Willkommen auf Tagtt!
Monday, 21. June 2021
Tagebücher » Sommer » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Sommer
2021-04-27 20:15
Stehe ich jetzt unter Denkmalschutz?

Wenn man bedenkt, mit welchem Vorschlag C. gestern um die Ecke kam, könnte man glatt den Eindruck gewinnen, ich hätte nicht mehr alle Latten am Zaun: wenn mir die Arbeit zu viel wird, könnte ich ihm auch ein paar Vorgänge schicken. Er hat nämlich am Freitag gesehen, daß das Körbchen von der PTS voll war. Na und? Soll ich jetzt ein schlechtes Gewissen haben? Dann war das Körbchen eben voll. Was ist daran so schlimm? Nichts, aber nun gut. So denkt eben jeder anders darüber. Ich habe nur einen Kopf und zwei Hände und das ist auch gut so. Und was heute nicht raus geht, geht dann eben morgen raus. Mir ist das eigentlich egal, aber ich finde, daß C. da schon Unterschiede macht. Die Jungs werden die meiste Zeit in Schutz genommen, während ich seine Vorschläge toll finden muß. Daß dem nicht immer so ist, ist nun mal so. Ich muß nicht alles annehmen. Das ist nun mal so. Für mich steht fest, daß ich C. nichts schicke. Da müßten Ostern und Weihnachten auf einen Tag fallen und das ist eher unwahrscheinlich. So bin ich eben. Ansonsten tobt der ganz normale Wahnsinn. Und da der Wahnsinn nun mal nicht reicht, hat mein Vater heute sein Handy verloren. Daß er sich ärgert, ist klar, aber man kann es nun mal nicht ändern. Mein Vater hat Angst, daß jemand Sachen damit bestellt. Dafür müßte die Person ja wissen, wo mein Vater wohnt. Und im Handy sind nun mal nur Telefonnummern gespeichert. Das einzige, was passieren kann, daß man die Nummern anruft und die Leute um Geld bittet. Wer nicht auf den Kopf gefallen ist, der geht darauf wohl kaum ein und legt auf. Ich würde da nicht anders reagieren, weil ich ja weiß, daß mein Vater das Handy verloren hat. Was das angeht, ist mein Vater wirklich vom Pech verfolgt. Er hat zweimal seine Geldbörse verloren, aber zum Glück immer wieder bekommen. Daß sich das Handy nicht auffinden läßt, ist nun mal so. Tja, es passiert und fertig ist die Laube. Obwohl ich mich auch darüber ärgere. Ich kann meinen Vater aber deswegen dafür nicht in den Keller sperren.

Kommentare

14:23 29.04.2021
Ich ärgere mich nicht über alles. Ich wundere mich nur, warum mein Chef auf einmal auf die Idee kommt, helfen zu wollen. Das hat er noch nie gemacht, es sei denn, ich bin mal nicht im Büro.
Sonst hat es immer gereicht, wenn man für den nächsten Tag die Sachen vorbereitet hat. Auf einmal scheint das nicht mehr zu reichen. So kommt mir das zumindstens vor. Und so lange ich mit der Arbeit klar komme, braucht mir mein Chef auch nicht zu helfen.
Ich sehe das schon gechillt. Ich stelle meine Ohren auf Durchzug und somit ist alles gut. Was das angeht, ist mein Leben gar nicht anstrengend.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:07 29.04.2021
Du ärgerst dich über alles, sogar über freundliche Hilfsangebote. Dein Leben muss sehr anstrengend sein!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

03:55 29.04.2021
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:31 28.04.2021
Mein Vater hat auch versucht, das Handy sperren zu lassen, aber die Nummer war ständig besetzt. Irgendwann hat er dann aufgegeben.
C. hat es ganz bestimmt nett gemeint, aber ich finde, er kann sich auch anstellen. Und alles nur, weil ich nicht wie eine Verrückte in die Tasten haue.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

03:47 28.04.2021
... aber das Handy bzw. die weitere Nutzung der Karte kann man doch irgendwie sperren?
Und C. - er wollte sicher nur freundlich sein und helfen?
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Sommer Offline

Mitglied seit: 15.04.2014
46 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2021-04-27 20:15