Willkommen auf Tagtt!
Friday, 19. July 2019

Archiv

mit Videos
Erscheinungsdatum
viele gl. Ereignisse
 1878-09-16 hh:mm
Welch langer Zeitraum ... Seit 23. Juli bis 16. September, welch’ langer Zeitraum im Tagebuchleben, welch’ Kleinigkeit in Wirklichkeit. Es waren die Tage meiner Ferien, die ich im Kreise meiner lieben Angehörigen ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren
 1878-07-18 hh:mm
18. bis 23. Juli So lange noch einwenig Gefühl mit einiger Regsamkeit schlummert, so lange noch die Hoffnung auf geändertes Geschick in mir erhalten ist, so lange werde ich auch nicht müde, meine Berichte ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren
 1878-07-17 hh:mm
Oh, das Schreiben ist mir sehr zuwider ... Oh, das Schreiben ist mir sehr zuwider namentlich das Abfassen zweier u. dreier Konferenzprotokolle in Argumentir-Stile. Gut, daß ich fertig bin und doch Zeit finde die letzten zwei Tage zu beschreiben; ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren
 1878-07-15 hh:mm
Da habe ich vorgestern zufällig ... Da habe ich vorgestern zufällig in ein anderes Tagebuch Einsicht genommen, welches fast wahrer als meines gehalten ist. Da steht: 15. Mai – „Nichts“ 16. Mai „Nichts“ ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren
 1878-07-12 hh:mm
5 Wochen schon kein eigentliches schönes Sommerwetter ... 5 Wochen schon kein eigentliches schönes Sommerwetter, nichts als Regen, Wind u. Kühle u. umgekehrt. Ein Wunder, daß die Liedertafel des Schubertb in Hitzing, denn doch stattfinden konnte. ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren
 1878-07-10 hh:mm
Soll ich, oder soll ich nicht ... Soll ich, oder soll ich nicht – vergessen all mein Weh’ u. Ach! – Leider ich kann es nicht, denn es gemahnt mich zu stark daran; aber ich will heute nicht klagen, nicht jammern das alte ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren
 1878-07-07 hh:mm
Aus Nacht zum Licht ... Aus Nacht zum Licht, aus Not zur Mäßigung, aus Schwäche zur Kraft, das sind die Bedingungen unter welchen eine Besserung und Förderung meines Glückes denkbar ist! Die Nacht ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren
 1878-07-05 hh:mm
Jeden Tag das gleiche Geschick ... Jeden Tag das gleiche Geschick, die gleiche Laune, die gleichen Freuden, Schmerzen, Hoffnungen u. Wünsche nur mit dem Unterschiede, daß wieder einmal alles Unangenehme in der Fluth, alles ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren
 1878-07-03 hh:mm
Unverbesserlich ... Unverbesserlich das ist die einzige Bezeichnung, die meiner Meinung nach die richtige ist. Ein Mann irrt vom Weg ab, geräth in einen Sumpf, er will entflieh’n – aber unmöglich, ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren
 1878-07-01 hh:mm
Besänftige Seele deine Erregtheit u. Stille dein Hämmern am Herz! Besänftige Seele deine Erregtheit u. Stille deine Hämmern am Herz! Nichts ist es, in dürren Wipfeln nur regt sich ein Wind. Warum besiegest du nicht die Macht der Gewohnheit und warum ist ... mehr»
Vor 9 Jahren - von Raimund_Margaht (AT) - Kommentieren

<< - < - 8936 - 8937 - 8938 - 8939 - 8940 - 8941 - 8942 - 8943 - >  >>  

Tags (Time / Wörter)

Letzte Kommentare (allg.) [Liste]