Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 18. May 2024
Tagebücher » DoomKitty » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch DoomKitty
2008-04-26 17:55
1,2kg to go (for the first goal)
Joa, momentan bin ich bei 81,1kg. Wenn man bedenkt, dass es vor ca. drei Wochen noch über 2 kg mehr waren, ist das gar nicht schlecht. Hätte trotzdem schon weiter sein können. Bis zur Klassenfahrt (am 13.05.) sind es ja noch knapp über zwei Wochen. Bis dahin will ich halt auf jeden Fall unter den 80kg sein. Und das ist auch durchaus zu schaffen.
Mit den Regeln komm ich momentan nicht ganz so hinterher, wegen den Abschlussprüfungen und so. Aber ich denk auch, es ist blöd dir hier aufzuschreiben. Ich werd einfach versuchen sie in meinen Alltag zu integrieren und gut ist.
Heute hab ich mir zum ersten Mal von L'Oréal Perfectslim Pro gekauft. Das ist so einer dieser Roller mit Konzentrat. Soll angeblich die Haut straffen und auch Cellulite verringern. Die Erfahrungsberichte, die ich durchgelesen habe, schienen alle recht positiv zu sein. Deswegen hoffe ich auch mal, dass es bei mir was wird, denn mit meiner Bindegewebsschwäche habe ich ein bisschen straffere Haut echt nötig. Besonders am Bauch.

Tags

diät 

Kommentare

13:49 27.04.2008
Ach Leutchens, bitte streitet euch doch nicht in meinem Tb. Es gibt verschiedene Meinungen zu verschiedenen Themen.
Ich z.B. hab mir meine Fettschicht damals ab der Grundschule garantiert angefressen, weil ich ständig ausgegrenzt und gemobbt wurde. Außerdem Scheidung meiner Eltern bla. Frustfressen halt. Heisst natürlich nicht, dass das alle Dicke so machen, manchmal ist es auch einfach ne falsche Erziehung oder sonst was. Das kann man logischerweise nicht verallgemeinern.
@Bueffelkalb: Ja, kenn dein Tb und weiß deswegen auch mit "welcher Art von Frauen" du zumeist Kontakt hast. In dem Bereich stimmen deine Aussagen wahrscheinlich auch weitgehend. Aber Starlet ist meist sehr direkt und das ist nicht automatisch auch persönlich gemeint. Ich kenn ihre Kommentare und find das eig auch recht erfrischend, das jemand mal nicht um den heißen Brei herum redet, sondern einfach sagt, was er denkt.
Aber ich will hier auf keinen Fall irgendeine Partei ergreifen oder sowas. Ich hoffe, ihr fangt euch beide wieder und mosert nicht weiter rum ^^ Würde mich freuen. :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
22:19 26.04.2008
warum sollten leute die dich direkt kritisieren gleich verbittert sein?
ich würd nicht einen auf so viel menschenkenntnis machen - lässt einem meist dümmer wirken als man ist....


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
22:17 26.04.2008
nein, starlet, du hast natürlich recht. das beschreibt nicht alle übergewichtige, noch schildet es das thema zur genüge...was mir lediglich auffiel ist dass ihr beide richtig argumentiert aber offensichtlich um das falsche thema herum...bzw aneinander vorbei.

ich wollte dies beseitigen und nicht neue streit-themen liefern.
das ist alles.

@büffelkalb...ich weiss gerade nicht wo kitty was geschrieben hat.
....ich hoffe du verwechselst uns beide gerade nicht.


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:08 26.04.2008
Stimmt.....Du Kitty aber kennst mein TB.....starlet nicht....meine letzte "Freundin hatte 60 Kilo Übergewicht, war ein jahr vorher aber 80 Kilo leichter...schwerst essgestört.......
.
das mit der Oberfläche stimmt!

die Pathologen sind Spinner, die sich zuviel Gedanken um die lebensweisen der Verstorbenen machen.....!

Ich schreibe schon wegen solcher respektlosen Kommentaren zu meinen Kommentaren hier im diary nicht mehr meine meinung!

Kitty!

Wer ist starlet überhaupt?

Warum ist sie so verbittert?

Kennst Du sie etwa?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
22:08 26.04.2008
natürlich gibt es dicke die sich ein "fell" anfressen.
es gibt sie. aber dicke schützen sich deshalb nicht automatisch oder sind automatisch geschützt.
ich glaub der geringste teil der dicken frisst sich das an. und wenn dann steht zuerst die psychische störung und das übergewicht entwickelt sich daraus. und ich glaube nicht dass es ein schutz darstellt sich von der außenwelt abzukapseln. denn damit fällt auch jede unterstützung weg.

was ich aber absolut nicht glaube ist, dass dünne menschen dieser nähe ausgeliefert sind. man kann doch sowas nicht an der körperfülle ausmachen....

und was ist mit den ganzen normalgewichtigen? haben die etwa weniger probeme als dicke oder dünne menschen?


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
22:01 26.04.2008

irgendwie habt ihr beide recht/unrecht.

"dicke haben sich ein polster gegen zu viel nähe aufgebaut?
dünne sind dagegen ungeschützt davor? wo hast du das denn her? "

viele psychologie VL haben genau diesen sachverhalt als thema.
meine frühere mitbewohnerinn schreibt ihre seminararbeit darüber.
beispiel: eine frau die in ihrer kindheit missbraucht wurde und sich ein enormes übergewicht förmich anfrass, weil es die räumliche distanz schuf, die sie zu übrigen menschen (überwiegend männern) brauchte.
ein krasses beispiel, es gibt unzählige, subtilere bespiele.
wllt ist es "unglücklich"formuliert...bzw für einen leine unverständlich. aber es stimmt...
wollte ich nur anmerken..

und zum cellulite..hm...da hat wohl starlet recht.
schwaches fettgewege, "beult aus". früher oder später, ob es extrem oder nur "schwach" ausgeprägt ist. nichtsdestotrotz- so wie alles mögliche, ist diese eigenschaft ebenso vererbbar, folglich ist die früher oder später eintreffende celulite (im schlimmsten fall celulitis) nur eine frage der zeit..egal welche diäten man mitmacht...oder nicht.

verhält sich übrigens ähnlich wie die tendenz schwangerschaftssteifen auszubilden

und weiter


auch wenn wir eine "starke" gewebe kunstruktion haben, sorgen die unzähligen diäten für ihre schwächung. was logischerweise zur ermüdung=erschlaffung führ= das gewebe ist nicht elastisch, "beult aus => cellulitis


und nochwas da habt ihr beide recht:


natürlich kann man ein wenig dagegen tun! Massagen und Mittel helfen..eine spezielle methode, die sehr durchblutungsfördernd ist.

;)

Melkfett und Ringelblumensalbe.....

oder abwechselndes warm uns eiskalt duschen...was dabei passiert?
das gewebe relaxiert und kontrahiert beim temperaturwechsel schnell aufeinanderfolgend.
es passiert ähnliches wie beim trainieren der muskulatur. eine erhöhte elastizität wird erzielt.


und natürlich bewegt sich das im rahmen des möglichen & ist abhängig von der veranlagung des menschen ...aber es gibt eine (relative) veränderung.

ihr habt beide recht..

:)



Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
21:33 26.04.2008
also so ein blödsinn wie von bueffelkalb hab ich echt in meinem leben noch nicht gehört!
dicke haben sich ein polster gegen zu viel nähe aufgebaut? dünne sind dagegen ungeschützt davor? wo hast du das denn her?
und was deine theorie von der cellulite angeht: ich hatte schon mit anfang der pubertät cellulite. damals hab ich mich noch relativ viel bewegt. mittlerweile ist das etwas weniger geworden. trotzdem geb ich mir mühe auf meine ernährung zu achten. an diäten hab ich damals übrigens noch nicht mal gedacht weil ich immer schlank war. und trotzdem hab ichs. weil einfach auch veranlagung ist. ist es übrigens bei vielen.
natürlich kann man ein wenig dagegen tun. oberflächlich gehts bei mir auch weg wenn ich wochenlang täglich ne stunde joggen. oberflächlich. weg gehts aber nicht.
ich würd nicht alle in eine schublade denken. auch mit viel erfahrung nicht. aber das was so dasteht liest sich als wärs aus ner so richtig abgedroschen zeitschrift. einfach oberflächlich...


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:18 26.04.2008
Ich erlaube mir, einen Kommentar zu machen!
Wie Du aus meinem TB weisst, habe ich nun viel Hautkontakt und muss sagen, daß es durchaus Cellulite gibt, die weggeht!

Ob jemand dick oder dünn ist, ist mir egal, dickere Frauen haben das Fett als Polster gegen allzu viel Nähe aufgebaut, dünnere dagegen sind oft gegen körperliche Angriffe ungeschützt! Zu zart und verlieren im Gerangel um die liebe meist!

Cellulite ist oft ein Zeichen für falsche Ernährung!

Ich habe von 1993 bis 1997 Sektion gemacht und über 1000 Leichen geschnitten, dabei auch sehr viel Cellulite genauer angeschaut!

Die Meinung der fachleute war eindeutig!

Sie kommt von zu viel Jojo Ab und Zunehmen!

Massagen und Mittel helfen zwar, aber Zuversicht und Stabilität sind besser! Erst dann strafft sich die haut!

Habe ja auch eine spezielle methode, die sehr durchblutungsfördernd ist, aber ob das hilft, weiss ich nicht......die Haut sieht aber extrem straff immer aus danach...ich pflege sie ja auch mit Melkfett und Ringelblumensalbe.....

Du wirst das schon schaffen...und sorry für meine herzlosen Bemerkungen...das perfectslim hört sich aber gut an.....
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:51 26.04.2008
ja, erzähl von deinen Erfolgen ^^ mich interessiert mal, ob solche Dinger es wirklich bringen. Ich glaube nämlich nicht daran.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:09 26.04.2008
ich bitte um bericht, mit Gewebeschwäche hab ich nämlich auch zu kämpfen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

DoomKitty Offline

Mitglied seit: 16.12.2005
34 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2008-04-26 17:55