Willkommen auf Tagtt!
Thursday, 09. April 2020
Tagebücher » Saint634 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Saint634
2008-10-18 18:44
Wenn mich einer beobachtet hätte ...
Hey,

mittlerweile müsste einigen aufgefallen sein, das ich Oomph! und The Rasmus schon ziemlich gerne mag und deshalb darf mich jetzt keiner blöd anmachen, weil ich das getan habe, was ich getan habe, ich kann sowas nämlich nicht kontrollieren. Das schon mal als Vorwarnung ^^

Gestern ist ja nichts großartiges Vorgefallen, ich hatte halt Schule, Kosmetik und war saumüde vom Konzert gestern, habe also meine Massage gründlich genossen und die ganze Zeit gepennt. Danach war ich superfitt und bin lange mit meiner Mutter einkaufen gegangen. Dabei sind wir auf der Suche nach einer bestimmten Bank an einem Klamottenladen vorbeigekommen, der sehr exklusive Wahre im Schaufenster hatte. Mir sind bloß die schwarzen Hosen draußen vor dem Laden aufgefallen also habe ich mal so aus Spaß geschätzt wie viel die wohl kostet. Ich schätze also hundert Euro oder sowas und guck aufs Schild. Es stand dort 59 Euro, durchgestrichen und 15 Euro drunter. Ich musste echt dreimal gucken, hab mir dann die Hose geschnappt und schnell mal anprobiert. Sie hat gepasst wie angegossen! Also habe ich meine Mom gefragt ob sie sie mir kauft. Hat sie natürlich getan und ich habe mich den restlichen Tag darüber gefreut das ich eine Hose für 15 Euro bekommen habe, die von einer teuren Marke war (also für mich teuer, für mich ist so ziemlich alles teuer).

Zuhause habe ich mir dann noch etwas gegönnt worauf ich mich den ganzen Tag schon gefreut habe. Spagetti Bolognese. Ich war so scharf auf dieses Essen, das glaubt ihr mir nicht. Ich wusste seit vorgestern das ich es mir machen würde und mich schön vorgefreut (ich liebe vorfreude). Endlich habe ich es mir zusammengebruzelt und in die Hackfleischsoße noch ein paar Pilze getan, damit es den Geschmack verbessert. Dann hieß es schlemmen, schlemmen, schlemmen! Ich habe mich glaub ich überfressen dran, aber es war einfach sooo lecker!

Jetzt zu meinem Abendlichen Film. Ich habe mir mit meiner Mutter zusammen (Bruder war auf einer Lan-Party) Arac Attacke angeguckt. Ein Film in dem es um mutierte Riesenspinnen ging.
Meine Mom war ja ein wenig skeptisch was diesen Film anging, weil sie Spinnen eklig findet, im Gegensatz zu mir, ich liebe spinnen und ich finde sie gar nicht eklig, sondern wunderschön und sogar süß, was viele nicht verstehen. Aber ich meine, man muss sich so eine Spinne mal vergrößert angucken, die hat richtig süße Perlaugen und ... ach die sind einfach niedlich! Vor allem Zebraspinnen, die sind so süß! Aber zurück zum Film. Gut er fing an, ich fand ihn gut, meine Mom war immer noch skeptisch. Aber als es dann dem Mittel - Endteil zuging wurde der Film echt immer Lustiger. Diese Spinnen sind immer riesiger geworden bis sie so die größe eines Autos erreicht haben und haben immer merkwürdigere Geräusche von sich gegeben xD
Er war zwar immer noch glaubwürdig, aber diese Spinnen waren sowas von niedlich das ich es grausam fand das sie am ende getötet wurden. Aber gut, vielleicht hätte ich das so oder so. Die Spinnen konnten ja nichts dafür, sie hatten halt hunger und haben sich die Menschen geschnappt weil sie nunmal kleiner waren. Außerdem geschiet es den Menschen recht, das sie mal gefressen werden, schließlich zerquetschen sie täglich Spinnen obwohl sie nur DA sind. Sie greifen nicht mal an, sie haben sogar richtig Panik vor uns Menschen. Die sollten sich mal in die Position der Spinne versetzen. Du bist winzig im Gegensatz zu einem Menschen! Da hätte jeder Angst und nur weil die Frauen kreischen und schreien, kommen die Männer und töten die Spinnen, einfach so. Bei uns in Deutschland gibt es vielleicht eine Spinnenrasse die Giftig ist, aber die lebt doch nicht in den Vorgärten! Wenn schon tief in irgendeinem Wald, die hüpfen dir aber doch nicht ins Bett!

Gut, jetz habe ich mich genug über Spinnen-Töter ausgelassen, kommen wir zu dem was ich am Anfang schon andeutete.
Nach dem Film habe ich halt noch ein wenig im Internet gesurft und bevor ich ins Bett gegangen bin, habe ich noch mal schnell nachgeschaut ob The Rasmus jetzt endlich die Tourdaten angegeben haben. Uuuund: Sie haben!!!
Ich natürlich guck natürlich sofort nach ob sie in München sind. Uuuund: Sie sind!!!
Super soweit so gut, sie sind in München das ist toll, aber jetzt kommt noch der Preis. Ich habe mir gedacht, da sie doch ein wenig berühmter sind als die Bands zu deren Konzerte ich Momentan gehe, kostet es vielleicht so an die 40 Euro. Aber ich habe mich geirrt.
27,65 €
Ich war völlig aus dem Häuschen, denn jetzt konnte ich zu The Rasmus gehen ohne mir darüber gedanken zu machen, ob es mir wert ist hinzugehen. Ich summe also fröhlich vor mich hin "ich geh zum The Rasmus Konze-hert" und wandle ins Bad, hab mir natürlich alles aufgeschrieben. Gerade bin ich beim Summen an dieser Stelle angekommen wo es kritisch wird "Ich liiiiebe The Rasmus, ich liiiebe sie, ich liebe Lauri, oh ja, ich liiiiebe ihn!" da wird mir plötzlich etwas klar ... der 02.02.2009 ist ein gefickter MONTAG!!!! Montag hab ich immer lang früh und lang Schule! Ich höre mit dem Summen also auf und grummle stattdessen: "Ich hasse The Rasmus und ich hasse Lauri - ich hasse ihn!"
Das hat mir irgendwo den Abend versaut ....

Aber ein neuer Tag eine neue Idee. Ich habe vor, falls ich an diesem Tag keine Prüfung haben sollte oder so etwas, werde ich einfach schwänzen. Ich meine, einige waren jetzt schon dreimal krank in fünf Wochen! Ich habe vor an allen anderen Terminen zu kommen und egal welche Krankheit ich habe und selbst wenn ich sterben sollte, als Geist wiederkomme und die Schule fertigmache - egal! Aber zu meinem Konzert will ich! Und ich will nicht irgendwo hinten stehen, wie bei Tokio Hotel oder so. Ich will bei meinem ersten und womöglich einzigsten The Rasmus Konzert vorne sein und ich will tolle Fotos vom Konzert und falls es möglich ist, will ich auch ein Autogramm/Fotos mit The Rasmus.
Das geht aber möglicherweiße nicht, weil meine Schule so lange dauert, ich außerdem komplett scheiße aussehe wenn ich Kosmetik habe und dann wieder rumhetzen muss!
Aber ich will ja nicht den Teufel an die Wand malen, obwohl ich das ja so gerne tue, vielleicht schaffe ich es auch das ich einmal am Montag nur Theorie habe, oder ich komme nur die erste Stunde und lasse mir für die Zweite was einfallen. Es ist ja erst in Vier Monaten.

Heute habe ich mir übrigens die Karten schon gekauft, man will sie ja zeitig haben, vor allem wenn es um so eine wichtig Band geht!!! ^^

Ich denke für heute war's das, ich gucke jetzt dann noch Indianer Jones, wobei ich nicht sicher bin ob ich den gut finden werde ^^

Hochachtungsvoll

Saint Chatterbox

P.S.: Ich gehe auf ein The Rasmus Konzert, habe ich das erwähnt?
......... kleiner Scherz xD

Kommentare

20:36 18.10.2008
Ich könnte garnicht Spinnen zerklatschen, dafür sind sie mir viel zu groß.
Bei mir heißt das immer Glas drauf, Papier drunter und raus mit der.
Schön sind sie ohne Frage, trotzdem habe ich Panik vor ihnen^^

Man The Rasmus live, und auch nur 28 €, nicht viel teurer als Oomph!.
Aber du, ich habe gerade auf ihrer Homepage gesehen das sie zweimal in München sind!
Einmal am 02.11 im Hard Rock Cafe und dann am 02.02 im Backstage!
Nur du hast dir die Karte schon gekauft, mir würde eher der erste Termin passen -.-
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Saint634 Offline

Mitglied seit: 07.04.2006
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2008-10-18 18:44