Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 28. September 2022
Tagebücher » Maggie24 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Maggie24
2004-01-16 08:54
geträumt...
Ich habe was ganz schreckliches geträumt.

Erst konnt eich gar nicht einschlafen und heute morgen bin ich zitterend aufgewacht. Ich träume immer von Anschlägen und Krieg und so einen Dreck. Meistens muss ich mich verstecken.

Diesmal war es so...ich war in einem Kaufhaus und wollte eine Schere kaufen, zum Haare schneiden. Sie sind schon wieder etwas länger geworden und naja ich wollte sie abschnippeln. Die Verkäuferin hat mir dann auch eine gezeigt und sie mir verkauft. Dann hab ich noch ein Brot gekauft. Ja und dann waren da Stimmen, die laut brüllten und Sirenen, die heulten. Wir mussten alle raus und uns unter einer Brücke verstecken. Sie schrien es kommen wieder Anschläge. Ich dachte an Andre und wollte ihn anrufen. Ich wollte fragen, wo er ist und ihm sagen dass ich so furchtbare Angst habe.

Wieder brüllten Leute wir sollen uns hinlegen die Flieger kommen. Auf einmal war da neben mir so ein Mann. Er war schon verletzt. Er legte sich neben mich. Ich weinte. Er sagte mir, dass alles gut wird und wir uns alle eine Erkältung holen. Sie würden was versprühen und einige würden an dieser Grippe sterben und einige nicht.

Gut, ich dachte nur ich will nicht sterben. Jetzt doch nich nicht. Irgendwann kam eine Frau unter diese Brücke. Sie hatte eine Maschinenpistole oder sowas um den Arm. Sie sprach zu mir ich solle mitkommen. Ich sah in die Augen der anderen und sie schauten mich besorgt an. Ich ging also mit ihr. Sie sagte ich solle mich an die Mauer stellen. Ich wußte was jetzt passiert.

Sie richtete das Gewehr auf mich und drückte ab.
Ich sah wie die Kanonenkugel auf mich zu donnerte. Ich konnte sie sehen, wie sie immer näher kam und alles um mich herum versank und verschwamm. Es war sehr ruhig und dann bohrte sich die Kugel in mein Herz.

Ich brach zusammen.

Ich riß die Augen auf und wollte nicht mehr schlafen. Wieso träume ich sowas? Ich will gar nicht wissen, was es bedeutet. Es bedeutet nix gutes. Ich habe gezittert und habe gemerkt, dass ich geweint haben muss. Meine Augen waren so nass.
Selbst jetzt wenn ich daran denke, schlägt mein Herz so schnell. Ich habe furchtbare Angst. Was soll ich daraus nur entnehmen???

Tags

leben 

Kommentare

11:14 16.01.2004
PS: Ich habe mir gerade eine Fitness DVD bei Amazon bestellt. Die muss ich jetzt nur mehr benutzen *gg*
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:13 16.01.2004
Was die Diät betrifft: Klingt schon verdammt gut, 6kg in 2 Wochen, uiuiui. Aber der Metabolic Balance Test ist mir einfach zu teuer. Mal ganz abgesehen davon, dass es den hier in Österreich eventuell gar nicht gibt. Aber ich habe vor mir eine individuelle Diät selbst zusammenzustellen. Die Zeitschriften sind ja derzeit voll mit Diäten. Mein Plan: Nicht mehr als 1000-1200kcal, endlich mal Sport, und mein Hauptmanko: keine Süßigkeiten. Dann gehen die Kilos von selbst weg. Und vielleicht als Anfang mal ein Obst- oder Reistag. Wir können ja mal so eine "strenge" Woche gemeinsam machen, wenn du Lust hast?!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:10 16.01.2004
Da läuft einem ja ein Schauer über den Rücken... Vielleicht hats ja was wegen der "bedrohenden" Diplomarbeit-München-Problematik zu tun? Dass die Angst daher kommt. Oder vielleicht hast du gestern abend einfach den falschen Film gesehen
Nein, im Ernst, Alpträume sind echt scheiße, ich hoffe, du schläfst heute besser.
LG M.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Maggie24 Offline

Mitglied seit: 02.12.2003
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2004-01-16 08:54