Willkommen auf Tagtt!
Thursday, 04. June 2020
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2008-03-13 21:21
Meine Gedanken! Teil 1
Ein letztes Mal, will ich mich ganz offensiv mit dem Thema Rauchen befassen um es dann für mich ad akta zu legen.
Warum habe ich angefangen?
Tja, wahrscheinlich aus Dummheit! Ich war 17 Jahre alt und hätte es damals doch besser wissen müssen. Meine Mom macht meiner besten Freundin heute noch Vorwürfe, dass sie daran Schuld sei, aber ich war diejenige, die die Zigarette genommen hat. Gott, ich hatte solche Angst, dass mich irgend jemand erwischt. Tja Mom hat es irgendwann herausgefunden und ist ziemlich ausgerastet! Sie wollte mich rausschmeißen! Ich kann es ihr nicht verdenken, ich habe sie diesbezüglich mehrere Male angelogen. Ich gebe ihr nur die Schuld für eine Sache, die sie gemacht hat! Sie hat mir erlaubt zu Hause zu rauchen und das hätte sie nicht machen dürfen!!!
Warum war es so schwer für mich aufzuhören?
Ich hatte keinen Grund aufzuhören! Mein einziger Grund war das Geld und darum war es mir irgendwie nicht schade! Ich habe also immer weiter geraucht, mit einer Ausnahme, dass ich einmal versucht habe aufzuhören!
Es war also nichts da wofür es sich gelohnt hätte das Rauchen aufzugeben. Nicht einmal meine Gesundheit lag mir so am Herzen! Ich hatte noch keine Probleme mit meiner Lunge, keinen Raucherhusten, nichts!
Ich hatte einfach keine Lust aufzuhören!!!

Kommentare

21:50 13.03.2008
Tja, geht/ ging mir genauso... Seit Oktober rauche ich nur noch ganz, ganz selten, ca. 1-2 mal im Monat eine Zigarette oder 2. Bin auch bisschen stolz drauf nach fast 7 Jahren aufgehört zu haben, aber manchmal tue ich es halt zu gerne.... und kann damit zur Zeit richtig gut leben.
Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Deine selbstgesetzten Ziele erreichst...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2008-03-13 21:21