Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 01. October 2022
Tagebücher » BlueOrchid » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch BlueOrchid
2012-06-16 14:58
wenn's läuft, dann läuft's

Mein Geburtstag war ein voller Erfolg. Das Reinfeiern hat gut geklappt. Niemand hat sich gestritten, noch sonst irgendwas. Ich hatte nur zu wenig Bier und nach 0 Uhr zu viel Wein. Viele fragten, warum Cherry nicht dabei war. Einfach Antwort: Sie hat sich seit ihrem Geburtstag nicht mehr bei mir direkt gemeldet.

Sonntagabend hab ich dann noch mit meinen Unifreunden rausgefeiert und auch sehr viel Spaß gehabt. Zum Glück war Billard und Tischkickern gratis, sonst wären wir alle sehr arm aus der Bar gegangen. Aus dem sonntäglichen Billardspielen/-üben wurde aber bisher nichts, zumindest hat noch keiner was gemacht.

Jedenfalls habe ich jetzt auch so ein Smartphone und scheine der einzige Mensch zu sein, der ein Antivirenprogramm drauf hat. Aber es ist irgendwie ganz nett. Zumindest konnten wir Samstag das Fußballspiel auf so einem verfolgen. Ja, ein Kumpel hat seinen Geburtstag an einer Lagerfeuerstelle auf einem Berg nachgeholt und da oben gibt es natürlich leider keinen Strom noch TV. Und dann hat genau zum 1:0 das Bild gesponnen und wir hörten es nur unten im Ort brüllen und knallen und wussten, das war jetzt ein Tor. Aaah, das war so gemein! Nicht mal die Wiederholung konnten wir noch sehen. Dafür war der Abend sehr gut und lustig. Auch den Berg betrunken runtereiern, war sehr lustig.

Ach ja, und Donnerstag hat eine Freundin ihren Geburtstag nachgefeiert. Davor war ich noch bei einem Freund Kaffee trinken und Schach spielen auf dem Balkon. Das war schön. Ich hätte auch gern einen Balkon. Aber nein, wir sind die einzige Blockhälfte, die ich kenne, die keinen Balkon hat. Auf ihrer Feier waren wahnsinnig viele Leute, wovon ich nicht mal die Hälfte kannte, höchstens vom Sehen. Es war so voll und laut, dass es eigentlich nur wenig Spaß machte, da man sich ja nur mit seinen direkten Nachbarn unterhalten konnte. Deshalb bin ich auch 23 Uhr oder so gegangen. Auch weil ich 10 Uhr Übung hatte. Diese war sogar ausnahmsweise mal interessant und belehrend. Endlich wurde die Kritik verarbeitet.

Freitag wurde mir dann von meinem Freund ein romantischer Abend geschenkt. Er hat selbst gekocht, mich damit in seinem Hof empfangen und Rotwein dazu serviert. Im Wohnzimmer warteten Kerzen und Duftöl. Es war sehr schön. Letztendlich waren wir mehr blödsinnig als romantisch, aber es ging mir auch mehr darum, mal wirklich einen Abend nur zu zweit ohne PC und Co. zu haben. Dieses Wochenende sehen wir uns dagegen nicht, weil er eine LAN-Party macht.

Dafür war ich gestern bei meiner ehemaligen Mitbewohnerin und sehr guten Freundin. Wir waren Shoppen und vermutlich ist sie der einzige Mensch, der mein Schuhproblem nicht furchtbar findet.

Meine Güte, jetzt ist der Eintrag doch sehr lang geworden. Wusste gar nicht, dass ich so viel Positives zu berichten habe. Eigentlich schon, weil’s einfach läuft. Zumindest habe ich jetzt knapp zwei Wochen „Urlaub“ weil mein Chef nicht da ist und ohne Chef habe ich ja nichts zu tun. Das einzige was noch fehlt ist endlich ein Praktikum. Habe schon wieder eine Absage erhalten, weil ich nicht mein halbes Studium, sondern nur die Semesterferien kostenlos für die arbeiten kann. Undankbare Unternehmen!

Kommentare

23:53 16.06.2012
Alles Gute nachträglich.. :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:30 16.06.2012
Schön, dass der Geburtstag so gut verlaufen ist, sowas ist immer einiges wert. Und an dieser Stelle noch nachträglich alles Gute
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

BlueOrchid Offline

Mitglied seit: 20.10.2004
35 Jahre, DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2012-06-16 14:58