Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 21. October 2020
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2009-10-18 17:32
kann man 2 Menschen gleichzeitig lieben?

Am Freitag war ich bei meinem besten Freund eingeladen, ich kenne ihn jetzt mittlerweile seit 6 Jahren und ich war oft bei ihm zuhause. Wir haben uns was zum essen gemacht, Film geschaut, geplaudert, waren lustig. Also nichts verwerfliches. Doch in letzer Zeit fühle ich mich zu wohl bei ihm. Ich habe zuhause einen Mann sitzen den ich über alles liebe, das ist so und den ich heuer im Jänner geheiratet habe. Ich kenne ihn seit 10 Jahren und nichts könnte da dazwischen kommen, habe ich immer gedacht. Ich fühle mich so wohl bei meinem besten Freund dass ich gar nicht mehr nachhause wollte und irgendwas ist da zwischen uns dass ich nicht ordnen kann. Ich verstehe das alles nicht, wir haben uns schon millionen mal berührt und waren schon oft alleine fort doch seit letzter woche ist irgendwas anders. Wir haben uns umarmt und es hat geknistert, er hat meinen Rücken gestreichelt und ich fand es wunderbar. Irgendwann um 3 Uhr in der Früh wollte ich ihn küssen, ich wollte es so sehr...ich konnte an nichts anderes mehr denken. Alles andere war mir egal. Er hat mich nicht gelassen, er hat gemeint das wäre jetzt nicht gut und hat sich von mir abgewendet. Natürlich hatte er absolut recht, ich hätte es am nächsten Tag bereut, ich hätte ein unglaubliches schlechtes Gewissen. Aber was ist jetzt? ich liebe meinen Mann, aber ich bin zwei gespalten, mein Herz sagt mir ich will was anderes dazu...mein bester Freund hat mich noch dazu abgewiesen auch wenn es besser war...ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll. Die ganze Zeit denke ich über diesen Abend nach und in mir schreit es nach einer Wiederholung. Das ist doch nicht normal. Ich bin frisch verheiratet, was anderes als meinen Mann wollte ich nie...und jetzt verliebe ich mich in meinen bestern Freund? wer hat sich das bloß da oben ausgedacht? Ich hasse mich für meine Gefühle und Gedanken...und ich weiß nicht wie ich weiter machen soll. Bitte sagt ihr mir was ich tun soll. Dauernd denke ich es gibt nur 2 Möglichkeiten:

1. ich sehe ihn weiter wie bisher, auch alleine, wir geniessen unsere Nähe und lassen es normal werden und er wird schon aufpassen dass ich keine Dummheiten mache. Verlange ich da zu viel von ihm?

2. Ich gehe auf Distanz und wir sehen uns nicht mehr..

Es gibt doch nur diese 2 Möglichkeiten. Jeder der mir so etwas erzählen würde dem würde ich raten sprich mit ihm, versuch das zu klären. Was an diesem Abend in ihm vorgegangen ist usw...aber das ist immer leichter als getan. Auch er hat sich seit Freitag nicht mehr bei mir gemeldet (heute ist Sonnta). Vielleicht will er mir auch Zeit geben um darüber nachzudenken, oder aber er wird den Kontakt zu mir abbrechen. Es bricht mir das Herz, die ganze Situation bricht mir das Herz. Ich liebe glaube ich beide...

Ich dachte immer dass Freundschaften zwischen Mann und Frau nicht funktionieren, weil irgendwann einmal der Moment kommt wo beide sich fallen lassen und nicht mehr nachdenken...umso stolzer war ich dass unsere Freundschaft seit 6 Jahren funktioniert hat. Ich mein er weiß alles über mein Leben und ich über seines...und jetzt soll ich ihn verlieren nur weil dieses beschissene Verlangen in mir ist?...

Kommentare

07:24 22.10.2009
ich glaube das mit dem Gewissen ist am schlimmsten, ich habe jetzt schon so ein schlechtes, obwohl ja eigentlich gar nichts passiert ist. Aber es geht um die Gedanken...was ich mir vorstelle...und da frage ich mich wo fängt betrügen an...ich dachte früher immer beim sex aber nein es ist anders, es fängt im Kopf an, zumindest bei uns Frauen...aber wie machen das die Menschen die einander wirklich betrügen? Wie können die damit leben? Sind die einfach so kalt dass sie das nicht spüren? ich verstehe das nicht, ich verstehe die Welt nicht mehr...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:26 18.10.2009
Ich hab den Mist schon durch. Mach gar nichts. So bald nur irgendwas passiert, wird es nie wieder wie vorher sein. Wenn es raus kommt, wird dein Mann dir nie wieder vertrauen können, falls er überhaupt noch mit dir zusammen sein will und dein Gewissen lässt dich auch nicht so leicht los.
Denk immer an die Konsquenzen deinen Handels!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2009-10-18 17:32