Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 10. December 2022
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2008-09-09 19:13
Atme
"Und als man sie endlich aus dem Wasser gerettet hatte und im weichen Sand gebettet hatte, sprach er sanft zu ihr `Atme, atme, du darfst nicht aufgeben` und tief in ihrem Inneren dachte sie..."

Ja, was dachte sie wohl? Ich könnte mir vorstellen, dass sie dachte `wenn ich nun wieder atme und zu mir komme, werde ich gewiss schnell wieder enttäuscht werden`oder sie dachte `oh ja ich will atmen und daran glauben, dass alles besser wird`
Vielleicht dachte sie auch beides, mal das eine, dann wieder das andere. Genau in dieser Phase befinde ich mich im Moment auch...Soll ich hoffen und weiter atmen oder einfach nur aufgeben???

Tags

Kommentare

20:35 06.10.2008
wow :) du schreibst immer noch. super!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:20 10.09.2008
ne eigentlich, ist mir so eingefallen...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:01 09.09.2008
Ist das aus nem Buch von Julie Orringer?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2008-09-09 19:13