Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 18. June 2024
Tagebücher » Gertrud_Herrmann » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Gertrud_Herrmann
 1912-06-14 hh:mm
Ich bin jetzt wieder in Berlin...

Ich bin jetzt wieder in Berlin. Bei Dammschneiders war es sehr schön, ausgenommen Tante die war manchmal gräßlich zu mir. Hat auch mal nach einem tüchtigen Krach heimlich einen Brief an  Mutti geschrieben, wovon sie mir nichts gesagt hat also direkt hinterlistig! Ich kann so etwas in den Tod nicht leiden, wenn jemand etwas gegen mich hat, soll er es mir offen ins Gesicht sagen, aber nicht so hinter meinem Rücken an meine Eltern schreiben! Paul ist sehr sehr nett zu mir gewesen. Wir haben mal eine Partie ins Mühltal gemacht und da hat er mich untergefaßt u.s.w. Eine Freundin von mir will er immer noch haben. Dann bin ich mit einem Oberjäger aus Crossen zurück bis nach Berlin gefahren, er wollte dann weiter nach Stettin. Der war auch sehr nett. Als ich in Berlin ankam, sagte ich als erstes Wort gleich auf dem Bahnhof: „Mutti, ich bringe einen ´Grünen` mit! Damit werde ich nun von allen Seiten geutzt.

Tags

Kommentare

22:47 13.09.2010
Geutzt? Mmh, was das wohl bedeuten mag?!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Gertrud_Herrmann Offline

Mitglied seit: 08.02.2010
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

1912-06-14 hh:mm