Willkommen auf Tagtt!
Sunday, 29. November 2020
Tagebücher » PetraM » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch PetraM
2020-11-19 09:02
Mi. 18.11.2020

Am Mittwoch fand ich es schön,

 

dass ich so flexibel war. Als ich etwa 45 Minuten vor Feierabend ins Internet guckte, sah ich, dass mein Zug 50 Minuten Verspätung hatte (später hat es sich sogar auf 80 Minuten verlängert), ein Zug ist ganz ausgefallen. 

 

Ich ließ sofort alles stehen und liegen, ab zum Bahnhof, mit einem anderen Zug gefahren, die Hälfte der Strecke mit der Straßenbahn, so dass ich fast zur normalen Zeit zu Hause war. Ansonsten wäre ich erst gegen 21 Uhr hier angekommen. 

 

dass wir unseren Autoschlüssel per Post bekommen sollen. Unser Sachbearbeiter arbeitet nicht mehr dort. Seine Nachfolgerin hat unseren Schlüssel im Büro halt gefunden. Sie schickt ihn uns per Post zu.

 

dass ich nicht gemeint war. Als ich aus dem Zug ausgestiegen bin, die Treppe runter kam (vom Bahnsteig), kamen mir 3 Polizisten entgegen. Stopp, sofort Stehen bleiben. Ich war total irritiert.

 

Nein, hinter mir waren 3 junge Frauen, die gemeint waren. Die Polizisten gingen direkt an mir vorbei, überprüften diese Frauen. Nein, mit mir hatte das nichts zu tun. 

 

dass ich abends noch Sport gemacht habe. 

 

Fahrradfahren 14 Kilometer in 24:40 Minuten. Das war meine 7. Sporteinheit mit Fahrradfahren in diesem Monat, 96 gefahrene Kilometer für den Monat November. Im Jahr 2020 insgesamt 2490 Kilometer.

 

Nach dem Fahren noch ein kleines 5 Minuten Programm. Kniebeugen, Kickback, Knie hoch, Seitstütze, Beinheben, Dehnen.

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Kommentare deaktiviert

PetraM Offline

Mitglied seit: 28.03.2015
51 Jahre, DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2020-11-19 09:02