Willkommen auf Tagtt!
Thursday, 02. December 2021
Tagebücher » tnews » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch tnews
2010-10-04 17:38 / Gr. Webprojekte
Infos

Hallo Tagtt Mitglieder

Texteditor
Ich wollte kurz mitteilen, dass nun wieder der ganz normale Texteditor Standart ist. Unter dem Editor ist ein Link wo man zum TinyMCE Editor wechseln kann. Wer dauerhaft den TinyMCE-Editor möchte kann das in den Einstellungen unter Allgemein so festlegen. (Achtung Text-Editor: Zwischenspeicherfunktion erkennt die nicht sichtbaren Zeilenumbrüche nicht!)

Eintrag als ganz neu einstellen

Dann gibt es schon lange einen Punkt "Eintrag als ganz neu einstellen" der beim editieren unter dem Speicherbutton zu finden ist. Dieser ist dazu da, dass man einen belibigen Eintrag von sich als Mustereintrag nehmen kann. Man geht beim entsprechenden Eintrag auf editieren und wählt diese Checkbox. Es erzeugt dann einen ganz neuen Eintrag ohne die Anpassungen beim alten zu übernehmen. Bilder werden jedoch nicht berücksichtigt und müssten neu hochgeladen werden.

Weltgeschichte

Nach diversen Überlegungen habe ich mich dazu entschlossen den Bereich Weltgeschichte weg zu lassen. Wer noch Einträge unter Weltgeschichte hat, die ich auf persönlich umstellen soll kann sich bei mir melden.

PDF Leider gibt es auch bei der einfachen PDF-Version (Nur Text) diverse Maken wegen Sonderzeichen, nicht endenden Tags in den Einträgen, der Grösse gewisser Diaries etc. Es wird aber demnächst eine Version zum Testen geben.

Viele Grüsse,
Chris

Tags

neues 

Kommentare

18:08 20.10.2010
@Tiana Ich weiss jetzt nicht genau was du meinst? Ich kann da keine Probleme feststellen. Sag mir bitte mal exakt wie du vorgehst.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:38 17.10.2010

sorry, aber die Programmierer, die Du immer anschleppst, sind einfach sowas von UNFÄHIG!
Die Formatierung des Textes, den man im TextEditor mit HTML Tags gestaltet hat, ist anders als vorher. Wenn man in justify schreibt und einen Absatz setzt, ist der man ungefähr so riesig wie vier Absätze.. nervig, ätzend, blööööd
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:49 16.10.2010
Habe den Programmierer heute mehrfach darauf aufmerksam gemacht was unbeantwortet blieb Zumindest das mit den Kommentaren solle heute, spätestens morgen wieder ok sein. Es gab da Anpassungen wegen der Font-Grösse...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:20 16.10.2010
das mit dem kommis möchte ich nochmal ganz dick unterstreichen.
ich poste hier einen kommi und er taucht nicht auf, es wird aber ein kommi mehr angezeigt. und der zuletz gepostete kommi steht dann direkt unter´m text.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
11:16 16.10.2010
ich muss seit zwei tagen jedes mal nach dem einloggen erstmal meine zeitzone neu definieren. das ist extrem nervig

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:43 16.10.2010
wieder was neues. kommentare werden nicht richtig angezeigt. manchmal normal, manchmal direkt unter dem ursprungstest aber ohne icon, manchmal gar nicht. das scheint nicht nur mich zu betreffen, da ich zum teil denselben comment 3 mal benachrichtigt bekomme
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:45 15.10.2010
aah... das ist so unnötig umständlich, das hab ich gar nicht probiert! aber Danke erstmal und ein 'Hoooffentlich geht's bald auch einfacher!' hinterher! :o
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:16 15.10.2010
super war ne schwere geburt aber so geht es jetzt
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:13 15.10.2010
@Tiana Der Editor arbeitet mit <span style="text-decoration: line-through;">xxx</span> (warum auch immer) und ich muss abklären ob man das <s>xxx</s> einfach zulassen kann.
@KäptnHook Ich hab mir kurz deine Einstellungen angeschaut. Warum wechselst du den zwischen den Editoren und stellst nicht fix auf Tiny http://www.tagtt.com/user/account/settings/general ? Vielleicht erlegtigt sich das Problem dann. Ich habe den Fehler mit den Schriftgrössen nun auch gesehen und lasse das verbessern. Thx für die Info.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

05:34 15.10.2010
@chris ich habs nochmal getestet. wenn ich auf der archivseite lese kann ich die schriftgröße der kommentare nicht verändern. ich kann das zwar umstellen, angezeigt wird sie aber gleich klein.
das editorproblem hab ich übrigens auch immernoch. wenn ich umschalte kann ich nur font size einstellen, der rest vom editor (die ganze leiste mit den smilies, unterstrichen, blocksatz etc.) wird gar nicht erst dargestellt und auch font size steht nur gelinkt da, ist also nichtin diesen ba´lken eingebunden. ist ja logisch, den balken gibt`s ja auch gar nicht wenn ich den cache leere geht`s irgendwnn aber ich kann den ja nicht jedesmal leeren und dann rumprobieren. ich browse mit aol, der macht zwar wohl öfter probleme, ich hatte hier auf der site aber noch nie welche, das ist erst seit der editorumstellung der fall. vielleicht liegts am windows 7, das hab ich neu drauf?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:19 14.10.2010
Irgendwie sind Durchstreichungen grad 'kaputt'. Im Text klappte es mit dem schönen Html-'s'-Tag nicht, im Tiny hab ich's dann markiert, genutzt, war auch sichtbar, aber nach dem Speichern ist im Eintrag davon nix zu sehen.. boing
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:25 13.10.2010
@KäptnHook Ich weiss leider nicht, was ich dazu sagen soll Wegen den Schriftgrössen ist max. 12 (Kommentare) und max. 14 (Schrift) doch ausreichend oder wird das bei Dir kleiner dargestellt? Mir ist aufgefallen, dass die Einstellung 14 bei der Detailansicht nicht übernommen wird auf fremden Profilen und das muss ich anschauen. Hast du den die Einstellung bei dir im Profildesign + die Schrifteinstellungen unter Allgemein angepasst?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

06:47 12.10.2010
naja, so richtig toll funzt das immer noch nicht. erstmal wird bei mir immer dieser fehlerhafte editor geladen, ich müsste jedesmal meinen verlauf löschen und doof rumprobieren, irgendwann hab ich dann die gewünschte eingabemaske wenn ich glück hab.
ich hab auch noch das problem, dass sich die schriftgrößen im archiv nicht verändern lassen, die z.b kommis werden da popelig klein dargestellt, der rest ist mir auch zu fisselig. hast du vielleicht überlesen, hab ich schonmal geschrieben.
p.s. hab gerade gemerkt, dass ich keinen eintrag schreiben kann. jetzt rift er mir zwar den editor auf, ich bekomme aber die fehlermeldung undefined wenn ich den text abschicken will
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:26 05.10.2010
oh man, da bin ich jetzt aber erleichtert. alles wieder gut war wohl mein browser
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:47 05.10.2010
Allgemein: Beim Text-Editor habe ich auch Störungen beim Speichern festgestellt aber weil es mal wieder ein Fehler ist, der nur phasenweise auftritt muss ich das noch genau erforschen.

@KäptnHook Kannst Du bitte mal den Cache leeren und mir sagen was für einen Browser Du verwendest, wenn es immer noch Störungen gibt?
@LilDevil Dieses Problem sollte sich nach dem Servumzug und ein paar Anassungen erledigen. Ich werde Deine Einträge noch manuell anpassen.
@Leo Grund 1 ist, dass Tagtt eigentlich mal möglichst simpel gehalten werden sollte ohne viel drumherum. Den Tiny Editor gabs wegen DZ und alten Einträgen. Anlass zur Änderung gab aber Grund 2. Der Editor wurde von gewissen Handys nicht erkannt und so ist mir diese Möglichkeit eingefallen :)
@Tiana Zgelassen ist alles was auch im Tiny geht Ansonsten schön, dass Dir der Html Editor gefällt und thx für die Tipps. Was den Tiny angeht so sind das Probleme die eben hauptsächlich dich betreffen. Du weisst ja, dass mal lange Zeit daran rumgebastelt wurde und die aktuelle Version ist die allgemein kompatibelste.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:41 05.10.2010
Mal ne Anmerkung am Rande: OH MEIN GOTT es kann html!

Und das finde ich offengestanden GROßARTIG, weil dieser dumme 'TinyBlabla' nie richtig funktioniert hat und ständig bloß Ärger machte. Allerdings glaube ich, dass man vielleicht auch mal sagen sollte, WAS denn der Unterschied zwischen den beiden Editoren ist und welchen man wofür eher benutzen sollte.. das wäre für viele bestimmt hilfreich, schließlich habe ich auch weder Lust noch Zeit, nun jedes mögliche Fitzelchen an Code auszuprobieren, nur um zu gucken, was denn erlaubt ist und was nicht.

Allerdings noch als Zusatz aus meiner Sicht: Man sollte sich daran, eine für den StandardUser (böses Wort, aber _nicht abfällig gemeint_ und ich hoffe, es wird klar, was ich damit meine..) veraltete und wenig hilfreiche Version zum Standard gemacht zu haben nicht ausruhen, sondern es bloß als Zwischenlösung sehen, den ollen 'Tiny', den bestimmt viele bevorzugen werden, endlich gangbar zu machen, sodass er nicht ständig Formatierungen kaputthaut und Probleme macht..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:38 05.10.2010
hm ok, und was ist der grund für die rückkehr zum normalen editor als standard? einfach nur so aus interesse, an sich ist es ja egal, da wir es selbst ändern können. aber wo sind die vorteile vom "normalen"? er bietet keine gestaltungsmöglichkeiten außer durch html, er erkennt keine zeilenumbrüche und in vielen fällen funktioniert "speichern" nicht - toll! ;)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:22 05.10.2010
tja. dann stimmt bei mir was nicht, da gibt`s nachwievor lediglich font size
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:03 05.10.2010
ja, bei mir ist dann der alte Editor wieder komplett da .. bei dem HTML-Editor kann ich nicht abspeichern .. und ich bin jeden Tag in CH(!) und ich bin einfach mal nie dort gewesen :( das ist eine Kleinigkeit, aber sie nervt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

05:57 05.10.2010
ja, ich weiss dass das da steht. wenn ich da draufklicke kann ich als einzige option die schriftgröße ändern, das war`s. ist da bei euch mehr?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

03:53 05.10.2010
Käptn, klick doch mal unter deinem Eingabefeld auf "Auf TinyMCE-Editor wechseln" bzw. Wer dauerhaft den TinyMCE-Editor möchte kann das in den Einstellungen unter Allgemein so festlegen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:42 04.10.2010
was ist das denn jetzt mit dem editor? soll das gut sein? darf man jetzt popelig farben, zentrierung usw. wie in der steinzeit mit html reinhacken oder hab ich was übersehen? oder geht das jetzt gar nicht mehr? wo sind die smilies? was machen leute die kein html können oder ist das jetzt der weg zur damals gewünschten konformität? wieso haste das denn jetzt geändert? soll das jetzt so bleiben? ich kotz doch
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

tnews Offline

Mitglied seit: 16.09.2009
CH
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2010-10-04 17:38