Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 13. July 2024
Tagebücher » cloy29 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch cloy29
2024-07-08 08:29
Wochenende schon wieder vorbei...

Wochenende schon wieder vorbei. Freitag war das Tanzlokal ja geschlossen wegen Ferien. Dachte ich erst, gehn wir halt in die Hölle zum tanzen, aber es ging keiner mit. Also machte ich mich auf den Weg zu meinem Schatz. Er hatte wohl einige Bierchen mit seinem Kumpel im Container. Das tat ihm sicher mal wieder gut, mit seinem Kumpel zu chillen. Die hatten das ja schon einige Zeit nicht mehr. Naja... ich war so gegen 22 Uhr auf dem Weg zu ihm, da istmir eingefallen, dass ich ja meiner Cousine versprochen hatte, mit ihr mal Hölle zu gehn, wenn N. zu hat. Also sie kurz angesimst. Sie meinte sie wären erst gegen Mitternacht dort. Ich sagte, das dauert mir zu lange, dann ein andermal... Sie nur, nein ich soll rauf fahren, sie kommen jetzt gleich. Also haben wir uns dort getroffen, so gegen halb elf. Es war absolut gar nichts los. Draussen wo Fox getanzt wurde, waren effektiv nur wir drei. Sind dann hinten rein wo andre Musik lief, aber auch nur bissl besser. Ich habe einen Gin Tonic getrunken wie immer. trinke ja öfters 2-3... spür ich überhaupt nichts. Diesmal was da wohl was anders. Den dritten brachte mir meine Cousine auf die Tanzfläche, da sie meinte, wir sollen den nicht stehen lassen. Oder ich hab den zu schnell getrunken oder keine Ahnung. Auf jeden Fall merkte ich plötzlich, dass ich net mal mehr gscheid grad stehen kann. bin dann auf die Toilette... danach raus und hab meinen Schatz angerufen. Ob er mich holen kommen könnte. Hat er dann ja auch gemacht. Mein Süsser. Hat mich abgeholt, mein Auto noch verstellt, damit es nicht abgeschleppt wird am Morgen, und während ich da wartete im Auto musste ich sowas von kotzen. Ich habe bisher nur ein einziges Mal mich übergeben müssen, ich kann das sonst nicht. Das war fast 20 Jahre her. Und ich hatte schon einige mal einen über den Durst getrunken. Das verstehe ich immer noch nicht, kann ich mir einfach nicht erklären. Naja er hat mich gehalten, damit ich nicht aus dem Auto falle. Mich dann zu ihm nach Hause gebracht, ausgezogen und ins Bett verfrachtet. Das war mir am nächsten Tag schon etwas zu blöd. Er nur ist nicht so schlimm, kann ja mal passieren. Nein, das passiert mir sonst nicht. Gegen Mittag sind wir dann aufgestanden, er ist dann schnell einkaufen, Frühstück haben wir ausgelassen und gleich Mittag gegessen. Ich konnte ihm net mal gscheid helfen, da ich das stehn nicht packte. Nachmittag wieder 3 Stunden geschlafen. Er aber auch. Abends ging es dann endlich besser. Sind dann a Pizza essen gegangen, noch a bissl Fernseh geschaut und um halb 11 ins Bett. Gestern hatte ich ja Vati Dienst, also nach dem Frühstück bin ich nach Hause gefahren. Er hatte ja eine Familienfeier. Nachmittags mal telefoniert, abends dann auch noch mal... ich habe mit meiner Schwester gekniffelt, er ist noch ins Bistro... das wars. Gute Nacht und er vermisst mich... Bin gegen halb elf ins Bett... Hab a bissl unruihg geschlafen. Er fehlt mir halt doch. Aber alles ok. Hat mal gut getan, einfach mal mit der Schwester a bissl chillen.

Mit Vati war ich zu Mittag chinesisch essen, wollte er unbedingt. Also mit ihm und meiner Nichte ab zun Chinesen. War gut. Kann ich heute Reste futtern, so viel war das.

So nun wieder was arbeiten. Die Wochenenden sind einfach zu kurz.

danke dass es mir gut geht und ich gesund bin.

 

Kommentare

02:46 09.07.2024
Chinesisch mag ich auch sehr
Und Daumendrück, dass das Erbrechen nur zweimalig bleibt
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

cloy29 Offline

Mitglied seit: 04.04.2006
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2024-07-08 08:29