Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 28. September 2021
Tagebücher » PetraM » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch PetraM
2021-07-25 17:15
Sa. 24. Juli 2021

Hier ist alles in Ordnung. Der Samstag war ein schöner ruhiger Tag. 


Am frühen Nachmittag sind wir, wie üblich am Wochenende, Einkaufen gefahren. 


Irgendwie gab es in dem ersten Geschäft dieses Mal nicht alles. Wir nehmen an, dass sie dort umbauen. Womöglich wechseln sie auch ihr Sortiment. Auf jeden Fall mussten wir deswegen in 2 Geschäfte, um alles zu bekommen. 


Abends hatten wir eigentlich 2 Filme im Fernsehen eingeplant.


Unter anderem auf SAT 1 den Film mit Liam Neeson. Wegen der Sondersendung zum Hochwasser wurde das Programm aber geändert. 


Wir haben dann letztendlich erst einen Film auf DVD geguckt, später noch im ZDF einen sehr spannenden Thriller. 


Den Film mit Liam Neeson wollen wir uns im Urlaub auf DVD holen, ihn uns dann in Ruhe ansehen. 


Ich finde es unmöglich, dass die Menschen (viele Menschen) immer ICH-bezogener werden.


Zum Beispiel beim Thema Straßenbahn, Zug usw. Ich habe gelernt, dass man immer erst die Anderen aussteigen lässt. Erst dann steigt man selber in Ruhe ein. 


Wenn ich mich früher zu schnell reingedrängt hätte, dann hätte meine Mutter mir "was anderes" erzählt. Dann hätte ich Ärger bekommen.


Nein, ich bleibe immer etwas seitlich Stehen, warte bis alle ausgestiegen sind, steige dann selber erst ein.


So handelt aber heutzutage kaum noch einer, was ich sehr seltsam finde. 


Alle sind unter Hektik, wollen unbedingt als erste im Zug (oder Straßenbahn usw.) sein.


Sie stehen schon direkt vor der Tür. Wenn man dann im Zug steht, am Bahnhof aussteigen will, dann steht schon direkt eine Menschenmenge vor der Tür, drängt direkt rein. Dann muss man zum Teil echt aufpassen, dass man selber auch raus kommt. 


Wenn man dann sagt, Tschuldigung, darf ich erst mal bitte aussteigen, dann gucken sie einen schon frech an und drängen sich trotzdem rein. Auf Abstand wird dabei dann eh nicht geachtet. 


Das ist mir inzwischen schon einige Male so passiert. 


Das geht durch alle Schichten sozusgen. Egal ob Kinder, Jugendliche, Ältere oder auch Männer "gut" in Anzügen usw. 


Kaum einer wartet noch. Sobald die Türe aufgeht, drängen und schubsen sie rein, um sich schnellstmöglich einen guten Sitzplatz zu sichern. 


Nein, so bin ich nicht und das verstehe ich auch nicht. Ein bisschen Höflichkeit anderen gegenüber hat eigentlich bisher noch keinem geschadet. Aber das geht in der heutigen Zeit irgendwie verloren. 


Noch 4 Wochen Arbeiten, also noch 20 Arbeitstage. Da ich gut zu tun habe, wird die Zeit sehr schnell umgehen. 


Am Samstag Abend habe ich noch meinen Sport durchgezogen. Das hat wieder so richtig gut getan. Ich bin wieder soweit auf meinem bisherigen Level. 


Die gröbste seelische Aufregung ist aktuell wieder weg (Thema Arbeit, Umzug im Büro, neue Kolleginnen, neue Aufgaben, erste Impfung), jetzt ist es nur noch, dass ich "urlaubsreif" bin. Aber wie gesagt, der Urlaub ist ja in Sichtweite. 


Vor der zweiten Impfung habe ich jetzt nicht mehr so eine Angst. Das wird schon klappen. 


Am Samstag beim Einkaufen habe ich mir wieder neues für meine sportliche Ausstattung geholt. Ich kann einfach nicht widerstehen. Alles schön für die Motivation.


Ähnlich wie ein Theraband, aber sehr schmal. Wie eine Art Rubber-Band, also ein geschlossenes Gummiband, aber in 2 Meter Länge. Also insgesamt 2 Meter, doppelt (da es ja geschlossen ist) ist es ein Meter lang. 


Ich brauchte es nicht unbedingt, kann es aber trotzdem für verschiedene Übungen, ähnlich wie das Theraband, anwenden. 


Jetzt eben noch zu meinem Sport vom Samstag.


Zuerst bin ich wieder Fahrrad gefahren, 12 Kilometer in 21:30 Minuten. Das war meine 6. Sporteinheit mit Fahrradfahren in diesem Monat, 72 gefahrene Kilometer für den Monat Juli. Im Jahr 2021 insgesamt 1.194 Kilometer.


Nach dem Fahrradfahren ein Steppbrett- & Krafttraining über 40 Minuten. 


Steppbrett-Programm. 


Gerade hoch und runter. Erst mit rechts beginnend hoch und runter, dann mit links beginnen hoch und runter. Dabei mit den 1 kg Hanteln im Wechsel nach vorne boxen. Mit jeder Seite 1 Minute.


10 Kettlebell Swing mit der 6 kg Kugelhantel.


Dann im Wechsel (mit rechts hoch, mit links hoch), unten nur steppen. Dabei mit den 1 kg Hanteln im Wechsel nach vorne boxen. 2 x 1 Minute.


10 Kettlebell Swing mit der 6 kg Kugelhantel.


Dann vorne hoch kicken, mit einem Bein - im Wechsel - auf das Steppbrett, das andere Knie vorne hoch Richtung Bauch ziehen, dabei mit den 2 kg Hanteln Bizeps-Curls (2 x 1 Minute).


10 Kettlebell Swing mit der 6 kg Kugelhantel.


10 Liegestütze auf Knien, Hände auf dem Steppbrett. 


10 enge Liegestütze auf Knien, Hände auf dem Steppbrett (eng zusammen).


10 mal Kreuzheben mit der Hantelstange. 


10 mal Rudern mit der Hantelstange (jeweils vorbeugen und 2 mal Rudern).


Mit dem Rubber-Band um die Fußgelenke


Auf den Rand des Kissens bzw. der "Stufe" stellen und 10 mal auf die Zehenspitzen hoch wippen. 


10 mal Kickback (gestrecktes Bein nach hinten).


10 mal seitliches Kicken.


Auf dem Wackelkissen/Pad:


10 seitliche Kniebeugen. Jede Seite 5 mal. Ein Fuß auf dem Kissen, ein Fuß auf dem Boden. Kniebeuge. Beim Hochkommen Bein/Knie (vom Boden) zum Bauch hochziehen, auf einem Bein auf dem Kissen stehen. 


10 Kniebeugen. Dabei Arme angewinkelt nach vorne. Hände im Rubber-Band. Beim Runtergehen Arme auseinander dehnen. Kurz etwas halten. 


Mit dem Body-Trainer (Ellenbogen seitlich in Brusthöhe) Hände vor der Brust 10 mal zusammen drücken.


Mit den 4 kg Hanteln 10 Bizeps-Curls. 


Mit den 2 kg Hanteln 10 mal Seitheben. 


Mit den 0,5 kg Hanteln gerade vorgebeugt 10 mal Reverse Butterfly.


Auf der Matte:


30 Sek. Plank.


Auf allen Vieren (mit jeder Seite) 10 mal Kickback. 


Mit der 2 kg Hanteln 10 mal (mit jeder Seite) einarmiges Trizeps Kickback. 


Auf den Bauch legen. Arme nach vorne strecken. Arm und gegengleiches Bein 10 mal im Wechsel gestreckt anheben (jede Seite 5 mal). 


Arme in U-Haltung. Oberkörper 10 mal anheben. 


10 Sit ups (mit dem Kissen).


Auf die Seite legen. 10 mal Seitstütze (auf dem unterem Arm aufgestützt). Unteres Bein angewinkelt. 


Flach auf der Seite liegen, beide Beine strecken. Oberes Bein 10 mal gestreckt anheben.


Beinheben, 10 mal flach auf dem Rücken liegend, mit gestreckten Beinen hoch und runter.


Jedes Bein (Knie zum Bauch ran ziehen) 10 mal flach über dem Boden strecken (mit Unterstützung des Therabandes).


20 mal Flutter Kicks. Mit gestreckten Beinen flach über dem Boden. Jedes Bein 10 mal oben.


Seitliches Crunchen. Beine aufstellen. Mit Hand (jede Seite 10 mal) seitlich zur Ferse ziehen.


10 gerade Crunches, Hände zu den Knien ziehen.


Ein paar Minuten Dehnen (den Körper durch bewegen). Insbesondere für die Beine, Oberschenkel und Fersen. Des Weiteren mit dem Katzenbuckel, Schultern kreisen usw.

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

PetraM Offline

Mitglied seit: 28.03.2015
52 Jahre, DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2021-07-25 17:15