Willkommen auf Tagtt!
Monday, 16. September 2019
Tagebücher » PetraM » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch PetraM
2019-06-08 14:02
Fr. 07.06.2019
Am Freitag fand ich es schön,

dass meine Kollegin mir auf ihrem Handy schöne Urlaubsfotos, insbesondere von ihrem süßen Hund gezeigt hat. Total niedlich.

dass sich auf der Arbeit gute Situationen, also eine gute "Situationskomik" ergeben hat. Einmal musste ich so richtig loslachen. In dem Moment passte irgendwie alles so gut.

dass ich am Freitag Nachmittag wieder so gut in meinem Element war, wieder viele Aufgaben/Arbeiten (die ich eingeplant hatte) geschafft habe.

dass ich (und auch mein Chef) so lange im Büro war, so dass wir einer Frau (einem Versicherungsfall) noch helfen konnten. Freitag Nachmittags kann man im Büro (in anderen Filialen) ja nur noch schlecht jemanden erreichen. Eine Frau brauchte aber ganz dringend Hilfe. Mein Chef hat sich dann darum gekümmert, hat ihr noch geholfen. 

Ja, bezüglich solcher Anrufe, wenn man helfen kann, auch Nachmittags, wenn die Kollegen schon zu Hause sind, die Anrufer dann immer total dankbar sind, macht mir die Telefonzentrale immer so richtig Spaß. Von "langweiligen Anrufen" kann dann keine Rede sein. 

dass es nur ein kurzes Gewitter war. Also während ich noch im Büro war. Es war angekündigt. Aber letztendlich kam ich gut, trocken und sogar relativ pünktlich nach Hause (der Zug hatte nur 5 Minuten Verspätung, was ja fast schon normal ist). 

dass wir die neuen Reifen am Auto haben. Für jeden Reifen eine halbe Stunde. Also 2 Stunden saß mein Freund da rum, musste warten. Diese Zeit zog sich natürlich endlos. Aber das ist jetzt zum Glück erst mal erledigt. 

Jetzt gleich kommt mein Freund nach Hause (Frühschicht), dann fahren wir als erstes zum Baumarkt, schöne neue Kissen (Sitzbezüge sozusagen) für die Stühle bzw. für die neue Bank auf dem Balkon holen. 

dass ich abends, sozusagen als Auftakt zum langen Pfingstwochenende, noch meinen Sport durchgezogen habe.

16 Kilometer in 30:30 Minuten. Durchschnittlich mit 25 km/h, in den Powereinheiten mit etwa 33/35 km/h. Das war meine 3. eigene Sporteinheit in diesem Monat, 48 gefahrene Kilometer für den Monat Juni. Im Jahr 2019 insgesamt 1.119,00 Kilometer.

Nach dem Fahrradfahren noch 45 Minuten (einschließlich Dehnen).

11 Kniebeugen mit der 4 kg Kugelhantel (vor der Brust halten, beim Hochkommen in Schulterhöhe gerade nach vorne strecken).

Steppbrett-Training, 4 Übungen für jeweils 2 Minuten.

2 Übungen (gerade hoch und runter) mit den Hanteln im Wechsel nach vorne boxen. Erst mit rechts beginnend hoch und runter (dabei mit den 1 kg Hanteln boxen). Dann mit links beginnen hoch und runter (dabei mit den 1,5 kg Hanteln boxen). Danach 2 Übungen, zum einen Knie seitlich hoch ziehen (3 x hoch ziehen, dann Seite wechseln), dabei mit den 2 kg Hanteln im Wechsel Biceps-Curls. Dann vorne hoch kicken (mit einem Bein - im Wechsel - auf das Steppbrett, das andere Knie vorne hoch Richtung Bauch ziehen), dabei mit den 3 kg Hanteln Biceps-Curls.

Mit den 3 kg Hanteln 11 x Reverse Bizeps-Curls (Handflächen nach unten).

11 x Dips - Liegestütz rücklings auf dem Steppbrett. 30 Sek. "Bergsteiger", also die Liegestütz-Position, die Hände auf das Steppbrett stützen und die Beine/Knie im Wechsel zum Bauch ziehen.

Eine Minute Wandsitz, dabei mit den 1 kg Hanteln im Wechsel nach vorne boxen.

3 Übungen mit dem Theraband, mittig um die Türklinke gelegt.

11 x Bizeps-Curls, die Ellenbogen dabei etwa in Schulterhöhe halten. 11 x Rudern, Ellenbogen seitlich in Schulterhöhe halten, Hände Richtung Brust ziehen. 11 x Trizeps, Oberarme am Oberkörper halten, Arme gestreckt halten, nach hinten (hinter den Rücken) ziehen.

Gerade Stehen und mit den 2 kg Hanteln seitliche Bewegungen, die Arme (fast) gestreckt seitlich 11 x hoch bis in Schulterhöhe, dort ein paar Sekunden halten. Die Arme vorne in Schulterhöhe hoch, 11 x nach oben strecken.

Mit den 4 kg Hanteln 11 x Kreuzheben, beim Hochkommen aufrechtes Rudern, also die Ellenbogen bis in Schulterhöhe hochziehen, die Hanteln bis in Brusthöhe hochziehen.

Mit den 4 kg Hanteln 11 Hammer-Curls und 11 Bizeps-Curls.

Gerade Stehen, mit einer 4 kg Hantel hinter dem Kopf arbeiten, 11 x runter in den Nacken und Arme wieder nach oben strecken.

Weiter auf dem Boden, auf der Matte.

30 Sek. Unterarmstütze.

Auf alle Viere. Ein Bein angewinkelt hoch (Fuß Richtung Decke) und 11 x nach oben wippen.

Auf die Seite legen, 6 x Seitstütz.

11 Sit-Ups, die Beine dabei 3/4 gestreckt.

Auf den Rücken legen, Beine aufstellen, Füße auf Fersen, hoch zur Brücke, 10 x langsam Laufen. Füße flach aufstellen, hoch zur Brücke, 10 x Laufen, Bein dabei strecken. Mit dem Standbein jeweils einmal halb nach unten wippen.

Flach auf dem Rücken liegen, beide Beine gestreckt nach oben (senkrecht), 6 x gleichzeitig gestreckt nach unten, bis kurz über dem Boden und wieder hoch zur Senkrechten. Beine gestreckt flach über dem Boden, 6 x die Schere Senkrecht. 6 x die Schere Waagerecht.

Beine aufstellen, 10 gerade Crunches, Hände Richtung Decke, Schultern vom Boden anheben. 10 x Bicycle Crunches (mit den Händen hinter dem Kopf).

Zum Abschluss dann die Dehnübungen für Beine/Fersen sowie Arme und Schultern.

Kommentare

02:13 09.06.2019
Prima, dass es wieder "läuft"
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

PetraM Offline

Mitglied seit: 28.03.2015
50 Jahre, DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2019-06-08 14:02