Willkommen auf Tagtt!
Thursday, 07. July 2022
Tagebücher » tnews » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch tnews
2010-01-29 10:28 / Gr. Webprojekte
Unterbruch

Hallo Tagtt Mitglieder

Tut mir Leid, dass es zu einem so langen Unterbruch kam. Habe selber fast Krämpfe bekommen beim warten!! Die Ramtabelle lies sich nicht mehr mit Daten füllen, weil es wegen neuen Arbeiten einen Fehler im Füll-Script gab!

Geleert wurde der Ram durch einen Serverneustart und sowas dürfte es eigentlich gar nicht, oder nur sehr selten geben!!

Da die "letzten Leser" nicht im Ram gespeichert werden sind die bei einem Serverneustart weg. Das ist euch sicher schonmal aufgefallen. Die Einträge müssten aber nach ca. 5 min wieder da sein, wenn eben dieses Script richtig funktioniert.

Sorry nochmal und Gruss,
Chris

Tags

Kommentare

13:50 07.04.2010
Danke @Lucky und einen neuen Eintrag lege ich gleich noch an. Good luck
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

01:32 05.04.2010
dir auch noch einen schönen ostermontag
und ein vorschlag: evtl. einen neuen eintrag als problembox aufmachen, damit's irgendwie übersichtlicher bleibt? vielleicht immer zum monatsersten - d.h. jetzt gleich noch ganz schnell (außerdem bekomme ich einen wunden finger beim runterscrollen zum kommentieren )
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:16 04.04.2010
Okey, vielen Dank für die Hinweise. Ich wollte nur kurz sagen, dass das natürlich nicht so bleiben wird. Jeder Eintrag hat 2 Daten. Einmal den Live Speicherzeitpunkt und einmal den Live Speicherzeitpunkt UTC (der wird anhand der Zeitzone und des Live Speicherzeitpunkts berechnet). Es sortiert nach dem letzteren da wir ja mal auf die Sortierung "Zeit rückwärts" umgestellt haben und die Sortierung für alle Länder gemixt (Hauptarchive) noch logisch bleiben soll. Anhand der Speicherzeit und der Zeitzone kann die Rechnung für die richtige Sortierung also immer wieder ausgeführt werden. Mir ist auch schon aufgefallen, dass es um Mitternachacht rum zu Problemen kommt und jetzt sind irgendwie noch Probleme dazugekommen Jedenfalls wird das morgen oder übermorgen wieder alles richtig einsortiert sein und das Berechnungsscript für zukünftige Einträge wird auch gleich nochmal unter die Lupe genkommen. Werde hier Bescheid geben. Schöne Ostern und sorry für diese Störungen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:48 03.04.2010
Dito, leo und cashmere...
Da stimmt irgendwas gewaltig nicht. Alles ist durcheinander, neue Einträge sind auf Seite 3 oder so und gehen völlig unter und manche hängen seit Tagen oben fest. Das ist wirklich extrem nervig. Wär schön, wenn du da mal bissl reparieren würdest :)

Die Beiträge die oben hängen sind übrigens ausschließlich solche, die ab Mitternacht angefertigt werden. Keine Ahnung, wieso, aber irgendwie macht das wohl Probleme.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:36 02.04.2010
bei mir hängen auch Einträge oben fest..hab mich schon gewundert wieso niemand den ganzen tag über schreibt, dabei waren die einfach völlig durcheinander irgendwo dadrunter..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:09 02.04.2010
ich schon wieder..
also mit der zeitlichen sortierung der einträge stimmt echt was nicht. ich hatte die letzten tage auch mehrfach bereits gelesene einträge von anderen tagelang ganz oben in der liste stehen.
und jetzt hatte ich das bei mir selbst (oder ich bin total verblödet): wenn ich in der nacht vom 1. auf den 2. april nach mitternacht einen eintrag schreibe, ist das datum ja doch bereits der 2. april, richtig? also 00:30 ist der 2., nicht mehr der 1.
so hab ich es eingegeben (ja ich ändere immer manuell auf eine glatte zahl..) und nun ist dieser eintrag mein "aktuellster" und der gerade eben (23:00) verfasste, wurde darunter einsortiert.
habe den älteren eintrag jetzt auf 1. april 00:30 als zeitpunkt gesetzt und nun sind sie richtig sortiert. aber rechnerisch ist das doch falsch oder?!
irgendwie ist das system nen tag hinterher.
(hoffe ich habs einigermaßen verständlich erklärt..)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:37 01.04.2010
Danke @Leo Es ist einfach bitter soviel Zeit mit Korrekturen zu verlieren und noch fast schlimmer ist es abhängig zu sein aber das liese sich ab einer gewissen Projektgrösse sowieso nicht vermeiden. Leider kam der Programmierer nicht (oder noch nicht) wie zugesagt online und ich hoffe es geht hier morgen weiter.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:25 01.04.2010
kein grund für kopfschüsse, SO schlimm ists dann auch nicht ;)
ist hier halt so der meckerkasten, bzw um auf fehler aufmerksam zu machen.
vielleicht sollte man gelegentlich mal wieder erwähnen, dass ganz viel ja ganz prima läuft ;)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:17 01.04.2010
Mit der Sortierung der Einträge stimmt auch irgendwas nicht..? Ein Eintrag von Küken und einer von Fischle hängt bei mir oben fest?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:28 31.03.2010
Danke für alle Infos Habe das weitergeleitet und morgen wird sich der Programmierer darum kümmern.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:19 31.03.2010
das mit den sonderzeichen in kommentaren find ich auch zum haare raufen. schließe mich also jaded an.
und dann ist es bei mir seit neuestem so, dass wenn ich einen eintrag anlege, der zeitpunkt nicht mehr automatisch JETZT ist, sondern der 1. april und dann krieg ich die fehlermeldung, dass der zeitpunkt nicht in der zukunft liegen darf und muss das datum manuell über diese grässlich nervige plus/minus-geschichte einstellen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

03:45 31.03.2010
hi, @Jaded, ja die sonderzeichen in kommis habe ich mir inzwischen auch abgewöhnt, nachdem dort mehrmals meine kommis abbrachen, learning by doing
und bei manchen usern, inkl. den von dir genannten, verschwinden auch bei mir die bilder nach dem bruchteil einer sekunde aber: inzwischen hab ich gelernt, dass dies nur bei dem direktanklick des links aus der info-mail passiert oder wenn man die einträge aus der seitenleiste anklickt. will ich die bildchen sehen, geht das bei mir, indem ich über "lese" die beiträge anklicke oder über die kopfzeile "members" detailansicht, und dann die thumbnails oder auch den eintrag. dann bleiben die pix seltsamerweise fix alles nach dem motto: irgendwas geht immer aber vielleicht findet @chris ja noch eine lösung, damit's wieder so läuft wie vorher. ich nutze übrigens den ie-browser oder auch t-online
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:32 30.03.2010
Ach ja, und tollerweise werden in letzter Zeit meine Kommis halb gefressen. Sobald ich ein Sonderzeichen (z.B. das "und") oder einen Link drin hab, wird der Kommentar bis dahin geschickt und der Rest geht flöten! Das ist sehr ärgerlich, vor allem, wenn man mal einen längeren Kommi schreibt und dann über die Hälfte einfach weg ist!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:26 30.03.2010
Ich hab jetzt das Problem, dass Einträge, die Fotos enthalten, keine Fotos anzeigen. Bzw. für eine halbe Sekunde wird das Bild angezeigt, verschwindet dann aber sofort.
Passiert mir bei mehreren Leuten (gestern Siera und heute wbarneyy). Ist aber offenbar ein Firefox-Problem. Hab's auf zwei unterschiedlichen Systemen getestet, im FF funktioniert es nicht, dafür aber im Safari (für Windows). Von allen Browsern sind die aktuellsten Versionen installiert.
Es gab vor ein paar Tagen mal wieder ein Firefox-Update, könnte sein, dass da etwas nicht mehr ganz kompatibel ist...

Hat eigentlich noch jemand das Problem?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:15 24.03.2010
Danke für alle Hinweise und entschuldigt bitte die Störungen. Das hat alles mit dem Punkt "Bilder in Kommentaren" zu tun der recht umfangreich ist auch wenn das nicht so ersichtlich sein wird. Die Kommentare werden normal gespeichert und wenn man die Seite ganz neu lädt sind sie glaub immer da. Die angesprochenen Fehler sind mir aber auch aufgefallen und das wird ab ca. 9.00 Uhr bearbeitet.
@Tiana Finde ich auch sehr bezeichnend! Jedenfalls hatte er den Fehler glaub nicht aber werde ihn erneut auf tnews aufmerksam machen. Das mit AF muss ich noch im Detail anschauen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

01:15 24.03.2010
kommis sind leider nicht mehr möglich, sie verschwinden
dieser hier auch? im nirvana für immer? oder werden sie aus der tiefe des raumes/des servers wieder auftauchen?
Good luck!
nachtrag 13:00 = da isser ja (wieder)  thx @chris 
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:46 23.03.2010
Bei mir gibts auch Probleme mit dem kommentieren. Den letzten Kommentar sieht man entweder gar nicht in manchen TBs, oder ohne das Userbild rechts.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:29 23.03.2010
find ich ja reichlich bezeichnend, dass der Programmierer einfach mal nen halben Tag totalen Müll hier stehenlässt ... als ob nicht sofort auffällt, dass da nun was total kaputtgecodet ist -.- ... - aber schön, dass es wieder funktioniert!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:52 23.03.2010
Ich hab das selbe Problem wie lore.
Und im TB selbst siehts so aus: http://www.tagtt.com/archive/images/gallery/gal/original/0_250_b2c6a873539a02a739404ba19d71f561.jpg
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:40 23.03.2010
ich hab momentan probleme beim kommentieren. da stehen ganz viele programmiersprachenbuchstaben und teilweise gibts den button "kommentar senden" nicht mehr. hier gehts aber, seltsam.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:04 23.03.2010
ok, man kann die kommentare wieder löschen/editieren.
wenn ich auf editieren klicke, kriege ich unter dem eingabefeld eine info zu kommentarbildern angezeigt (rot unterlegt). und wenn ich dann den editierten kommentar sende, taucht der zusätzlich zu meinem ursprünglichen kommentar auf (den ich dann löschen muss).
nur als feedback :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:54 22.03.2010
zum Kurzmitteilungs-Löschprob: Sorry, das hab ich völlig übersehen! dadurch, dass es unter der Kommentarbox ist, habe ich das überhaupt nicht auf den Eintrag bezogen.. find ich unglücklich plaziert. aber immerhin funktionierts, thx.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:52 22.03.2010
"Tiana (DE) gerade in AF" - ich bin verwirrt. wer hat Deutschland geklaut und AF drauß gemacht? ...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:55 22.03.2010
Meine Änderung von 10 Zeichen auf 1 wurde überladen und ich habe das jetzt wieder rückgängig gemacht. Danke für den Hinweis mit den Problemen bei Kommentaren. Es gibt im Hintergrund komplizierte Arbeiten in diesem Bereich wegen der Bilder. Das Problem wird morgen gleich als erstes behoben vom Programmierer.
@Lollie Ich habe eine PN geschrieben.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:48 22.03.2010
Problem bestand am Wochenende immer noch. Könnte es am neuen Firefox liegen? Der macht nur Probleme...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:38 22.03.2010
ich finde das mit dem "mindestens X zeichen" bei den kommentaren ebenfalls indiskutabel.
und auch bei mir ist das problem, dass ich gesendete kommentare weder löschen noch bearbeiten kann.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:33 22.03.2010
Zu manchen Einträgen passt ein einfaches :) als Kommentar. Das geht jetzt leider nicht mehr, finde ich auch schade.
Und ich kann auch keine Kommentare mehr editieren oder löschen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:23 22.03.2010
Die Lösch- wie auch die Editierfunktion bei Kommis ist (noch immer?) gestört? Nur bei meinen (und @Tianas) Kommis?
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:50 21.03.2010
@KäptnHook Bitte
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:22 21.03.2010
@Linea Ok, danke für die Info.
@Lollie Besteht das Problem immer noch?
@Küken Ist das neu oder wie? Dachte hätte das mal rausgenommen.
@Tiana Man kann so schneller Spamen Wie gesagt dachte ich aber das wäre auf min. 2 Zeichen. Schaue morgen gleich mal rein. Es gibt Editier- und Lösch-Buttons aber ganz unten auf den Seiten. Muss mal wegen einer anderen Position schauen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:24 21.03.2010
wie Küken schon sagte... - vor allem besteht gerade SPAM ja mal zu 99,9% aus mehr als 10 Zeichen, ... also, äh.. Sinn anyone?!

Noch ein persönliches Anliegen: Ich finde es sehr sehr unpraktisch, dass man bei der Ansicht eines Eintrags nicht irgendwo einen 'Bearbeiten' und 'Löchen'-Button hat..
habe nämlich gerade über die Übersicht alle Kurzmitteilungen rausgesucht und angeklickt, wollte sie nun löschen.. aber Pustekuchen! Kann sie nur angucken, zu jeglicher Bearbeitung muss ich wieder x tausend Jahre durch die tausenden Seiten all meiner Einträge wühlen... bäh!
-> ein Bearbeitungs-/Löschbutton direkt bei den Einträgen wäre toll!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:09 20.03.2010
@chris danke für`s umstellen!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:47 20.03.2010
öhm.. dass man Kommentare erst ab 10 Zeichen verfassen darf sofort wieder löschen!!!! so ein Unsinn!!!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:19 19.03.2010
Die Löschfunktion von Kommis ist tot.. wenn man's anklickt, passiert schlichtweg nichts - in allen Browsern (Firefox / Safari / Chrome - Mac OS X 10.6)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:47 19.03.2010
Hallo,

ich kann mich zu Hause nicht mehr einloggen. In der Uni klappt das aber problemlos..
Ich weiß nicht obs am Router liegt, aber eigentlich geht Tagtt.com ja und ich komme auch auf meine Seite und kann auch lesen bei anderen aber ich kann mich nicht einloggen. Da kommt einfach eine weiße Seite. Browser wechseln zeigt das gleiche Problem.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:12 19.03.2010
Ich habe das gleiche wie Tiana auch häufiger, kann allerdings auch nicht genau sagen, ob es an der Seite oder eventuell auch meinem Router liegt. Werde ich heute mittag nochmal an einem anderen Rechner testen ;)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:01 18.03.2010
@lore Die Rechte wurden so übernommen, wie Du sie beim Übertrag eingestellt hattest. Alle Einträge "nur Mitglieder" sollen also auf "nur für Leser mit Leserechten" geändert werden oder? Mehrere TBs kannst Du führen, wenn Du mehrere Accounts anlegst. Das ist ok, wenn die auch genutzt werden als TB. Ob diese Accoutns mal verbunden werden kann ich aber nicht sagen. PDF Sicherung vom alten DZ Stand habe ich nicht vergessen aber das wird aus Zeit und Kostengründen noch sicher 2 Monate dauern.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:55 18.03.2010
@KäptnHook & Tiana Habe das etwas verwechselt. Das die Einträge auf privat gestellt werden können wurde gesagt nur nicht, dass man das für jeden Eintrag einzeln machen müsste. Für Euch ist diese Funktion besonders wichtig und für andere externe Bilder einbinden etc. Wenn das alles berücksichtigt werden würde gäbe es gar keine Premiumfunktionen mehr...

Würde mich auch interessieren ob noch andere das Problem von Tiana haben....
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:34 18.03.2010
Ja.. dass man seine Rechte vor dem Umzug umstellen soll, war schon genannt - dass es danach aber nicht mehr möglich sein wird, wurde nie gesagt!.. sonst hätte ich Dir den Aufwand auch ersparen können, denn dann hätte ich das vor'm Umzug direkt selbst gemacht.. ich kenn ja meine Pappenheimer, allerdings wäre ne komplette Löschung für mich immer erst das letzte Mittel.. Privat stellen ist also für uns ungefähr so wie die Möglichkeit zum Atmen - zumindest ist das für mich so.. und ich denke, auch für viele andere ...

Nun, was ich eigentlich sagen wollte: Kommt es auch bei anderen Nutzern vor, dass Tagtt manchmal für eine Zeitspanne von ein paar Minuten überhaupt nicht zu erreichen ist und der Browser endlos lädt?! Könnte auch an meinem mittlerweile altersschwachen Router liegen, daher die Nachfrage ...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:37 17.03.2010
ich seh`da zwar nichts davon, dass die einträge dann nicht mehr auf privat gestellt werden können aber seis drum. danke für`s umstellen schonmal
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:28 17.03.2010
@Lore Ich antworte morgen nochmal.
@Linea & Temeritas Bitte stellt hier http://www.tagtt.com/user/account/settings/general unter "Sonstiges" mal auf "Nein" bei "Blinken bei neuen Einträgen" und dann speichern. Anschliessend wieder auf "Ja" und speichern. Wenn es erneut oder immer noch Probleme gibt bitte nochmal melden.
@KäptnHook Ich habe alles zu diesem Thema gesagt. Auf das Überprüfen der Rechte wurde mehrmals aufmerksam gemacht "vor" dem Übertrag: http://www.tagtt.com/diary-z Da das ändern der Rechte etwas Zeit in Anspruch nimmt werde ich das erst morgen für Dich machen (privat stellen).
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:58 17.03.2010
ähm.. ich hätte gerne jetzt meine ganzen einträge auf privat gesetzt,was mach` ich da jetzt?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:11 17.03.2010
jo, ich finde auch, zumindest die alten beiträge muss man kostenlos auf einen rutsch umstellen können. ich will das nämlich, gibt dann eben nur noch für "geladene gäste". wenn die person z.b. mein tb entdeckt muss das nämlich schnell gehen, da hab ich keine zeit ewig mit einer "kleinen gebühr" rumzufackeln. äh ja und klar, es ist toll dass das tb an sich kostenlos ist , es ist aber auch toll für dich, dass wir überhaupt hier schreiben, nicht wahr? ein kostenpflichtiges tagebuch wäre ja auch eine totgeburt, das ist dir doch klar?
wie auch immer, du gibst dir ja mühe, den punkt alte einträge umstellen - zumindest diesen - müsstest du aber schonmal ändern. kannst ja nicht alle alten einträge mitnehmen, die optionen aber plötzlich ändern, das war eben nunmal vorher anders und wenn ich das gewusst hätte, hätte ich VOR dem umzug alles auf privat gestellt.
wie geht`s da denn nun weiter?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:07 17.03.2010
Bei mir blinkt Julisengel auch ständig, ohne dass sie was Neues geschrieben hätte.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:04 17.03.2010
Seit Tagen blinkt bei mir Julisengel, hört gar nicht mehr auf und so langsam nervt`s; kann man das vielleicht irgendwie beheben?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:03 17.03.2010
das fällt mir ja jetzt erst auf: alle alten beiträge aus meinem normalen tb sind hier bei taggt für ALLE sichtbar, nicht nur für mitglieder. kann man das ändern auf "nur für leser mit leserechten" bei den beiträgen von 2005 bis 2008? allerdings müssten die texte aus meinem alten privat diary weiterhin privat bleiben. ist das möglich? 800 beiträge per hand umzustellen ist doch ein wenig langwierig. gibts eigentlich jetzt irgendwann mal die möglichkeit mehrere tb zu führen oder ist das nein da immer noch so strikt? und was ist mit der sicherung der tb als pdf datei? viele fragen aber heut hab ich mir mal gedanken über die seite hier gemacht ;)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:46 17.03.2010
@Tiana Bitte
@KäptnHook Der "Bilder in Kommentare" Punkt ist voll im Gange aber kostet mehr Zeit als gedacht Die Funktion ist mir auch noch zu kompliziert aber wir werden es jetzt erstmal so schnell wie möglich abschliessen. Einfacher machen kann man das dann immer noch.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:38 07.03.2010
Aber noch gab es sie ja nicht einmal bezahlt und wie KäptnHook schon sagte - bevor man zahlt, ist man vielleicht lieber gleich vorsichtig. Ich muss mir nun auf jeden Fall (abgesehen von dem Notfall an sich) auch noch überlegen, ob ich dann wieder öffentlich schreibe, wenn ich später bei Notfällen nicht erneut einen klaren kostenfreien Rettungsanker habe, der mich vor der Entblößung und somit meinen Account vor der Löschung rettet, mhm ...

Anyway - vielen Dank für's Umstellen! Nun kann ich wieder beruhigt schreiben und muss mich nicht aus Angst komplett herauslöschen..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:10 05.03.2010
@Tiana & @KäptnHook Wenn es wirklich ein Notfall gäbe so ist man sicher gerne Bereit eine kl. Premiumgebühr für das sonst kostenlose Tagtt zu "spenden" oder die Einträge einzeln umzustellen was ja auch möglich ist, aber eben Zeit kostet. Es ist ja nicht so, dass man jeden Tag entdeckt wird Danke aber für Eure Meinung und das Thema ist ja auch noch nicht im Detail durchdacht.

@KäptnHook Das mit den wenigsagenden antworten verstehe ich und wenn Dinge unklar sind kann man allgemein gerne Fragen klar. Es stresst mich auch niemand, wenn er mir kl. Fehler etc. meldet.
@Tiana Deine Einträge habe ich umgestellt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

06:51 04.03.2010
aaahhhhaaaaa, vielen dank für die antwort, chris. wenn halt nur so nichtssagende antworten kommen fühlt man sich sonst hingehalten, geht mir wenigstens so. dass die sache so aufwändig ist hätte ich auch nicht gedacht. na dann übe ich mich mal noch in geduld :)
zur funktion, alle einträge auf privat umzusetzen nochmal: ich bin da weniger paranoid, trotzdem denke ich, man sollte das tb nicht einfrieren, sondern mit einem klick auf privat umstellen können, das ist eigentlich ganz in deinem sinne. ich z.b. schreibe alles öffentlich, ohne diese option würde ich aber vielleicht aus vorsicht alles auf privat setzen und das ist ja nicht im sinne des erfinders. also geht jetzt weniger um mich, weil ich da weniger ängste hab und im notfall eben mein tb löschen würde aber ich halte es für die schreiber aus diesem grund schon für wichtig, selber und jederzeit wählen zu können. sonst ist man halt gegängelt, vorsichtiger zu sein als man eigentlich sein möchte
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:04 04.03.2010
Naja, dass Du als unser bisher erster 'Papa', nicht programmieren kannst, ist ja nicht unsere Schuld und sollte daher auch nicht zu unseren Lasten gehen, denke ich.. - aber finde ich schon mal gut, dass Du Einblick gibst, denn sonst sieht es eben so aus, als würdest Du Dich schlicht um nichts kümmern und sowas verärgert dann ...

Premium?.. das halte ich in Anbetracht der Tatsache, wie privat wir hier alle von unseren Leben berichten, für sehr heikel.. sowas darf eigentlich nicht privat sein, denn es hat wohl nahezu jeder Schreiber Interesse daran, im Zweifelsfall seine Texte nur für ausgewählte Leser freigeben zu können, wenn eben Verwandte und Bekannte durch Zufall ihren Weg finden ...

Ja, nun, äääh ... NOTFALL!!!
Ich bräuchte dringend eine Umschaltung auf Leserechte, damit ich all meine Leser einladen kann und sicher bin, dass Familie und Freunde nicht den letzten Schritt wagen, sich anzumelden (mein Nick ist ihnen ja bekannt und mein Freund hat nun durch Zufall den Pagenamen herausgefinden - es herrscht also Alarmstufe Rot!) HILFE :(
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:17 03.03.2010
@KäptnHook Einen Account notfallmässig komplett einzufrieren sollte eine Standartfunktion werden ja. Ansonsten sollte man sich aber generell sehr genau überlegen wie man die Rechte verteilt richtig.

Zu den Pics. Ich möchte das gleich mal als Beispiel nehmen. Du und Jeff haben von Anfang an diesen Wunsch geäussert und ich habe den darum auch schon von Anfang an im Hinterkopf, natürlich auch, weil Bilder in Kommentaren grundsätzlich Sinn machen. Jedenfalls wird das auf "Bilder in Einträgen" aufgebaut sein und das hatte ein anderer Programmierer gemacht. Der jetztige kennt sich damit nicht aus und hätte dementsprechend lange daran. Der andere hat damit begonnen (2h a 25 Euro günstig) und konnte, da er beruflich ausgelastet wurde nicht weiter machen. Ich wartete 2 - 3 Wochen und sagte dann dem anderen Programmierer, er soll es jetzt doch machen, auch wenn er lange Einarbeitungszeit braucht. Er fing an und schätze den Aufwand (gesamte Bilderfunktionen) auf ca. 2 Arbeitstage, da er es gleich neu machen würde. Das entspricht ca. 400 Euro was ebenfalls günstig ist "für die Zeit". Da mir das aber doch etwas zuviel war fragte ich den anderen nochmal aber er kann vorübergehend nicht für mich arbeiten. Die angefangenen 2h musste ich dann nicht zahlen. Der aktuelle Stand ist, dass der andere Programmierer das jetzt neu machen wird und das steht erst seit ein paar Tagen fest. Diese oder nächste Woche wird er das "sicher" umsetzen. Das ist nur ein kleines Beispiel um bisschen Einblick in das Geschehen hinter den Kulissen zu geben. Neben dem erreichen mich auch immer wieder mal PNs mit Dingen die verbessert werden müssen. Zudem ist die Weiterentwicklung von Tagtt leider nicht gerade billig und ich muss momentan sehr genau überlegen wo ich was investiere. Stillstand ist jedenfalls allgemein nicht angesagt auch wenn es so wirkt
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:20 03.03.2010
hm. alle einträge unsichtbar machen sollte aber keine premium funktion sein. da muss man sich ja direkt überlegen, was man noch schreibt, ich hab darüber bis jetzt noch gar nicht nachgedacht.
mit den smilies das wird nix mehr oder in 5 jahren oder so? kannste dich da mal konkreter äussern? mir fehlen die nachwievor total, ich scheine da aber mit die einzige zu sein. insofern verständlich wenn`s sowas nichts geben wird, ich wüsste das dann nur gerne
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:12 03.03.2010
@AbCdEf Bitte Mal schauen wenn diese TBs integriert werden.
@Lucky, Tiana & Kücken Das sind Bereiche die hier unter Premium schon behandelt wurden: http://www.tagtt.com/archive/moment/neues_-and-_infos-368480 Solange solche Funktoinen nicht zur Verfügung stehen kann man sich bei Notfällen an mich wenden. Für Notfälle generell werde ich mir aber eventuell noch was extra einfallen lassen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:14 03.03.2010
Finde Tianas Idee auch sinvoll. Dann hätte ich meine ganzen Einträge nich löschen müssen...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:11 03.03.2010
Schon über ne Woche her - Rückmeldung anyone oder sind wir nun wieder im supportfreien Zustand? ...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:11 24.02.2010
den vorschlag von @Tiana finde ich sehr wertvoll und absolut unterstützenswert
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:59 23.02.2010
Aus gegebenem Anlass: Da wir leider keine getrennten Tagebücher mehr haben, fehlt mir eine ganz dringende Funktion: ALLE Einträge auf einen Schlag 'unsichtbar' zu schalten, also nur für Leute mit Leserechten oder nur für einen selbst.. denn wenn man das Gefühl hat, 'entdeckt' worden zu sein, ist 6000 Einträge auf privat zu schalten, ne viel zu langwierige Aktion, die dann längst zu spät ist :((
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:48 21.02.2010
Die neue (?) Übersicht der Einträge ist super.
(Und mein altes Tagebuch hab ich auch gefunden - danke! - Wollt ich schon lange sagen *hüstel*)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

02:24 21.02.2010
das photobucket-video war leider nur ein link aber die hoffnung bleibt, dass auch das einbetten noch kommt
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:19 18.02.2010
super, scheint wieder zu funktionieren, danke :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:12 18.02.2010
mit videos scheint es auch schon zu gehen, hab hier schon ein bei photobucket gespeichertes schneekätzchen-video angesehen
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:12 18.02.2010
@DreamingSun Also bei Photos geht das ja schon. Videos sowie allgemein Files sind geplannt aber das steht leider noch weiter hinten.
@Leo und @Suchende Danke für den Hinweis. Das müsste nun wieder gehen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:25 18.02.2010
Das gleiche Problem wie Leo habe ich auch. Neulich um 0 h gings auch nicht (Geben Sie eine Stunde an)...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:32 18.02.2010
hi chris,
bei mir tritt seit ein paar tagen folgender fehler auf:
wenn ich die uhrzeit eines eintrags ändern möchte, zb auf 10:00 uhr und folglich bei minuten "00" auswähle, kommt die fehlermeldung "geben sie die minuten an" und ich kann nicht abspeichern, bis ich bei den minuten was anderes als "00" wähle (was ich nicht will *g*). bis dato war das nie ein problem..?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:57 17.02.2010
Wie schon in meinem eigenen TB angesprochen, hätte ich eine ziemlich große Bitte .. User, die auch Video-Einträge machen wollen, müssen alle Videos ja zuerst bei Youtube hochladen .. und das geht irgendwie nur bedingt privat, bla bla, bei mir könnens jedenfalls nicht alle sehn.
Ist es möglich, die Videos, so wie die Fotos, direkt hier hochzuladen? Irgendwie? Kannst du das einbauen?
Mir persönlich wäre das sehr wichtig.
Danke :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:55 15.02.2010
@Felicitie Alles klar thx. Ich nehem die Zeichenkontrolle noch raus.

@psychicdream & diary08 Sorry für die lange Antwortezeit. Sehr blöd ist eben, dass es weder mich, noch Programmierer, noch viele andere User betrifft und so ist eine Fehlersuche sehr sehr schwer. Leider konnte der Programmierer mit den Infos aus der FF Fehlerkonsole nichts anfangen. Hier bitte nochmal für alle mit FF. Wenn der Fehler auftaucht bitte:

1.) ff öffnen
2.) dann zu extras -> fehlerkonsole
3.) die mal bitte leeren
4.) zu tagtt gehen und eintrag machen
5.) inhalt der fehlerkonsole kopieren und an mich senden

Es ist ja nicht so, dass nicht ständig wieder was neues versucht wird aber anscheinend hat das alles noch nichts gebracht! Man kann sich nur an den Fehler rantasten oder eine sehr grosse Datei komplett neu schreiben was wieder viele andere Baustellen hervorrufen kann. Hauptproblem ist wie gesagt, dass wir den Fehler nicht haben und auch nicht wissen seit welchen Arbeiten er auftritt. Heute soll der Programmierer mal die "Zeitpunkt in Zukunft setzen" Kontrolle ausschalten etc. und dann schreibe ich wieder.

Da der Fehler Zeit frisst, Geld frisst und User vergrault kann man sich vorstellen wie ärgerlich das erst für mich ist

@Emeliy Danke Zu Frage 2 kann ich leider noch nichts sagen nur das es garantiert noch möglich sein wird. Sagte auch 3 - 6 Monate Frage 1 schaue ich mir gleich mal an.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:23 15.02.2010
mittlerweile kann ich GAR KEINE einträge mehr machen. wo der fehler nach ungefähr einer stunde auftritt, muss ich nun glück haben die stunde zu erwischen, wo er mal nicht auftritt! finde es total ärgerlich, weil ich zur zeit wirklich gern einträge machen würde! leider bekomme ich auf mail und die einträge hier keine antwort... hilfe wäre wirklich nett oder wenigstens eine nachricht, wie lange sich das noch ziehen kann oder ob aussicht auf besserung besteht, denn im moment ist es nur beständig schlimmer geworden!!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:54 15.02.2010
undefined und keine möglichkeit einen eintrag zu machen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:46 14.02.2010
Und wann wird es möglich sein Tags in alten Einträgen zu löschen? Möchte ein paar löschen, damit mehr Übersicht reinkommt, aber irgendwie geht es nicht.
Und 2. Frage, wann wird es möglich sein alte Einträge runterzuladen? Damals bei Umzug meintest du, dass es ca. nach 3 Monaten klappen sollte.
LG :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:21 14.02.2010
Chris... Du bist der Beste!
Hab grad die Übersicht entdeckt und bin mehr als begeistert
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:28 12.02.2010
mittlerweile häuft sich der undefined-fehler... hab ihn schon wieder... kein tag an dem ich ihn nicht sehe! es ärgert einen langsam, habt ihr schon gefunden woran es liegt?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:00 11.02.2010
bin gespannt ob es klappt, chris! gerade eben schon wieder dieser fehler und heut ärgert es mich besonders, weil ich bilder mit hochgeladen habe und das dauert bei mir, dank inet-stick immer viehisch lange!!! nun muss ich wieder warten! ärgerlich!!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:42 10.02.2010
Ok. Hab jetzt mal zwischen die Links jeweils eine Leerzeile gemacht und so hat es geklappt.
Ohne Leerzeile kommt jedoch die Fehlermeldung.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:39 10.02.2010
Hi Chris,
jetzt kommt folgendes:
"Der Ereignistext beinhaltet ein zu langes Wort."
Ich kann den Text nicht mal abspeichern.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:04 10.02.2010
@Felicitie Kannst Du bitte nochmal testen?
@psychicdream Hmm :( Morgen fangen wir an "Eintragen" von Grund auf zu überarbeiten!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:31 10.02.2010
hey sorry das ich nochmal störe, aber der "undefined" fehler kommt immer noch, obwohl er meistens nach einer gewissen zeit verschwindet! bis jetzt hat sich aber nichts getan und so lange hat sich der fehler noch nie gehalten
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:16 10.02.2010
Hi Chris,
hab jetzt mal versucht mit Firefox einen Eintrag mit mehreren Links zu verfassen.
Da ist das gleiche Problem.
Es bleibt nur der erste Link stehen.
Das kann also nicht ausschließlich am IE liegen.
LG Feli
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:03 10.02.2010
und regelmäßig grüßt "undefined"... gerade eben mal wieder den fehler gehabt! mittlerweile störts mich bald kaum noch... versuche meinen eintrag etwas später zu veröffentlichen und gut!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:15 09.02.2010
@Tiana Also die Kommentar-Chronologie wird einheitlich bleiben weil es üblich ist und User sonst immer wieder umdenken müssen. Das mit dem Editieren ist blöd Hoffe wir finden da was den ich höre sonst nichts von diesem Fehler. Das mit dem Kommentarefeld verstehe ich nicht. Was soll das bringen? Vergrössert es sich bei Deinem Browser auch automatisch bei mehr Text? Dem Feld für neue Einträge soll man aber eine eigene Grösse geben können.
@Freedom Danke Finde das auch praktisch.
@Linea Die Transparenzfelder gibt es schon in der DB weil ich es mal testweise nutzte Problem ist noch, dass alles transparent wird Werde es also demnächst einfach zwischen 90% und 100% zulassen oder bis 50%, wenn nicht mehr alles tranzparent wird. Im gleichen kann dann auch gleich das Farbfeld für die Links oben angelegt werden
@Felicitie Das scheint nur bei IE6 oder generell IE zu sein und eigentlich hätte der Punkt heute erledigt sein müssen. Ich sehe aber leider noch keine Verbesserung und darum wird das morgen nochmal angeschaut.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:49 08.02.2010
Huhu Chris,
hast Du schon was raus bekommen wegen den Links in den Einträgen?
VG Feli
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:12 07.02.2010
Ich hätte auch nochmal einen kleinen Vorschlag; bei ausprobieren neuer Hintergründe hatte ich gestern öfter das Problem, dass der Text dann unlesbar wurde - ich habe auch keine Farbe als Hintergrund für das Textfeld zusätzlich aussuchen wollte. Gibt`s vielleicht die Möglichkeit für das Textfeld eventuell eine mögliche Transparenz einzustellen, sowie bei Word, sodass mein eigentlicher Hintergrund im Textfeld durchschimmert, alles lesbar ist und außerhalb vom Textfeld der Hintergrund seine normale (volle) Farbe annimmt? (Falls ich zu kreativ denke, kannst du dich gerne beschweren ;) )
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:30 05.02.2010
Oooh, ich sehe ungeahnte Möglichkeiten!
Könnte man vllt die Möglichkeit bekommen, einzustellen, wie breit das Kommetarfeld im eigenen Tagebuch standartmäßig sein soll?! also z.B. immer auf 350px, sodass es beim Aufruf des TBs immer diese Größe hat und die User können es ja nach Bedarf sonst selbst größer/kleiner zerren?! ..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
18:33 03.02.2010
bin gerade total begeistert ... das Kommentarfeld vergrößert sich ja nach Bedarf ... ... Danke Chris ...

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:09 03.02.2010
Ne, seit day1 ^^ dann ging's also doch unter ...

bin sehr Pro Chronologie!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:21 03.02.2010
@Tiana ist das neu? Von einer chronologischen Kommentarsortierung weiss ich nichts
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:45 03.02.2010
Jedes Mal, wenn ich bei einem Eintrag auf 'Editieren' gehe, haut es mir unkontrolliert reihenweise Absätze rein.. wahlweise zwischen durch doppelten Absatz getrennte Dinge oder einfach x Absätze unten mit dran, sodass einfach nur viel leerer Raum unter dem Text sichtbar ist - Mac, Safari, blubb ...

Wie steht es eigentlich mit der chronologischen Kommentarsortierung, anstatt dem "neuster oben"? Warte ich schon lange drauf und taucht in den Listen der geplanten Neuerungen nie auf, daher bin ich nicht so sicher, ob's überhaupt geplant ist?!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
11:30 03.02.2010
und mal wieder der fehler....

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:19 03.02.2010
@Felicitie Ich werde das gleich mal testen. LG
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:27 03.02.2010
@ Chris
Wenn ich einen Eintrag schreibe in dem ich mehr als einen Link einfügen möchte, wird alles was ich nach dem ersten Link geschrieben habe beim speichern wieder gelöscht.
Woran liegt das? Ist es generell nur Erlaubt pro Eintrag einen Link einzubinden?
LG Feli
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:05 02.02.2010
Danke für die Info @Lucky. Das hoffe ich auch! Wenn das passiert so lasse die Seite bitte offen eine Weile und versuche es dann nochmal. Werde morgen fragen ob auch am Kurzmitteilungsfeld gearbeitet wurde. Der Fehler stresst gewaltig
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:57 02.02.2010
so, ich bin jetzt auch im club wollte eine kurzmitteilung publizieren, nach dem speichern-klick kommt die nun schon bekannte meldung im km-feld und der text ist weg.
2. versuch = gleiches ergebnis. diesmal gabe ich den text vorher kopiert, also wieder einkopiert, 3. versuch mit speichern = undefined!
nun hab ich's gelassen, und hoffe, es passiert nicht auch bei einem normal-langen und aufwendig arrangierten eintrag mit vielen bunten bildern ...
für die fehlersuche und behebung
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:06 02.02.2010
@Nadine Danke für die Info! Es gab heute wieder Arbeiten an dem Punkt und bitte einfach wieder melden hier, wenn es zu neuen Meldungen kommt. Es wäre nicht schlecht, wenn der Cache wieder geleert werden könnte. Danke!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
21:21 01.02.2010
text lässt sich schon wieder nicht speichern. dieses mal mit dem fehler "gib einen monat ein", aber auch wenn ich den zeitpunkt per hand eingebe, lässt er sich nicht speichern.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:17 01.02.2010
Danke für die Info @Tiana. Im Hintergrund wird eben die UTC Zeit gespeichert und nach der sortiert. Da Du Dich aber in einem UTC 0 Land befindest sollte es bei Dir eigentlich keine Probleme geben. Dieser Bereich ist leider noch nicht 100% perfekt und zwischendurch in Arbeit.
@mimihopps
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
18:27 29.01.2010
hihihihi eine ort hier heisst so .. ich dachte schon ..was will er denn da

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:47 29.01.2010
Könnte gut sein, dass es von dieser Aktion kam, daher:
meine beiden zuletzt erstellten Einträge waren auf einmal vertauscht, obwohl ihre Daten an sich noch korrekt waren, halt Tag und Zeit.. aber die Chronologie war futsch ... habe dann "Als 'neu'" ausgewählt - passierte nichts. "Erstellungsdatum zurücksetzen" half dann. habe das Ganze dann noch mit einem anderen krumm einsortieren versucht, bei dem dann aber beides nicht ging - sonderbar, hm ...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:32 29.01.2010
@KäptnHook Sowas ist nicht geplant aber eine Überlegung wert als Spielerei "mal". Ansonsten kann man bestehende, bekannte Smileyseiten als Smileyplattform sehen zur Zeit.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:14 29.01.2010
Ich weiß zwar nicht, was ein "Unterbruch" ist, aber ich hab mich auch schon gewundert, warum es eine Unterbrechung in der Verbindung zu tagtt gab.. Aber da ja noch an tagtt gearbeitet wird, hab ich mir sowas schon gedacht... Gut, dass es wieder funktioniert!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:56 29.01.2010
ich verstehe den schock nich mehr. man muss ja nich immer gleich von der apokalypse ausgehen, wenn mal was nich stimmt. es ist doch jedem mittlerweile klar, dass an tagtt noch viel getüftelt wird.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:56 29.01.2010
kann man da irgendne smileydatei machen, die erweitert werden kann? also sowas auf das alle zugreifen könnenn wenn sie erstmal auf tagtt hochgeladen sind?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:54 29.01.2010
@KäptnHook "Bilder in Kommentaren" ist eines der nächsten Punkte und da sind wir schon dran. Es ist aber so, dass diese auch erst auf Tagtt gesaugt/geladen werden müssten aber das macht kaum einen Unterschied.

@Leo Ok Um eure Einträge müsst ihr euch keine Sorgen machen aber verstehe den Schock!

Allgemein: Es kann zur Zeit noch zu kleinen Ladelämungen kommen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:49 29.01.2010
wovon auch immer du da grad redest - ich bin froh, dass alles wieder da ist ;)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:41 29.01.2010
na dann ist ja alles wieder gut ist mit den smilies eigentlich nochwas geplant?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

tnews Offline

Mitglied seit: 16.09.2009
CH
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2010-01-29 10:28