Willkommen auf Tagtt!
Thursday, 25. July 2024
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2023-09-18 09:57
Ich bin einfach fürs Motorradf...

Ich bin einfach fürs Motorradfahren geboren. Das ist meins!

Das WE war einfach super toll! Mega! Ich liebe Motorradfahren, hab ich das schon erwähnt?

Marc kam am Freitag gegen Abend, wir haben uns dann so um 9 getroffen, haben da in der Gartenlounge seiner Pernsion was getrunken. Es war soooo relaxt und unkompliziert. Wir haben viel gelacht, aber auch ernstere Themen angesprochen. Es ging eigentlich gleich weiter, wie das auch immer mit Schreiben war. Er ist einfach ein wundervoller Mensch, das muss ich einfach mal so sagen. Gegen halb eins bin ich dann nach Hause gefahren, ich musste ja fit sein für Samstag. Da hat er eine wunderschöne Tour zusammengestellt. Zwar nicht wie ursprünglich geplant so 3 - 4 Stunden, es waren bis zum Schluss fast 7-8 Stunden, aber hat sich auf alle Fälle ausgezahlt. Das Wetter war top... noch heisser hätt es echt nicht sein dürfen, kurz auf dem Gamperpass da wars doch etwas viel kühl, aber ich empfands noch nicht als zu kalt. Dann Richtung Gardaee wurds immer wärmer. Für das, dass das Wetter nicht so berauschend vorausgesagt wurde, einfach toll. Sind dann runter bis Lazise. Über Gampenpass, dann noch beim Molvenosee vorbei. Ich habs leider versäumt Fotos zu machen. Das war mir irgendwie nicht so wichtig, habs einfach genossen. Wieder irgendwo raus, runter, konnte mir die ganzen Namen einfach nicht merken. In Lazise dann was getrunken, wollten ja ein Eis essen, aber da die keine Karten hatten, nur mit Code, hab ich mich einfach geweigert was zu bestellen. Dann halt nur ein Wasser getrunken. Kurz noch durch Lazise spaziert, dann sind wir wieder gefahren. Wir wollten uns noch ein Plätzchen suchen, wo wir mal kurz eintauchen können. Das haben wir dann auch gefunden. Schnell in den Tankini, und rein ins Wasser. HERRLICH!!! Sauber und so erfrischend. Ein bisschen abgekühlt, dann noch schnell für das nötigste von der Sonne trocknen lassen, gegen 18 Uhr sind wir dann Richtung heimgestartet. Da mussten wir eine kurze Tour wählen, da wir ansonsten erst um 23 Uhr angekommen wären. So ist es dann 21 Uhr geworden. Aber ich war froh drum, mein Hintern hat mir schon langsam angefangen weh zu tun. War das ja nicht gewohnt. Haben dann noch a Pizza gegessen...

Dann sind wir zu mir gefahren. Er hat da die Nacht bei mir geschlafen, weil nirgends mehr ein Zimmer aufzutreiben war. Ich konnte ihn ja schlecht sich selbst überlassen. Wir haben beide während dem Essen noch in verschiedenen Pensionen angerufen, aber nichts zu machen. Naja sollte wohl so sein. Sind dann zu mir, hab kurz das Zimmer meiner Tochter aufgeräumt, das ist ja mein Kleiderzimmer mittlerweile... naja alles schnell auf den Tisch geschmissen, Bett musste eh nich neu bezogen werden, da ging das schon. Haben dann noch etwas auf der Couch gechillt... Er auf der einen Seite sich ausgestreckt ich auf der anderen. Währenddessen hat er mir immer die Hand gestreichelt. Er macht das unbewusst und gerne und mir hats gefallen. War fein. Er hat dann schon um 23:45 das erste mal geschnarcht. Mann der war fertig... Wo er sonst selten vor halb 2 - 2 ins Bett geht. Ich bin dann schnell duschen... danach noch schnell a bissl gequatscht, dann hab ich ihn ins Bett geschickt. Bin nach nach der viertelstunde auch ins Bett. Konnte dann nicht schlafen, wie immer... uffff.... um halb 4- 4 war ich schon wieder auf. dann doch noch a bissl getouzt, um halb sechs wieder wach... das wars dann auch mit schlafen. Bin dann aufgestanden. Er hat noch selig geschlafen, auf jedenfall war nichts zu hören. Er hatte ja das Fenster ganz offen, die Rollos auch, die Tür war auch a Spalt offen, aber er hat den ganzen Puff von draussen echt nicht gehört. So einen Schlaf möcht ich auf mal haben. Bin dann nochmal ins Bett, aber um halb 8 bin ich aufgestanden, wollte ihn wecken, da ist er auch gerade aufgewacht. Hab mich zu ihm ans Bett gesetzt und geratscht, wir wollten ja frühstücken gehn. Wenigstens einmal am Tag was essen und an Kaffee trinken. Er hat dann wieder angefangen mir so über den Rücken zu streicheln, da hat es wieder angefangen zu kribbeln, Das hatte ich schon den ganzen Tag vorher beim Motorradfahren, auch als er mir das immer wieder kurz übers Knie gefahren ist, wos so kalt war. Von Aussehen her ist er total nicht mein Typ aber irgendwas war da... Kanns net beschreiben. Auf jeden Fall hab ich dann gesagt, ok das geniess ich jetzt noch 10 Minuten, dann gehn wir frühstücken. Um 10 sind wir dann aufgestanden. Aber wir hatten keinen Sex... nur streicheln und so....einfach geniessen. Schön...

Er wollte ja eigentlich gegen Mittag nach Hause starten. Aber um 10 dachten wir uns noch, na so a kleine Tour geht sich schon noch aus. So 2,5 Stunde, Jaufen, Penserjoch, über Sarntahl dann Mölten Hafling, das geht schon. Gesagt getan. Aber von Bozen sind wir dann doch direkt nach Hause, da es schon recht spät war. Waren dann erst gegen 3 zu Hause... er hat sich dann noch schnell so a halbs Stündchen ausgestreckt... Um halb 4 ist er dann nach Hause gestartet. Aber er war schon recht fertig. Hat er dann auch bestätigt, als er zu Hause ankam. Und er ist da echt schon vor elf ins Bett, bis heute um 8... A bissl leid getan hat er mir schon, dass ich ihn gestern noch so rumgescheucht habe, aber er hätte ja nein sagen können. Mir hat es auf jeden Fall super gefallen. Und dabei mag ich Pässe ja überhaupt nicht. Aber mit dem Motorrad, toll!

Bin dann aber auch gestern um 10 schon ins Bett, war doch ziemlich fertig. Aber wie immer um halb 4 wieder wacht... ufff... ich will mal endlich durchschlafen. Dann halt irgenwie gewartet, dass es 5:15 Uhr wird, damit ich aufstehn kann. Da hätte ich dann schlafen können. Bin aufgestanden, fast.... denn mir fiel ein, dass heute ja wieder Streik ist von Zügen und Bussen.... also dachte ich mir gut, mach ich Smart. Nochmal im Bett umgedreht, aber schlafen konnte ich nicht mehr wirklich. War aber immer noch total ko. Bin dann auch erst um 7:15 Uhr aufgestanden.... schnell PC eingeschalten und im Büro bescheid gegeben. Dann sitzt ich jetzt halt wieder vorn PC zu Hause... und denk an das schöne Wochenende.

Bin einfach dankbar, dass das so gut geklappt hat.

Ich werde nun tatsächlich in Betracht ziehen, den Schein fürs Motorrad zu machen. Das ist wie für mich gemacht.

 

 

Kommentare

03:42 23.09.2023
Ja, durch die Berge Motorrad zu fahren ist ganz toll!
Viel Erfolg dann für den Führerschein!
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2023-09-18 09:57