Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 18. May 2024
Tagebücher » Hanne » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Hanne
2005-05-06 19:55
kranke Tage
Toll, mich hats erwischt... Halsschmerzen, Husten, Schnupfen und Co. sind über mich hergefallen. Das hat sich allerdings schon am Dienstag früh in der Deutschklausur angedeutet und ist dann am Mittwochmorgen in der Griechischklausur ganz deutlich geworden. Demnach waren die Klausuren nicht so die Glanzleistungen, aber naja, ich werd sehen.

Nichtsdestotrotz konnte ich es nicht lassen mich am Mittwochabend noch mit L. zu treffen. Da er seit Donnerstagfrüh bis Sonntag spätabends im Schwarzwald ist bei seiner Familie. Konfirmation von seiner Cousine, wenn ich das nicht verwechsle.
Nun ja, auf jeden Fall wollten wir eigentlich Billard spielen gehen. Bloß war der Billardsalon total überfüllt und da wir keine Lust hatten zu warten bis was für uns frei wurde, sind wir wieder da gelandet, wo wir immer irgendwie landen........

...draußen.

Sind dann ein bisschen herumgelaufen, sind kurz ins Stilwerk rein und saßen dann irgendwann auf dem Steinplatz. Da sind wir dann auch geblieben. Haben wie immer über irgendwas geredet. Irgendwann hielt er dann meine Hand und irgendwann lag ich in seinem Arm. Und wieder habe ich vergebens gewartet, dass er mich küsst. Zwischendurch immer der Gedanke, dass ich den Schritt machen könnte, aber irgendetwas hält mich davon ab. Ich habe das Gefühl damit dann Verantwortung dafür zu nehmen, dass ich wirklich eine Beziehung will... Ich glaube ja jetzt schon das zu wollen... Aber wenn doch nicht??

Wie in den SMS, die zwischen uns hin und hergehen. Ich vermisse ihn irgendwie schon sehr, aber ich kann das einfach nicht sagen/schreiben.
Kennt jemand dieses Gefühl?
Würde mich über Kommentare wirklich freuen...

Gestern und heute ist dann eigentlich gar nichts passiert. Nur rumgesessen bzw rumgelegen und gewartet, dass es besser geht. Gestern abend noch "About a Boy" auf RTL gesehen. Irgendwie süß der Film. Wie er dann zu Marcus auf die Bühne kommt und nicht mehr aufhört auf E-Gitarre abzugehen ;)

Und heute hab ich es dann geschafft "Die Entdeckung der Langsamkeit" fertig zu lesen. Hab es lange nicht mehr geschafft so viel an einem Tag zu lesen. Wofür krank sein dann doch wieder gut ist, nicht wahr? =)
Naja, das Buch ist auf alle Fälle empfehlenswert. Hat auch einige interessante Denkansätze...

Tags

leben 

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

Hanne Offline

Mitglied seit: 13.10.2004
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2005-05-06 19:55