Willkommen auf Tagtt!
Friday, 01. July 2022
Tagebücher » ronja93 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch ronja93
2008-09-10 00:03
Schritt für Schritt
Ich hatte geburtstag. Aber das war egal.
Ich war so wie immer, bin jetzt nur ein Jahr älter.
So sieht das anscheinden acuh meine Familie.
KLar, Kuchen, geschenke, was wei0 ich nicht alles,
aber so viele kleinigkeiten sind es immer, die mich
runterziehen.

Jeden Abend ist es die glecihe Prozedur:
Ich bin gefangen in einem Teufelskreis.
Ich steig auf die waage, weine, schneide mich, nehme ab, stieg wieder afu die waage usw.

aber warm? das weiß ich nicht.
Aber das ist ja egal.
Ich bin egal.
alles ist egal.
Mein Leben, meine Seele.
Manchmal frage ich mich, obich es nicht beenden solle.
Aber vllt. ist ja noch ien kleiner Funken Liebe in
meiner familie. Ich kann ihnen das nicht antun.
wie das lied von farin Urlaub ''kein zuürck''

Tags

Kommentare

15:05 15.09.2008
Freut mich dass dir der Kommentar gefallen hat Nassi
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:35 13.09.2008
ich kann dich gut verstehen..dieses gefühl das man egal ist, alles egal ist und/aber einen jede kleinigkeit runterzieht...v.v
nur das ritzen verstehe ich nicht...oO Ich war zwar auch mal kurz davor, und ich hätte es auch getan wenn ich nicht meine freunde gehabt hätte..rede mit ihnen darüber!! Bei mir hats echt geholfen...hänge zwar i.wie immernoch in einem loch, aber jedenfalls habe ich das gefühl das sich die welt doch einwenig weiterdreht...wieder...
ein mitglied hier hat mir einen wie ich finde guten und wahren kommi geschrieben: "Manchmal macht uns Trauer & Wut blind für den Trost (...) der Anderen... " denk drüber nach...alles gute^^
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

ronja93 Offline

Mitglied seit: 08.09.2008
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2008-09-10 00:03