Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 06. July 2022
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2022-01-15 18:35
Mit Nebenwirkungen...

...muß man nach einer Impfung immer rechnen. Es ist nicht so, daß es mir danach so mies ging, daß es mich völlig aus der Bahn geworfen hat, aber mir hat der Arm schon ein wenig weh getan. Kopfschmerzen hatte ich auch ein wenig. Die Kopfschmerzen hatte ich nach den beiden ersten Impfungen nicht, aber es gibt ja Tabletten dagegen. Da sind selbst die Schmerzen im Arm wie weg geblasen. Und wenn dann noch die Rötung weg ist, ist alles in Butter. Mich hat es doch etwas gewundert, daß mich besagter Schulfreund nicht damit genervt hat, daß ich nach der Impfung an die Krankmeldung denken soll. Wenn er nach der Inpfung Probleme hat, darf er gern ein paar Tage zu Hause bleiben. Das heißt aber nicht, daß ich mich krankschreiben lasse, wenn ich keine Beschwerden habe. Ich nenne es einfach männliche Logik und somit ist das Thema für mich vom Tisch. Apropos Logik: ich weiß bis heute nicht, warum sich eine Frau am Donnerstag so aufgeregt hat. Sie war der Meinung, daß das seit letztem Jahr so ist, daß man sich selbst für einen ambulanten Termin testen lassen muß. Sie ließ sich auch auf gar nichts ein. Daß ich seit April 2021 in regelmäßigen Abständen zur Kontrolle in die Klinik muß und ein Test im letzten Jahr nicht erforderlich war, hat sie einfach nicht interessiert. Wenn das erst seit dieser Woche gilt, kann auch sie das nicht ändern. Oder sie hat sich durch ihre Kollleginnen im Krankenhaus testen lassen. Im Grunde ist das völlig egal. Ich habe das überstanden und fertig ist die Laube. Beim nächsten Termin im Juni bin ich schlauer, da lasse ich mich einen Tag vorher testern.

Kommentare

01:50 16.01.2022
Wie Du schon schreibst, Du hast es überstanden! (wie ich auch )
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2022-01-15 18:35