Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 25. June 2024
Tagebücher » cloy29 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch cloy29
2024-04-15 08:41
Bin Freitag nicht tanzen gegan...

Bin Freitag nicht tanzen gegangen, mir war nicht danach. Weiss auch nicht was los ist. Mein Selbstvertrauen schwindet zur Zeit wieder dahin. Trau mich einfach nicht mehr alleine da hin zu gehn. Meine Schwester sollte ja ursprüngich mitkommen, aber sie sagte ab, also bin ich auch nicht. Warum habe ich zur Zeit wieder solche Komplexe? Versteh das nicht.

Bin dann zu Werner gefahren, und am Samstag wieder in der Früh runter, er hatte ja das Essen. Freute mich auf einfach mal ganzen Tag frei und wollte endlich mal aufräumen. Aber nein, das wird anscheinden überbewertet. Erst hat meine Maus angerufen, ob ich mit ihr spazieren gehe während der Kleine schwimmen geht. Ok. Ich dann schnell in Klamotten, und in die Stadt, musste eh ganz dringen Katzenfutter kaufen. Also sind wir da über a Stunde spaziern gegangen, danach noch auf den Spielplatz, die Kleine hat mich vollgekackt, da ihre Windeln durchgelaufen sind. Also dann nur das nötigste abgewischt und danach noch schnell Katzenfutter, dann nach Hause. Wollte ja noch meinen Vati besuchen, aber so ging das ja nicht. Also nach Hause. Angefangen mit aufräumen, zack telefon. die Schwerster. Ihr Telefon lässt sich nicht mit dem Bimby verbinden, hat den ja zum Geburtstag bekommen. Also sie dann zu mir und da hab ich a halbe Stunde geärgert weil des nie geklappt hat. Bis ich dann draufgekommen bin, dass sie sich nicht mal registriert hat, kann ja net gehn. Manno manno... danach hat ich es gleich. Da kam die andere Schwester auch noch... bis die dann wek war hab ich das aufräumen auch nicht mehr im Kopf gehabt. Hab aber dann doch wenigsten den Balkon gewischt und geputzt, damit ich die Hängematte raustun kann. Jetzt bei diesem schönen Wetter. Danach noch a bissl hingelegt. bissl rungekramt, aber net wirklich produktiv. Egal... Abends bin ich dann relativ früh ins Bett. War einfach nur müde. Werner war ja auch schon um bissl vor 9 daheim... der hat dann wohl gleich geschlafen. Am Sonntag hatte ich ja die Taufe. Morgens schon mit Werner telefoniert. Er wollte unbedingt noch an Sprung vorbeikommen. Wollte erst nicht, da ich ja noch Klamotten anprobieren musste und so alles. Aber dann sagte ich doch wenn er will, hab halt net viel Zeit. Bin dann aber doch schon aufgestanden und hab gleich das Kleid anprobiert, und dann passten die Schuhe nicht dazu. Wusste jetzt schon echt ne Zeit dass ich dieses Kleid anziehen werden, aber an die blöden Schuhe hab ich net gedacht. Also shoppen gehn. Die Schwestern wollten auch bei mit... Werner kurz bescheid gegeben, dass er sich drweil lassen kann, muss noch shoppen. Er kam dann gegen halb 12 , zwölf. Da die Schwester noch einpaar mal gesagt hat, ob Werner denn mitkommt zur Taufe, hab ich ihn halt gefragt. Er wusste net so recht... wir kennen uns ja erst 2 Monate... Kam er mit dem gleichen was ich immer sage, wenn er mich seiner Mutti vorstellen will...  Er würde wohl dann zu seinem Kollegen fahren.... Aber dann als ich fertig war, sind wir gerade aus der Tür, da standen draussen schon einige und wie es halt so ist, sie dann auch alle, Werner komm doch mit und so... also ist er schlussendlich doch mit. Jetzt kennt er meine ganze Familie, einschliesslich meiner Tochter, die dann ja auch in der Kirche kam. Alles gut gegangen... wir haben geredet und gelacht, war insgesamt ein entspannter Nachmittag, nachdem ich die Taufe hinter mir hatte. Bin ja die Taufpatin. Aber die kleine war sehr brav.

Als ich mir das Kleid angezogen habe, war ich ein wenig von der Reaktion von Werner entäuscht. Ich weiss auch nicht was ich erwartet habe... Aber er hat nur geschaut... Sagte dann zwar danach wieder dass ich voll hübsch bin und toll ausschaue, deswegen schaut er mich andauernd an... aber ich weiss nicht. Mein Selbstbewusstsein war wieder mal irgendwo anders. Meine Schwestern waren ja ganz begeistert... Bohh.... fühlte mich komisch, vielleicht auch weil ich ja sonst nie ein Kleid anziehe.

So gegen sieben waren wir dann zu Hause. Haben dann einfach noch net Stunde auf der Couch gechillt und geredet, danach noch a Stunde ums Dorf gelaufen.... dann heim und duschen und ins Bett. Hab recht gut geschlafen muss ich sagen. Er auch... nicht geschnarcht... wie fein Heut um 5 auf, ihm schnell frühstück machen und jetzt sind wir halt arbeiten.

Mark. hat sich auch gestern gemeldet wieder mal. Hei und er vermisst mich. er will mich wieder treffen. Sagte dann schon ja treffen schon aber ohne Sex... weil i würd net zweigleisig fahren... jaja, aber halt einmal... nein er weiss dass ich das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren kann und ich net lügen kann... er soll mich net in a Zwickmühle bingen. Und dann noch wies mit seiner Kollegin geht... Schaun was er da antwortet... wahrscheinlich ganzen Tag gar nichts....

So jetzt muss ich mich auf Arbeit konzentrieren...

Danke, dass ich gesund bin und es mir gut geht....

Kommentare

02:50 16.04.2024
Nee, mit Mark das lass mal lieber
Und prima, dass Werner jetzt familienbekannt ist Wegen der fehlenden Kleiderbegeisterung mach Dir keine Gedanken, er findet Dich halt immer attraktiv, so oder so
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

cloy29 Offline

Mitglied seit: 04.04.2006
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2024-04-15 08:41