Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 06. June 2020
Tagebücher » nickyla13 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch nickyla13
2010-09-06 11:13
Was sind das nur für Arschlöcher

Was ist eigentlich im Moment los?

Am Donnerstag ist irgendso ein Arsch seelenruhig bei uns in den Laden spaziert, während wir offen hatten, und hat von allen anwesenden Mitarbeitern die Geldbeutel geklaut.

Is in aller Ruhe die Treppe rauf, ins Persoklo, Geldbeutel raus, hats dann nochma im Büro am Tresor versucht, is durch die Zwischentür und gemütlich beim Eingang wieder raus.

Man muss dazu sagen, dass am Do die Hölle bei uns los war und wir mal wieder völlig unterbesetzt waren. Erschwerend kommt hinzu dass viele neue in Küche und Bar angefangen haben und die sogenannten Freunde des Chefs sowieso ständig hinten rein und raus spazieren. Wenn wir sie darauf hinweisen dass das der Persoeingang is, sind wir noch die Deppen weil sie sofort beim Chef petzen und wir ja sooooo unfreundlich sind.

Wie sollen wir denn da unterscheiden?

Außerdem muß dieses Arschloch sich ausgekannt haben, sonst hätte er sich nicht bei 3 von 4 Kameras das Gesicht verdeckt und wäre ohne Zögern sofort in den richtigen Raum gegangen.

Dreist wie der Typ war, hat er sich noch beim Hintereingang hingestellt und meine Kollegin nach Feuer gefragt. Als sie wieder rein is hat er natürlich gesehen dass der Schnapper in der Tür war und er wunderbar rein kann.

Aber leider hat er die 4. Kamera nicht bemerkt. Ich hoffe wirklich dass die den Arsch schnappen. Ob wir unsre Sachen wieder kriegen oder nicht is mir scheiß egal, aber dieses Arschloch soll bluten! Ich wünsch mir in solchen Momenten die Lynchjustiz, ich glaube nicht dass das ein armer Mensch war der seine Familie versucht zu ernähren! Also kann ich auch kein Mitleid haben. Bei meiner Kollegin war die Schlüsselkarte vom Krankenhaus im Geldbeutel, in dem sie am Do ihren 2. Arbeitstag hatte. Schaden 11.000 Euro, gott sei dank hat sie ne extra Schlüsselversicherung. Die Frau hat auch eine Tochter und 2 Jobs. Die geht auch nicht einfach irgendjemanden beklauen weil sie keinen Bock auf Arbeit hat.

Ich könnte kotzen!

Kommentare

22:56 24.09.2010
arme gesellschaft. lass uns die pseudo-demokratie abschaffen...jeder ist sich selbst der nächste.....
ich hab zwar als teenie auch mal im supermarkt einen kajalstift oder lippenstift mitgehen lassen (mutprobe)...aber meine eltern haben mich gelehrt, dass man andere leute nicht beklaut!
ich weise sogar ne kassierin darauf hin, dass sie mir zu viel wechselgeld gegeben hat!

was euer dieb gemacht hat, geht mir echt in den kopp rein so dreist muss man erst mal werden. hoffentlich kriegt er seine gerechte strafe
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
13:37 06.09.2010
das ist unglaublich ...

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

nickyla13 Offline

Mitglied seit: 15.12.2009
35 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2010-09-06 11:13