Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 12. May 2021
Tagebücher » ninifee92 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch ninifee92
2008-08-04 22:17
ein arschloch
ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll... ich fange ganz von vorne an! Mein dad hatte eine Freundinn und da war ich gerade 11 ich habe es mitbekommen aber außer mir niemand... ich habe noch 2 schwestern also ich habe es kapiert und konnte mit niemandem darüber reden weil ich angst hatte dass wenn ich es sage das meine eltern sich dann scheiden lassen würden und das hätte ich nie gewollt ich habe also meinen Mund gehalten. aber alle Freunde und auch meine familie haben gemerkt das erwas ist aber mein Mund war versiegelt.. aber was hätte ich machen sollen?? Ich war 11. aber naja das theater ging dan so lange bis ich 14 war da hab ich es nicht mehr ausgehalten und anstatt etwas zu sagen habe ich das rauchen angefangen und dann haben es meine schwestern mitbekommen und haben es meiner mum gessagt und sie hat es geschluckt bis sie in tiefe depressionen gefallen ist dann hat sie ihn vor dir türe gesetzt aber das auch nicht lang nach einer woche kam er wieder.... jetzt bin ich 16 und traue mich nichts zu sagen weil er seit damals weiter macht ich bin am ende wie soll ich das aushalten? Ich kann ihm mitlerweile nicht mehr in die augen schauen?? Ich traue auch meinem eigenen vater nicht was soll ich machen?? Bitte helft mir

Tags

Kommentare

22:05 06.08.2008
He danke für eur hilfe und um ein paar Fragen zu beantworten... Ich kann mit meinem dad nicht darüber reden weil er nur sagt das es nur eine Freundinn wäre aber an Fasching war ich mit meiner ganzen Klasse unterwegs und dann hat er mich noch gefragt wo ich hingehe und ich hab ihm halt was gesagt auf jedenfall haben wir uns dann umentschieden und sind in das Zelt kaum war ich im Zelt hat er vor den augen meiner ganzen kalsse mit dieser Frau herumgeknutscht ich habe es nicht gesehen aber meine beste Freundinn schon... es war so demütigent und ich habe mich dicht gesoffen :( ich weiß das ist kein weg aber ich konnte nicht mehr!!! Ich habe angst das auch wenn ich es meiner mutter sage dass sich dann einfach nichts verändert und das alles im Kreis für immer so weiter geht.... was soll ich den tun??
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
10:59 05.08.2008
ich bin auch der meinung das du es deiner mutter sagen solltest es ist nicht gut so ei ngeheimnis mit sich rum zu schlecppen das macht dich nur selber kaputt glaubs mir ich hab es hinter mir zwar nicht so wie du das beschrieben hast aber in einer andern hinsicht.ichhab gelernt zu drüber reden und es hat mir sehr geholfen

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

01:48 05.08.2008
ist das seit 5 jahren dieselbe freundin? dann liebt er sie wohl und bleibt nur noch euch kindern zuliebe in der familie? wäre eine trennung/scheidung wirklich besser für alle? er macht das ja nicht aus jux und dollerei, sondern hat auch seine probleme mit der situation. vielleicht solltest du mal deinen vater direkt ansprechen, mit 16 sollte das doch schon gehen? oder ist euer verhältnis schon extrem gestört?
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:26 04.08.2008
Ich denke auch, dass du es deiner Mutter sagen solltest. Es ist schwer so ein Geheimnis mit sich rumzutragen und es wird dich nur die ganze Zeit weiter quälen. Also bereite dem ein Ende und sag es ihr!!!

Viel Glück für dich!!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:56 04.08.2008
sags deiner mutter... du musst es.. sonst erlebst du dass alles nochmal!

ich hatte auch ein riesiges problem.. mein bruder hatte seine se*ualität an einer anderen ausgelebt.,. und ich habs gecheckt.. aber ich habs nach 2 jahren meiner mutter gesagt.. und ok!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

ninifee92 Offline

Mitglied seit: 10.07.2008
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2008-08-04 22:17