Willkommen auf Tagtt!
Thursday, 19. May 2022
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2014-02-23 20:24
walking on sunshine

Das Seminar/Workshop am Freitag war echt gut und interessant! Außerdem gab es leckeres Essen. Yamyam. Nicht so gut war natürlich das frühe Aufstehen, die lange Autofahrt und abends wieder die Zugfahrt zurück. Aber nun ja...

Bin ja etwas früher aus dem Zug ausgestiegen und hab bei meiner Mutter übernachtet. Wir haben dann noch irgendeinen Krimi geschaut, an den ich mich eh nicht mehr erinnere und irgendwann dann doch mal ins Bett. Ich war sowieso ziemlich müde.

Am Samstag gab's dann leckeres Frühstück, ich hab außerdem ein Stündchen mit meiner Tante geplaudert (jetzt bin ich wieder auf dem neuesten Stand, was alle ihre Wehwechen und Leiden angeht...) und hab dann noch Andi für 2 Stunden besucht. Paul kann schon laufen! Hammer, wie schnell das geht... Allerdings war er dann ein bisschen knatschig und hat ganz schön rumgebrüllt. Da war ich dann doch froh, dass das nicht mein Kind ist. Cool War cool. Hoffentlich besucht Andi mich auch bald mal.

Meine Mutter hat mich dann noch heim gefahren. Auf dem Weg waren wir noch Eis essen - was für ein riesen Becher! Hmmm, total gut. Ich liebe Snickers-Eis...

Und abends hab ich dann eigentlich nichts mehr gemacht. 

Heute dann ziemlich lange geschlafen. Gefrühstückt. Gegammelt.

Und weil das Wetter so schön war und ich nicht schon wieder depri alleine daheim hocken wollte, bin ich doch mal raus. Und es war so toll! Hach. Sonne, Frühling, wunderbar! Ich war 2 Stunden spazieren und hab mir meine Joggingstrecke ausgeguckt. Die muss ich dann nur auch mal joggen... Wird aber glaube ich anfangs ganz schön anstrengend, ich bin ja ewig nicht mehr gejoggt. (Wow, grad mal in meinem Kalender nachgesehen... das letzte mal am 11. Juni 2013!!) Naja, mal sehen, wie weit ich komme!

War echt toll, der Spaziergang. Auf dem Heimweg hab ich mir dann allerdings noch 2 Krapfen gekauft, die hätten nicht sein müssen...

Daheim hab ich außerdem meine Fitness-DVD ausprobiert. Puuuuh. Ich bin ja so gar nicht in Form - und das waren jetzt nicht wirklich extrem anspruchsvolle Übungen... Naja, aber ich will ja auch Resultate sehen. D.h. wenn ich das jetzt regelmäßig 3x die Woche durchziehe, sollte ich ja auch bald besser werden, gelle. Ich bin gespannt!

Danach geduscht, noch was für die Arbeit gekocht - leider die zwei Krapfen gefuttert und jetzt guck ich endlich, endlich meine Zombies weiter. 

Ich hab keine Lust auf Arbeit morgen, aber nur noch diese Woche, dann kommt meine Kollegin aus dem Urlaub zurück. Yay. Dann ist das meiste aber wahrscheinlich eh schon gelaufen... Und ich muss endlich mal ein Gespräch mit meinem Chef führen... trau mich aber wie immer mal wieder nicht. Cool

Egal. Hier noch ein paar Fotos! Sieht eigentlich aus wie daheim auf'm Dorf... 

Gut - bis auf die Ami-Kaserne. Das erinnert mich grad ein bisschen an Walking Dead...

Und schon ist man auf dem Feld.

Hach ja. Atomkraftwerk und Windräder... ich bin so froh, wenn das Ding endlich abgeschaltet wird!

Da irgendwo bei dem roten Hochhaus wohne ich.

Ich fühle mich heute auch gleich viel besser, weil ich was getan habe. Ich hoffe einfach mal, dass die Woche gut wird - für euch natürlich auch!! Cool

 

 

Photos

Tags

_pic_ 

Kommentare

18:04 28.02.2014
Ich geb's zu: mir ist es einfach zu kalt zum Joggen...
Und Krapfen mag ich eigentlich nur so wie auf dem Foto. Hmmmm.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:58 26.02.2014
na wenn du so lange nicht mehr gejoggt bist, dann mach langsam Da wir hier dieses Jahr keinen Winter hatten, bin ich mindestens 1mal die Woche gejoggt.
Oh ja Berliner sind so was von lecker und es gibt inzwischen so viele Füllungen also z.B. Nugat usw.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:13 24.02.2014


Das ist ein Krapfen. Und wenn ich das so sehe, könnt ich gleich schon wieder welche futtern... gut, dass keine da sind!

Und an das KKW gewöhnt man sich. Meistens vergesse ich, dass es da ist... Als Kinder waren wir immer "daheim" angekommen, wenn man den Kühlturm sehen konnte - und außerdem haben wir immer geglaubt, dass die Wolken da raus kommen.
Bin aber trotzdem froh, wenn es abgeschaltet wird!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:58 24.02.2014
In Bayern sagt man zu Berliner Krapfen.
Übrigens hab ich da seit Tagen auch totale Lust drauf. Ein Arbeitskollege pfeift sich jeden Morgen einen rein. Maaaan

Sehr schöne Fotos!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:02 24.02.2014
Supiiii!!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:15 24.02.2014
Oh - herrliches Wetterchen!
Krapfen? Ich kenne Karpfen - das ist ein Fisch. Aber ich glaube nicht das du den meinst.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

06:15 24.02.2014
ja, sieht aus wie bei walking dead
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

02:23 24.02.2014
schöne Gegend - und Zombies sind ja nicht zu erwarten Tsunamis und Erdbeben auch nicht, also genieße es naja, beim nächsten mal vielleicht nur ein krapfen
Good luck !
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:38 23.02.2014
Kinder von anderen Leuten nerven sowieso
Die Landschaft sieht toll aus, aber mit so nem Kraftwerk in der Nähe würde ich durchdrehen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2014-02-23 20:24