Willkommen auf Tagtt!
Monday, 13. July 2020
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2020-02-16 18:15
Sa. 15. Februar 2020
Am Samstag fand ich es schön,

dass es ein schöner ruhiger Tag gewesen ist. Er fing mit Ausschlafen in aller Ruhe an.

dass wir in einem großen Blumengeschäft waren. Unter anderem (neben Dünger usw.) haben wir auch schöne neue Blumen geholt. Ranunkel und Lilie.







dass wir einen schönen Fernseh- bzw. Filme-Abend gemacht haben. 

Einen Film mit Samuel L. Jackson. Lakeview Terrace. Darin spielt er einen korrupten Polizisten, der seine neuen (netten, friedlichen) Nachbarn gewaltsam aus der Wohnung vertreiben will. Sehr spannend gedreht. 

Einen Film mit Paul Walker (eine Pistole wird gestohlen, er muss sie wieder finden, die Waffe wandert durch einige Hände, wird für einige Straftaten genutzt) sowie einen Horrorfilm um einen Typen, der Frauen entführt, im Keller gefangen hält. 

Alle 3 Filme (auf Tele 5) waren so richtig spannend und fesselnd. 

dass ich dabei ein Gläschen Weißwein getrunken habe. Sehr lecker. 

dass ich mich wieder an den Low Carb Tag gehalten habe. 

dass ich abends (bevor wir die Filme geguckt haben) noch mein Sportprogramm durchgezogen haben. 

Zuerst wieder das Fahrradfahren, 16 Kilometer in 30:00 Minuten. Durchschnittlich mit 25 km/h, in den Powereinheiten mit etwa 33/34 km/h. Das war meine 8. eigene Sporteinheit in diesem Monat, 130 gefahrene Kilometer für den Monat Februar. Im Jahr 2020 insgesamt 465 Kilometer.


Nach dem Fahrradfahren noch ein Steppbrett- & Krafttraining über eine Stunde und 10 Minuten (eine Stunde Training und 10 Minuten Dehnen).

Mit dem Body-Trainer (Arme in Schulterhöhe) Hände 10 mal vor Brust zusammen drücken.

10 Kniebeugen, die 4 kg Kugelhantel vor der Brust halten. Beim Hochkommen Arme in Schulterhöhe nach vorne strecken.

Mit der 6 kg Kugelhantel 25 mal Kettlebell-Swing.

Damit 10 tiefe Kniebeugen Sumo Squats (mit nach wippen).

Mit den 4 kg Hanteln 15 Bizeps-Curls. 10 mal aufrechtes Rudern.

Mit einer 4 kg Hantel hinter dem Kopf arbeiten. 10 mal runter in den Nacken, Arme wieder strecken.

Gerade vorbeugen. Mit den 1 kg Hanteln 10 mal Reverse Butterfly (Arme seitlich gestreckt nach hinten hoch ziehen).

Mit den 3 kg Hanteln 10 mal Reverse Curls (Handflächen nach unten halten).

(Basis-Übung) Das Rubber-Band um die Fußgelenke. Beine weit auseinander. Etwas runter in die Kniebeuge. Seitliches Laufen. 3 mal hin und wieder zurück. Jeweils (in jede Richtung) 8 Schritte.

Eine Minute Wandsitz, dabei mit den 1 kg Hanteln im Wechsel nach vorne boxen.

Mit der Hantelstange 10 mal Kreuzheben. Mit der Hantelstange 15 mal Rudern. 3 mal gerade Vorbeugen und jeweils 5 mal Rudern.

Mit dem Rücken auf das Steppbrett legen (Hantelbank). Mit den 5 kg Hanteln 20 mal Bankdrücken (unten mit nach wippen). Mit einer 10 mal hinter/oberhalb vom Kopf runter.

Mit den 4 kg Hanteln 10 mal seitliches Bankdrücken. Mit gestreckten Armen von der Schulterhöhe hoch zur Senkrechten. 10 mal enges Bankdrücken. Oberarme am Körper, über dem Bauch arbeiten.

Mit dem Swing-Stepper 10 Minuten, dabei die Arme wie beim Nordic Walking mitnehmen.

Steppbrett-Programm, 3 Übungen für jeweils 2 Minuten.

Gerade hoch und runter. Erst mit rechts beginnend hoch und runter, dann mit links beginnen hoch und runter (jeweils 2 Minuten). Dabei mit den 1 kg Hanteln im Wechsel nach vorne boxen. Dann vorne hoch kicken, mit einem Bein - im Wechsel - auf das Steppbrett, das andere Knie vorne hoch Richtung Bauch ziehen, dabei mit den 2 kg Hanteln Bizeps-Curls.

Gerade vorbeugen und mit den 2 kg Hanteln 10 mal Trizeps Kickback (mit den Armen hinter bzw. oberhalb vom Rücken arbeiten). Mit den 2 kg Hanteln 10 mal Seitheben. 10 mal Schulterdrücken.

10 mal Dips (Liegestütze rücklings, mit den Händen auf dem Steppbrett). 30 Sekunden Bergsteiger (mit den Händen auf dem Steppbrett).

Unterarmstütze mit den Armen auf dem Ball. 30 Sekunden mit zwei Anläufen (einmal für etwa 10 Sekunden, einmal für etwa 20 Sekunden).

30 Sek. Unterarmstütze/Plank. 30 Sek. hohe Liegestütze (gestreckte Arme).

Auf allen Vieren. Bein angewinkelt anheben, Fuß Richtung Decke. 10 mal nach oben wippen.

(Basis-Übung) Auf allen Vieren. Mit den 4 kg Hanteln. Liegestütze, mit den Händen auf den Hanteln. 10 Liegestütze, beim Hochkommen die Hantel (im Wechsel) hochziehen, also Rudern, Ellenbogen nach hinten ziehen. 5 mal mit jeder Seite.

10 Sit-Ups mit dem Pilates-Ring in den Händen.

Flach auf den Rücken legen. Beine gestreckt senkrecht nach oben. 10 mal runter bis knapp über dem Boden und wieder senkrecht hoch. Pilates-Ring zwischen die Fußgelenke, nochmals 5 mal runter und wieder hoch zur senkrechten (dabei mit etwas Druck den Ring etwas zusammen drücken). Beine im rechten Winkel anziehen. Im Wechsel 10 mal flach über dem Boden strecken. Beine flach über dem Boden strecken. 10 mal "Paddeln", die Beine im Wechsel hoch (nicht ablegen, die ganze Zeit in der Luft halten, rechtes Bein 10 mal oben).

10 Bicycle Crunches.

Anschließend noch etwa 10 Minuten Dehnübungen (einschließlich Fersen/Beine, Hüftbeuger usw.).

Photos

Kommentare

02:57 19.02.2020
Tolle Fotos, schöne Farben!
Ach ja, Paul Walker, viel zu früh ...
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:25 16.02.2020
Hach, ich finde Ranunkeln sooo toll. Ich muss mir unbedingt auch wieder welche kaufen!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Kommentare deaktiviert

2020-02-16 18:15