Willkommen auf Tagtt!
Monday, 21. September 2020
Tagebücher » Erich_Binner » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Erich_Binner
 1918-02-11 hh:mm
Endlich nehme ich wieder mal das Tagebuch in die Hand ...

Endlich nehme ich wieder mal das Tagebuch in die Hand. Die wichtigste Arbeit ist erledigt. Das war ja eine arge Attacke. Eine Änderung ist in mir vorgegangen: ich bin Kaufmann. Wie oft habe ich mich in letzter Zeit geändert. Wenn ich übertreiben will, könnte ich sagen: Vor kurzem noch ein Abenteuer, (Rosen: der deutsche Lausbub in Amerika) dann ein Asket, (Wachtelborns Lehre) dann ein Dichter (was verschiedene Tagebuchstellen beweisen) und jetzt Kaufmann.

Ich las neulich ein Buch: 'Über den Erfolg' da waren Franklin, Carnegie und andere angeführt. Die Männer imponierten sie haben großes errungen durch eisernen Fleiß. Denn zum Arbeiten sind wir auf der Welt, die Arbeit macht das Leben erträglich. Doch wenn man sich für andere Leute quält, und noch dazu in einer Weise, die einem gar nicht zusagt(siehe die vorige Seite, in der ich auf die Buchhalterei schimpfte) dann hat das Leben keinen Reiz, dann ist es freudlos.

Doch für mich selbst zu arbeiten werde ich gar nicht müde. Daher ist meine Losung: Sobald wie möglich auf eigenen Füßen! Mit dem Fleiße eines Franklin will ich es zu etwas bringen! Nur wenn man etwas schaffen kann, macht das Leben Spaß. Für Romane habe ich gar nicht mehr großes Interesse; ich muss immer schaffen, immer lernen.

 

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

Erich_Binner (Erich Binner) Offline

Mitglied seit: 29.08.2010
120 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

1918-02-11 hh:mm