Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 21. October 2020
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2020-07-29 19:05
Es wird schlimmer, ehe es besser wird

Eine Tatsache, die zur Firma paßt wie die Faust aufs Auge. Gestern haben wir uns die Mühe gemacht und haben die Tische auseinander gezogen. Das hätten wir uns sparen können, denn kurz vor meinem Feierabend kamen zwei Kollegen von der EDV und wollten wissen, wie das mit dem Drucker ist und was da so alles gedruckt wird. Man kam jetzt zu der Erkenntnis, daß die EDV schuld daran ist, daß wir mit drei Leuten im Büro sitzt. Ich will ja nichts sagen, aber kann das sein, daß einige Leute am Rad drehen? Eine andere Erklärung habe ich dafür nicht. Was hat die EDV damit zu tun, wenn man uns bei der Planung vergißt? Und ob wir nun wirklich getrennt werden, entscheiden andere. Ich finde das alles so zum kotzen. Ich mag meinen Job und ich bin auch froh, daß das mit dem unbefristeten Vertrag geklappt hat. Doch jetzt bin ich an dem Punkt angelangt, wo mir alles zu viel wird. Mir ist klar, daß das noch nicht alles ist. Da ist es im Büro nicht anders. Da ist es an der Tagesordnung, daß sich die Leute vom Vertrieb darüber beschweren, daß die Sachen nicht raus gehen. Wie soll das gehen, wenn das Personal fehlt?  Es ist nun mal nicht meine Aufgabe, mir darüber Gedanken zu machen. Im Gegenteil, ich bin froh, wenn ich meine Ruhe habe.

Kommentare

03:17 30.07.2020
Musst das alles vielleicht ein wenig fatalistischer nehmen? Und ja, Ruhe, immer ein gutes Ziel!
Bleib gesund und
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2020-07-29 19:05