Willkommen auf Tagtt!
Thursday, 13. August 2020
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2020-05-17 18:55
Blei in den Knochen

Wenn man bedenkt, daß ich die letzten vier Tage frei hatte und bis auf ein paar Ausnahmen nicht wirklich irgendwo hin mußte, wird mir schon ganz anders, wenn ich daran denke, daß morgen um 4.30 Uhr die Nacht vorbei ist. Aber das ist nicht von langer Dauer, weil ich nur bis Dienstag ins Büro muß. Obwohl ich mich längst daran gewöhnt habe, die meiste Zeit frei zu haben, bin ich auf der anderen Seite aber auch froh, wenn der ganze Spuk endlich vorbei ist. Ich bin an der Stelle nun wirklich nicht negativ gestimmt, muß aber auch sagen, daß ich momentan froh bin, nicht so oft ins Büro zu müssen. Ich habe die Sache vom letzten Mittwoch verdrängt, bin mir aber jetzt nicht sicher, ob S. eine bessere Laune hat. Außerdem bin ich froh, daß ich T. erst am 22.06. sehe. Ich gönne niemanden etwas schlechtes, aber ab dem Tag müßte er im Export so viel zu tun haben, daß er sich wünscht, er hätte diesen Satz nie von sich gegeben. Und wenn ich im Inland wenig zu tun habe - was ich an der Stelle nicht glaube - werde ich nicht nicht einen einzigen Auftrag für den Export bearbeiten. Mir ist schon klar, daß das voll nach Kindergarten klingt, aber was soll ich denn machen? Wo kommen wir denn dahin, wenn wir uns wegen jedem Auftrag absprechen? Noch kann ich alleine entscheiden, welche Aufträge für den Export ich bearbeite. Als S. mir das erzählte, was T. von sich gegeben hat, kam mir Herr D. in den Sinn. Der machte es sich zur Aufgabe, die Arbeit einzuteilen. Am Ende hat er sich darüber beschwert, daß ich ihn nicht genug unterstütze. Er sei es von mir gewohnt, daß ich mich so hängen lasse und nicht mehr so in die Tasten haue. Wenn T. auch so anfängt, ist das ein Unding.

Kommentare

02:49 18.05.2020
4:30, OMG, Bettgehzeit für mich
Aber Dienstagabend ist es ja schnell!
Bleib gesund und
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2020-05-17 18:55