Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 01. October 2022
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2008-08-23 11:02
Querschnitt...
Im Moment baue ich an vielen Baustellen...^^ mal wieder.
Ich frage mich wann ich mich mal wieder langweilen werde. Vermutlich niemals mehr. Aber das ist auch ganz gut so.
Wenn ich langeweile habe, fange ich an zu grübeln...und das führt immer zu einer Panikattackenphase.
Im Moment schlafe ich jede Nacht selig wie ein Baby....das soll so bleiben^^.

Der Ferienjob ist ermüdend. Der Chef war ja diese Woche noch in Urlaub...und irgendwie wusste anscheinend niemand wie er mich beschäftigen soll. Ich hab nur stupide Dinge ins Archiv eingescannt. Der einzige Höhepunkt dabei ist, dass man manchmal noch im Betriebssystem nach einer Nummer suchen muss.
Zermürbend.

Mit den aufgeblasenen Männern aus dem Lager war ich nur am ersten Tag essen. Am zweiten hab ich auf der Toilette abgewartet bis sie weg waren und hab mich dann in die Kantine geschlichen.
Dort hab ich mich leise zu einer Frau an den Tisch gesetzt und hab meine Chili-Nudeln gegessen.
Diese Sprüche widern mich echt an. Diese alten...Männer. Urgh.
Vor zwei Tagen - ich war wieder am Scannen - tippte mich der Katzenfreund an. Als ich mich umdrehte, zeigte er mir wie man aus diesen langen, dünnen Luftballons Hündchen macht.
Dann machte er ne Schublade auf und eine Tüte voller Luftballons kam zum Vorschein.
Was man nicht alles so können muss bei nem Bürojob....
Nun ja. Er drückte mir nen pinken Ballon in die Hand und meinte ich soll doch mal versuchen den aufzupusten. Mir wäre glaub ich eher der Kopf geplatzt als dass ich Luft in dieses Ding gekriegt hätte...
Eigentlich war mir auch nicht viel dran gelegen aus Ballons Hündchen machen zu können. Aber man will sichs ja nicht gleich verscherzen mit den Kollegen.
Zufällig kam dann ein anderer dieser "Männer" rein...und der Katzenfreund hatte direkt wieder ein Sprüchlein parat.
"Guck mal, die Kleine weiß gar nicht wie man richtig bläst...."
Boom.
Toll.
Derbes, männliches Lachen von beiden.
Und zur Erinnerung an diese Episode sitzen jetzt zwei Ballonhündchen in Pink und Orange auf meinem Schreibtisch und verhöhnen mich jeden Tag.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Des Weiteren....hab ich gestern wieder ne Stunde auf die Knuffels aufgepasst. Das war ja schon soo lang nicht mehr.
Und - Himmel ! - sind die groß geworden.
Vor nem halben Jahr noch lagen beide schön brav auf ihrer Decke und man musste nur aufpassen, dass sie nicht auf die Fliesen rollen.
Aber jetzt....gehts richtig rund.
Beide können jetzt krabbeln und sich auf die Füße hochziehen. Da gehts ab.
Wie zwei Hündchen kommen sie einem nachgekrabbelt egal wo man hin geht. Und keine Kabel sind vor ihnen sicher. Man muss höllisch aufpassen.^^
Stella kann sogar schon tanzen. Wenn man Musik anmacht wackelt sie mit ihrem Hintern.
Und Mathis kann schon "Backe backe Kuchen" und "Soooo groß bin ich".
Beides macht er andauernd und meistens ohne Kommando. Aber er kanns.
Sie sind so lieb beide...Ich muss sie mal fotografieren bei Gelegenheit. ^^
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Später gehe ich mit meiner Tante und der kleinen Franzi meine Oma besuchen.
Ihr geht es soweit gut...die Schwestern drangsalieren sie schon mit Übungen. Und das passt Omi nicht, glaub ich. Sie hat sich in den letzten Jahren zu eine dieser lamentierenden alten Damen gemausert.
Klar - sie hat zwar Grund dazu....aber sie setzt nicht viel dran das zu ändern.
Der Grund allen Übels ist auch gefunden: Oma hat einfach nach Lust und Laune Tabletten gegen hohen Blutdruck eingeschmissen.
"Das hab ich doch schon immer so gemacht...." - so war ihr Credo.
Nur hat sie mittlerweile recht niederen Blutdruck gehabt. Das wusste sie halt nicht, weil sie sich den Blutdruck nie gemessen hat. Aber immer weiter fröhlich die Tabletten gefuttert....da ists kein Wunder, dass es sie ab und an aus den Latschen gehauen hat.

Aber ich bin echt erleichtert....das erste Mal, dass sich keine Katastrophe herausstellt, wenn jemand aus meiner Familie ärztliche Hilfe braucht.
Mein Weltbild könnte sich vielleicht doch noch wandeln irgendwann.

Tags

Kommentare

00:34 24.08.2008
bäh, deine arbeitskollegen sind pfui, nich schön.

aber umso schöner, dass sich das mit deiner oma geklärt hat...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2008-08-23 11:02