Willkommen auf Tagtt!
Friday, 23. February 2024
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2021-09-23 08:20
Mi. 22. September 2021

Am Mittwoch fand ich es schön, dass meine Züge, trotz einiger Zugverspätungen (einschließlich zeitweise Streckensperrung wegen Kinder auf den Gleisen) ziemlich pünktlich gefahren sind. Andere Züge hatten dagegen 30 bis 45 Minuten Verspätung. Da hatte ich noch Glück. 


Ich finde es schön, dass unsere Heizungen schon wieder funktionieren. In der früheren Wohnungen wurden sie im Keller zentral gesteuert. Nur von Oktober bis März gingen sie an.


Im Badezimmer ist es morgens immer so kühl. Gerade jetzt im Herbst, wenn draußen nur 10 Grad sind. Im Wohnzimmer ist sie noch aus, da liegen oder sitzen wir unter der Decke. Aber wenn ich morgens duschen gehe, dann mache ich als erstes (jetzt im Herbst) die Heizung an. Zumindest für eine viertel Stunde. Sobald ich nach dem Duschen wieder angezogen bin, mache ich sie wieder aus. Aber diese kleine Grundwärme finde ich sehr schön, sehr angenehm. 


Am Mittwoch Abend hatte ich noch meinen Sport. Danach war ich müde, habe es mir mit Lesen auf dem Sessel vor dem Fernseher bequem gemacht. 


Das Personal-Training am Mittwoch war auch wieder sehr gut. 


Dieses Mal standen die Arme, insbesondere auch der Trizeps im Vordergrund.


Es fing zunächst mit einem Steppbrett-Programm mit Power an. Hoch und runter in verschiedenen Varianten. Einschließlich Kniebeugen und Ausfallschritten. 


Danach mit der Hantelstange das Rudern (gerade vorbeugen und Rudern). 


Dann ging es mit den 2 kg Hanteln weiter.


Im Ausfallschritt stehen, mit geradem Rücken vorbeugen und Butterfly Reverse. Mal mit dem rechten Bein vorne, mal mit links vorne. 


Kniebeugen und beim Hochkommen das Seitheben, oben jeweils ein paar Sekunden halten. 


Kniebeugen und mit den Armen pendeln. Also einen Arm in Schulterhöhe nach vorne strecken, den anderen zur Seite. Bei der Kniebeuge die Arme wechseln, aber immer im oberen Bereich halten. 


Das geht mit der Zeit mächtig in die Arme. Das schaffe ich im Grunde nur, wenn ich dabei "abgelenkt" bin, weil wir dabei immer interessante Gespräche führen. Sonst würde ich dabei meistens zu schnell aufgeben. 


Dann über Kopf arbeiten. Also weiterhin mit den beiden 2 kg Hanteln. Arme nach oben strecken, Hanteln zusammen drücken. Mit den Armen hinter dem Kopf runter, Hanteln in den Nacken und Arme wieder nach oben strecken. 


Gerade vorbeugen und Trizeps Kickback. Mit gestreckten Armen hinter bzw. oberhalb vom Rücken immer wieder nach oben wippen. 


Das gleiche Spielchen mit dem Theraband. Das Band um die Türklinke. Die Ende vom Band nehmen. Im Abstand zur Tür stehen, so dass Spannung im Band ist. Die Arme wieder nach hinten strecken und oberhalb vom Rücken nach oben ziehen. 


Zu guter Letzte noch Dips, also Liegestütze rücklings, mit den Händen auf dem Steppbrett. 3 mal 5 Wiederholungen.


Nach dem Training war ich wieder mal total kaputt.


Ich wollte abends noch eine richtige Einheit mit Fahrradfahren usw. dranhängen, war dafür aber zu müde.


Ich habe dann nur noch 30 Sek. Plank gemacht, 10 Liegestütze auf Knien sowie auf dem Rücken liegend 10 mal Beinheben.


Das hat mir sportlich für den Mittwoch dann gereicht. 

Kommentare

03:44 24.09.2021
Bei den Sportbeschreibungen komme ich direkt ins Schwitzen
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2021-09-23 08:20