Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 24. May 2022
Tagebücher » Nelke1977 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Nelke1977
2008-07-06 08:53
Mein Leben seid 11Jahren!!
Hallo meine lieben!!Alles fing 5Tage vor meinem 18.Geburtstag an!
Ich erzähle nicht oft wie es mir ergangen ist in den letzten 11Jahren oder zu mindest nicht alles!Deshalb ist es ein komischer Gedanke wenn ich jetzt weis das andere es lesen werden!
Es fing alles so an:"Vor 11Jahren lernte ich meinen Mann kennen,er ist Südländer und war damals schon mal verheiratet hier in Deutschland!Aus dieser Ehe hat er einen Sohn und seine ex Frau lies Ihn das Kind das erste Jahr über nicht sehen!Ich habe es damals nicht verstanden warum das so war,da ich denke ein Kind brauch nicht nur die Mutter sondern auch den Vater!Naja,auf jeden Fall war die Anfangszeit zwischen meinem Mann und mir noch inordnung!Wir sind in Discos gegangen haben oft Verwante oder Bekannte besucht,haben Urlaub in seiner Heimat gemacht!!!Wo mein ältester Sohn dann auf die Welt kam hat sich auch nicht viel verändert.Ich ging neben bei noch arbeiten und habe mein Leben noch genossen!
Doch mit den Jahren kamen auch die Sorgen!!Er bekam rechnungen die er immer an die Seite legte,weil er nicht einsah das man Sie bezahlen muss und es wurden immer mehr!So ging es dann jeden Monat weiter und sobald die Rechnungen höher wurden hat er Sie bezahlt!Doch dadurch wurde das was wir monatlich zum Leben hatten immer weniger!Ich muss sagen,wir haben keine grossen Schulden in der Ehe gelassen aber es waren halt die kleinen die das Leben erschwärten!Als mein mittlerer Sohn dann auf die Welt kam,fing es an immer schlimmer zu werden!Wir gingen nicht mehr zusammen weg,er half mir nicht mit den Kindern obwohl er Arbeitslos war und er teilte mir das Geld ein!Er sagte ich solle ihm sagen wenn ich Geld brauche,doch immer wenn ich das tat kriegte ich eine patzige Antwort!Als ich dann wieder Schwanger wurde,wurde es noch schlimmer!Tagsüber schlief er und Nachts kam er sehr spät nach Hause!Wenn er nach Hause kam sass ich im Wohnzimmer und war im sitzen (Hoch Schwanger)eingeschlafen!!!Und so ging es lange weiter,bis mein jüngster auf der Welt war!Die Jahre liessen mich vergessen wie schön das Leben wirklich sein kann und ich habe mich nie beschwerd!Ich habe seinen Sohn aus erster Ehe bei mir aufgenommen,an dem Tag wo ich mit meinem jüngsten aus dem Krankenhaus kam war er direkt bei uns eingezogen!Seine Mutter kam nicht mit ihm klar und sein Vater sollte es jetzt versuchen!!!Doch der änderte nichts an seinem Leben,das war alles meine Sache!Wie sich später herraustellte ging er sogar in Discos,es wäre ja nicht schlimm gewesen wenn er es nicht heimlich gemacht hätte!Aber ich musste es von meiner eigenen Schwester erfahren und von einer Nachbarin!!Als dann vor zwei Jahren Nachts sein Handy klingellte,er nicht dran ging,es ausmachte und dann mein Handy klingelte und keiner dran war,machte ich mir erst gedanken!Ich war naiv und leichtgläubig was ihn anging!Als dann aber am nächsten Tag eine Nachricht bei ihm ankam,habe ich nachgeschaut und hab gedacht ich sterbe!Ich habe 11Jahre meines Lebens ihm geschenkt und den Dank hab ich erhalten!!Seid einem Jahr Lebe ich jetzt mit den Kindern alleine und ich lebe so gesagt besser aber ich habe sehr viel verpasst!Das war ein Teil meiner Geschichte,hoffendlich Langweile ich niemanden damit!"Zurzeit sieht er die Kinder wann er möchte,doch er möchte nicht sehr oftBald geht die Geschichte weiter denn es war noch lange nicht alles was mir auf dem Herzen liegt und ich würde gerne alles nochmal anders machen doch meine Kinder könnt ich nicht mehr hergeben denn die drei sind das einzige was mich noch am leben hällt!Ciao Bis bald!

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

Nelke1977 Offline

Mitglied seit: 05.07.2008
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2008-07-06 08:53