Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 02. March 2024
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2012-07-30 13:34
Mein Gedicht für Stefan:


Eine Nacht nur...eine Nacht mit Dir,
wenn sie doch unendlich wäre, dacht ich damals noch,
jetzt gehört sie mir...

Will nicht weichen, der Gedanken, seh Gefühle bildlich schon,
kann nicht essen..nicht frei denken, alles einer Nachten Lohn.

In Minuten, fand ich Stunden...seh Dein Ich nun Tag für Tag,
seit Du weggingst, spür ich Wunden...graben sich zum Herzen durch -
NICHTS, was sie je heilen mag...

Niemals werd ich es vergessen, wie deine Augen zu mir sprachen,
schwimm in Tränen dieser Worte, Momente, die mich glücklich machen,
auf der Stelle endlos waren...

Deine Nähe, diese Wärme, sprengte Ketten der Gefühle...
Schmerzen tragen sie heut heim, siehst Du in Gedanken dieses Abends
immernoch den Kerzenschein..? - 1000 Lichter dieser Flamme, brennen sich
für immer, stündlich in mein Herzen ein...

Früh am Morgen, Leben diese Welt erfüllt bis spät am Abend,
wenn selbst das
Licht schon in Schlaf verhüllt, jener Traum geboren wird,
 der zeitlos sich in mir
verirrt, die Seele und mein Herz besiegt,
hab ich mich IN DICH verliebt!

Für meinen Märchenprinzen Stefan
Dein Soeren

16.08.2000
@ Soeren

Tags

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

2012-07-30 13:34