Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 13. April 2021
Tagebücher » firstclass » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch firstclass
2010-06-21 23:04
ich reg mich auf..

wie ich hörte, ist herr mixa nun nach einer ordentlichen schlammschlacht unter die alkoholiker gegangen. man scheint sich zur paris hilton des vatikans zu mausern. ich freu mich schon auf die ersten unten-ohne fotos...

-

um die gesundheitsreform kümmern sich nun wildsäue und gurkentruppen -  ehrlich gesagt, ich bin beeindruckt, soviel realismus hätt ich nicht erwartet

-

olle kamellen, aber wo findet interesse an öffentlichen vorgängen schon gesellschaft, in einem umfeld, das in einem deutschstudium ohne bücherlesen, dafür mit viel gedichtescheißefinden keinen widerspruch sieht. im ernst. wer nicht rechnen kann, wird kein mathematiker - wer jambus nicht von trochäus unterscheiden kann und sich vom lesen gestresst fühlt, der wird eben kein germanist.
was solls, ich reg mich nur auf..

abends, mit einem haufen vollendeter arbeit im rücken und einem berg anstehender arbeit vor der nase vorm fernsehr sitzen und bier zur verdauung einer selbstgemachten, erstklassigen mahlzeit trinken ist die reine entspannung...
(beunruhigenderweise schreibe ich hier offenbar nur wenn ich trinke. sollte keine gewohnheit werden. )

habe heute die handschriftlichen aufzeichnungen zurückliegender umnachteter geisteszustände noch einmal vor augen geführt und ich bin zu einem erschreckenden ergebnis gekommen.
seit geraumer weile schwankt meine stimmung permanent zwischen euphorie und depression - sämtliche dazwischenliegenden nuancen fröhlich mitnehmend. immer mehr kommilitonen lösen bei mir unkontrollierten speichelfluss und mundsperre aus (was insofern nicht so dramatisch auffällt, als dass ich kommilitoninnen gefunden habe, die dieses leiden teilen). meine haut ist entweder trocken wie löschpapier oder (nach einem wochenende ohne chemie-bomben-creme) knallrot und schmerzt höllisch.
kann man zweimal in die pubertät kommen?

wenn dem so ist, was ich nicht hoffe, dann stehen mir wohl lustige zeiten ins haus...
zurück zu meinem lieblingsthema - es stehen diverse hausarbeiten an. ein unglücklicher zustand, den ich trickreich eben dadurch verschönern wollte, dass ich zumindest ein thema auswähle, das sich grob mit meinem persönlichen interessensgebiet deckt. so hatte ich kürzig während einer vorlesung einen genialen einfall (scheinbar hat sich im verlauf der veranstaltung eine art hirnaktivitätsstau gebildet, der sich schlagartig entladen und zu einer, in diesem rahmen sehr seltenen, guten idee geführt hat), wie einer meiner lieblings-schreiberlinge geschickt mit dem popeligen anforderungsbereich des dozenten zu verbinden sei.
kurzum wurde noch am selben abend eine mail mit betreffendem themenvorschlag an den prof geschickt (nicht, dass am ende jemand einen ähnlichen einfall hat und mir das thema wegschnappt) und gleich darauf die antwort erhalten; interessante idee, grundsätzlich machbar, leider befindet sich unter den werken des besagten schriftstellers das ein oder andere exemplar das einige monate vor der vorgegebenen zeitspanne liegt, in welcher sich die erscheinung der erstausgabe bewegen sollte. darüber müsste man nochmal sprechen.
und das bedeutet; liebe frau first, das haben sie sich so gedacht, dass sie einfach so ne interessante hausarbeit schreiben können, aber da müssen sie früher aufstehen. nicht mit mir. ich werd schon was finden, was mich dazu veranlasst ihnen irgendein völlig verschnarchtes thema aufzudrücken, verlassen sie sich drauf.

ich reg mich auf...
ein paar monate...  dieses gerissene alte verkalkte biest..

was solls.
bier in kopf, lecker koala-kekse essen und danach heute früh in die heia, damit es morgen weitergehen kann.

Kommentare

13:31 24.01.2011
du solltest mal wieder was trinken. damit hier mal wieder was steht ;)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:50 22.06.2010
http://suessigkeiten-blog.de/wp-content/uploads/2008/05/koalas-verpackung.jpg
koala-fleisch steht bei meiner finanzsituation leider nicht auf dem speiseplan..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:13 22.06.2010
Ja, die sind mit Koala-Fleisch gefüllt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:00 22.06.2010
Koala-Kekse?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

firstclass Offline

Mitglied seit: 27.11.2005
DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2010-06-21 23:04