Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 28. September 2022
Tagebücher » everything4me » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch everything4me
2006-08-28 21:12
frieden
Sie fühlte den sand zwischen ihren zehen. sie setzte sich hin und schloß die augen. das einzige was sie noch hörte, war das rauschen des meeres. sie grub ihre hände tiefer in den sand. er war noch warm von der sonne am tag. jetzt sank sie immer tiefer und zauberte einen roten himmel.
sie öffnete die augen und atmete die salzige luft ein. es war sommerlich warm. ihre hand wanderte über ihren bauch. ganz langsam hin und her.
das ist es was sie wollte. frieden haben. deswegen ist sie aus der großstadt gegangen, deswegen hat sie diesen ort gewählt um glücklich zu werden.
es spielte ein warmer wind mit ihren langen blonden haaren. langsam stellte sie sich hin und ging zu der stelle an der welt, der alles möglich machte.
da, wo sand und der weite ozean aufeinander trafen.
da, wo man die zeit vergessen konnte.
da, wo alles bedeutunglos war, außer man selbst!
die wellen umspülten ihre füße. sie fühlte, wie der sand zwischen ihren zehen weggesogen wurde um einige sekunden später wieder dort zu sein. sie schloß wieder die augen und ließ die letzten strahlen der sonne ihre haut spüren. wieder sog sie die luft tief ein, als dürfte sie nie wieder atmen. sie spürte das kribbeln in den füßen und den warmen wind auf der haut.
wieder fuhr ihre hand über den bauch.
dies war der ort, der sie und ihr baby glücklich machen würde.

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

everything4me Offline

Mitglied seit: 23.08.2006
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2006-08-28 21:12