kleines Loch und dann hält das Auto auf der Straße an. Es war wartet kurz, plötzlich fährt es los, vollgaß an einem Baum hin, den Fahrer hat es durch die Scheibe geschlagen.
Ah, was für eine Szene! Genial, ich bin hin und weg! Vor allem fand ich die Tode in dem Film sehr realistisch. Am Anfang sind einige von einem Haus gesprungen und man hat wirklich gesehen das die Beine verdreht und gebrochen waren, normalerweise liegen die in Filmen immer noch wunderschön da, als währen sie eben auf der Straße umgekippt.
Der Film ist wirklich zu empfehlen, spannend bis zum Schluss!

Ein wunderbarer Abschluss ...

Hochachtungsvoll

Saint Chatterbox

@Darkness4: Oooh, bist du vor Prüfungen auch immer so panisch? xD
Keine Sorge, massieren lerne ich schon, dafür sorge ich! Wenn die mir nix beibringt, dann gibts Arschtreten! Ich habe für die Schule schließlich bezahlt!
Ich hatte aber schon immer ziemlich gute Zähne, meine Mutter hat dafür gesorgt das ich mir immer Zähne putze. Ach da fällt mir ein, ich hab letztens in deinem Tagebuch gelesen das du dir immer vor dem Essen und nach dem Essen die Zähne putzt. Das ist eigentlich schlecht, weil die Zähne ja auch vom Essen profitieren, also wenn du sie gleich danach putzt, bekommen die nichts mehr ab.
Ich machs grundsätzlich so: Morgens und Abends + Zahnseite vor dem Zähne putzen und danach - fertig ^^
Du hast mal gefragt ob ich einen anderen Namen als Saint habe. Japp hab ich. Du kannst mich, wo auch immer das war, "Pietari" nennen.

Kommentare

13:04 17.10.2008
Also erst mal zum Film, der hört sich schon interessant an, aber wo ist der Sinn?
Irgendwie hab ich den nicht so kapiert, nur das sich ständig Leute umbringen^^
Jap das mit den Zähnen hatten wir ja schon,
wusste garnicht dass ich was dazu geschrieben hatte.
So und das letzte wäre die Spontanität, da sind wir echt ein Team: Ich hasse es auch!
Da sind also zwei Leute welche die Spontanität hassen,
und gestern durften wir bei Lame dann super Spontan sein -.-
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Saint634 Offline

Mitglied seit: 07.04.2006
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2008-10-15 23:21