Willkommen auf Tagtt!
Sunday, 01. August 2021
Tagebücher » nastja » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch nastja
2009-07-02 17:24
Der 1.Versuch
Versuche jetzt hier durch mir selber zu helfen, indem ich mich jemandemm mitteile und nicht einfach alles in mich hineinfresse!
Spüre noch keine Erleichterung.... =) Seltsam was?!?!

Mein Tag war so wie immer; ich war viel zu still und unfähig. Es ist seltsam, dass so bald ich bei der Arbeit bin, mein Selbstbewusstsein
gleich null ist. Ich weiß nicht was ich sagen soll, wie ich mich verhalten soll. Ich fühle mich wieder wie 13, als wäre ich in die
Pubertät zurück versetzt worden. Geplagt von Selbstzweifeln und Unsicherheit!

Bin ich hingegen wieder zu Hause mit meinen Freunden, bin ich mehr ich selbst, offener und sicherer. Ich frage mich dann immer ob ich mich ändern soll.
Eigentlich frage ich mich, dass nicht nur, mein erster Gedanke ist immer:"Wie schaffe ich es mich zu ändern?"! Wobei mein zweiter
Gedanke dann ist, Nein, ich muss mich einfach nur selbst akzeptieren. Denn wenn ich das tue, wird das auch jeder andere tun.
Doch so einfach ist das nicht, es ist nicht nur Selbstakzeptanz, es ist auch mangelnde Offenheit. Denn es ist ja wirklich so,
dass ich verschlossen bin, nichts von mir preisgebe und kaum den Mund aufmache!

Naja es wird ein langer Weg! Wobei ich schon eine Veränderung spüre besser gesagt spürte. Doch es wird schon werden, ich darf mich
bloß nicht wieder so von meinen "Alpträumen", meiner Vergangenheit, einnehmen lassen!

Das hat mich heute am meisten beschäftigt. Aber ich wäre keine Frau, wenn ich nicht auch über Beziehungen, Affären und "Liebe"
nachdenken würde. Wobei in diesem Bereich eher One-Night-stands meine Erfahrungen sind. Bin wohl einfach kein Beziehungsmensch.
Muss ganz ehrlich sein; ich war glaube ich nie richtig verliebt. Wenn ich zurückblicke, waren das alles kleine Schwärmereien
von keiner Bedeutung, aber mein Verlangen nach einer Beziehung wurde nie richtig geweckt. Es ist wohl einfach nicht der Richtige
gekommen.

Es ist einfach super, es regnet und ist ein bisschen düster! Ich habe mir ein paar neue Oberteile gekauft und den Film "Abbitte!
Gehe gleich und leihe einen aus, den wir alle gucken können! Ich wünsche mir einen aufbauenden Film, so das typische "Fühl-dich-gut-Film-erlebniss"!
Aber dann doch mit einbisschen mehr Tiefgang, als das typische Hollywoodzeug! Naja schaue mich gleich mal um, was mir die Videothek so zu bieten hat.
Möchte noch eine Maske auftragen, meine Augenbrauen zupfen und die Nägel lackieren! Ja ein bisschen girlie Beautyprogramm!! ;)

Fühle mich dann gleich besser, frischer und voller Power für neue Abenteuer und Herausforderungen!!! =)

Oh mein Gott, mein Akku vom Laptop war gerade leer und bevor ich speichern konnte ist der Computer runtergefahren!!! Oha ja das
war erstmal ein schock!! Gott sei dank wurde es automatisch zwischengespeichert!!! Habe immer noch mein Panik-Gesicht!!!!

Kommentare

20:04 03.07.2009
Du kannst hier alles machen, vorstellen oder nicht. Ich würde mich aber freuen, wenn du ein bisschen von Irland erzählst. Es ist mein ultimatives Lieblingsland. Im Jahre 1968 habe ich 2 Monate in Kilkee gelebt, später habe ich öfters meine Ferien in Irland verbracht. Was arbeitest du in Irland? Also ich bin gespannt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:28 03.07.2009
sorry.... wusste nicht genau ob ich mich vorstellen sollte oder nicht!!
Aber ja ich lebe momentan in Irland....... in meinem nächsten eintrag kommt dann mehr von meiner vergangenheit und mir!!!
Ist neu für mich.....daher war ich verwirrt....
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:19 03.07.2009
Wieso Irish Way of Live Lebst du in Irland Ich kann in deinem Eintrag nichts typisch Irisches finden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

nastja Offline

Mitglied seit: 02.07.2009
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2009-07-02 17:24