Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 12. May 2021
Tagebücher » BloodyOrange » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch BloodyOrange
2009-06-15 19:22
LEBEN TUT WEH
keine Ahnung warum...aber ich muss das schreiben was mich immer bedrueckt.....vllt..hoffe ich ja auf rat..also wenn jemand das liest waere es nett wenn er mir ein statement macht ,egal ob negativ o. positiv hauptsache ehrlich!!!
Meine Famillie : meine famillie besteht nur aus mir und meiner Mutter!!! Weil meine Mutter Streit mit meinen Verwandten hat habe ich keinen Kontakt zu ihnen....!! Ich besuche nie meine Oma, Cousine, Tante o. Onkel..ich habe sie schon nichtmehr gesehen seit ich 11 bin .. jetzt bin ich 17 !! Meinem Vater verweigere ich den Kontakt seit ich denken kann, er nimmt Drogen d.h er ist schlafmittelabhaengig!! Er hoert einfach nicht auf es zu nehmen obwohl sein damaliger Sohn damals mit 19 an einer Ueberdosis starb!! Ich werde nie Drogen nehmen, das hab ich mir geschworen!! ich will nie so werden wie mein Vater! Er hat damals meine Mutter staendig angelogen und beklaut! Sie konnte sich nichtmal fuer mich Windeln leisten weil er uns alles wegnahm! Als ich aelter wurde (was heisst aelter da war ich vllt . 4 jahre alt),besuchte ich meinen Vater haeufig , ich realisierte ja nicht was er uns antat!~! wenn ich da war hiess es von ihm und seiner Frau : du bist zu fett ( ich wiege 70kg bei einer groesse von 1.74!) , du spinnst! Natuerlich haben sie es so nicht ausgedrueckt aber sie haben es mich Spueren lassen!! Ich wurde staendig getriezt! I.wann schloss sich mein Vater und meine eigene Tante zusammen weil sie meine Mutter uebereden wollten mich wegzugeben weil es besser fuer mich sei!! Sie wollten das ich meiner Mutter weggenommen werde! Eine jugendberaterin kam mich besuchen und sah sich meine wohnverhaelltnisse an! sie konnte nichts schlechtes feststellen!Ganz ehrlich ich bin bei meiner Mutter so gluecklich das es kaum zu beschreiben ist! haette ich von meiner mutter wegen der verlogenen Schlampe und meinem Arschlochvater weggemusst haette ich mich bestimmt umgebracht!!! Meine Mutter hat an ihm so sehr gelitten das sie starke depressionen hat! Sie war schon 4 mal in einer psychatrischen klinik fuehr mehrere Wochen damit es ihr besser geht doch es hat nie geholfen!!! Ich hab mich damals schrecklich einsam gefuehlt!!! Jeden tag wenn ich sie im T shirt sehe dann wuerde ich am liebsten weinen! Ueberall narben und ritzspuren an den Armen !! und ich kann sie einfach nicht darauf ansprechen weil ich nicht den Mut habe!! ich weiss das meine mom das schrecklich traurig machen wuerde wenn sie wuesste das mich das innerlich auffrisst!

Kommentare


unbekannt
13:19 17.06.2009
sorry, dass hört sich echt hart an.... weiß garnet, was ich dazu schreiben soll... andere hier scheinen sich auch net so recht zutrauen... hast du schon mal versucht, dir professionellen rat und hilfe zu holen? du bist noch so jung, und deine jetzige sit. kann so viel in deinem leben kaputt machen.... drück dir beide daumen...fühl dich gedrückt!!

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

BloodyOrange Offline

Mitglied seit: 15.06.2009
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2009-06-15 19:22